Project VOLTAGE

Aus PokéWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Project VOLTAGE
Hatsune Miku × Pokémon
Eckdaten
Zeitraum 04.09.2023 - heute
Organisierung The Pokémon Company
Crypton Future MediaWikipedia-Icon
Vorgänger SNOW MIKU
Website https://www.project-voltage.jp
Hauptfigur Hatsune Miku

Project VOLTAGE (auch Project Voltage, PokéMiku oder selten gänzlich ausgeschrieben als Pokémon feat. Hatsune Miku Project VOLTAGE 18 Types/Songs) ist eine Kollaboration zwischen dem Pokémon-Franchise und der VocaloidWikipedia-Icon-Figur Hatsune Miku. Sie wird den Schwerpunkt Musik beinhalten und resultiert in insgesamt 18 Liedern, die von der synthetischen Sprachsoftware, die als Hatsune Miku bekannt geworden ist, gesungen werden. Unabhängig der Lieder wurde das Projekt von 18 Artworks eingeleitet, die jeweils auf einen Typen Bezug nehmen. Hier wird Miku als Version einer Trainerin des jeweiligen Typen dargestellt.

Das Projekt begann am 4. September 2023 mit der Veröffentlichung des ersten typenbezogenen Artworks. Es ist ab dem 29. September in der gestückten Veröffentlichung der 18 Lieder resultiert. Das letzte Lied der 18 Songs wurde am 09. März 2024 veröffentlicht und sollte ursprünglich das Finale des Projektes werden. Am selben Tag jedoch wurde bekannt gegeben, dass das Projekt mit einem zusätzlichen Lied Mitte Mai 2024 fortgesetzt wird, welches von sasakure.UK produziert wurde. [1]

Es ist in Planung die 18 Songs des Project VOLTAGE als CD-Album zu veröffentlichen.[2]

Der große Erfolg von Project VOLTAGE führt zu einer offiziellen Fortsetzung als „PokéMiku“-Projekt. Dies wurde am 13. März 2024 über Famitsu bestätigt.[3]

Hintergrund

Schlüsselartwork zum Projekt, ill. von KEI

Hatsune Miku wurde im Auftrag der Crypton Future MediaWikipedia-Icon durch den Mangaka und Illustrator Kei GarōWikipedia-Icon(ja) in Japan entworfen und ist ein digitales 16-jähriges Mädchen mit zwei langen türkisfarbenen Zöpfen. Sie wurde Maskottchen einer von Crypton entwickelten künstlichen Gesangsstimme, die auf dem Software-Synthesizer Vocaloid2 aufbaut. 2007 wurde das Projekt veröffentlicht und erlangte schnell eine große Popularität im Internet, auch weit über Japans Ländergrenzen hinaus. Während sie anfangs nur Gastauftritte in Musikvideos hatte, wurde sie später zu einer eigenen lizenzierten Marke, welche sich über etliche Musikstücke, Mangas, Animes und Videospiele verbreitet hat. Mehr als eine Million Illustratoren haben sich am Project „Hatsune Miku“ beteiligt und dafür gesorgt, dass über 100.000 Musikstücke von und mit ihr veröffentlicht wurden.

Am 31. August 2023 – Hatsune Mikus 16. Geburtstag – wurde über verschiedene offizielle Twitter-/X-Accounts das Project VOLTAGE angekündigt, das Pokémon und Hatsune Miku vereint. Hier wurden alle Details zum Projekt und Veröffentlichungstermine für die Artworks und Lieder bekanntgegeben.

Indirekt setzt es die Kollaboration SNOW MIKU fort, welche 2019 bereits Hatsune Miku und das Pokémon-Franchise zusammenbrachte. Hier ging es primär um Merchandising.

Wichtigste Stichtage

  • 31. August 2023: Ankündigung des Project VOLTAGE
  • 04. - 28. September 2023: Veröffentlichung der verschiedenen Artworks und Designs zu „Was wäre, wenn Hatsune Miku ××××-Trainerin wäre?“, ausgenommen sind Feier- und Wochentage.
  • 28. September 2023: Bekanntgabe aller Musik-Produzenten, die in die ersten vier Lieder des Projekts verwickelt sind.
  • 29. September 2023: Veröffentlichung des Songs „Volt Tackle“.
  • 06. Oktober 2023: Veröffentlichung des Songs „Electricity Forecast“.
  • 13. Oktober 2023: Veröffentlichung des Songs „What Kind of Future“.
  • 20. Oktober 2023: Veröffentlichung des Songs „The Pokémon Inside My Heart“.
  • 23. Oktober 2023: Beginn der wochentäglichen Veröffentlichung von Profilbildern und Wallpapers zu den 18-Typen-Mikus.
  • 24. November 2023: Bekanntgabe aller Musik-Produzenten, die vom fünften bis zum achten Lied des Projekts verwickelt sind.
  • 01. Dezember 2023: Veröffentlichung des Songs „Battle! (Hatsune Miku)“.
  • 08. Dezember 2023: Veröffentlichung des Songs „Fly With You“.
  • 15. Dezember 2023: Veröffentlichung des Songs „I GOT YOU!“.
  • 22. Dezember 2023: Veröffentlichung des Songs „JUVENILE“.
  • 10. Januar 2024: Herausgabe der Januar-Ausgabe der FamitsuWikipedia-Icon, welche ausschließlich das Project VOLTGAE thematisiert
  • 26. Januar 2024: Veröffentlichung des Remixes „Volt Tackle (Jewel Mix)“.
  • 26. Januar 2024: Bekanntgabe aller Musik-Produzenten, die vom neuten bis zum 13. Lied des Projekts verwickelt sind.
  • 27. Januar 2024: Veröffentlichung des Songs „I'm A Ghost-type“.
  • 02. Februar 2024: Veröffentlichung des Songs „GO! Team BIPPA“.
  • 09. Februar 2024: Veröffentlichung des Songs „Hyu~dorodoro“.
  • 16. Februar 2024: Veröffentlichung des Songs „Encounter“.
  • 17. Februar 2024: Veröffentlichung des Songs „mugen no ticket“.
  • 22. Februar 2024: Bekanntgabe aller Musik-Produzenten, die vom 14. bis zum 17. Lied des Projekts verwickelt sind.
  • 23. Februar 2024: Veröffentlichung des Songs „PARTY ROCK ETERNITY“.
  • 27. Februar 2024: Veröffentlichung des Songs „Journey's Prequels, Journey's Traces‎“.
  • 01. März 2024: Veröffentlichung des Songs „Esper Esper“.
  • 03. März 2024: Veröffentlichung des Songs „MELLOMELLOID“.
  • 05. März 2024: Bekanntgabe von 39ch (dem Hauptproduzenten der offiziellen Hatsune-Miku-Produktionen) als finalen Musik-Produzenten für das letzte Lied.
  • 09. März 2024: Veröffentlichung des Songs „Glorious Day", dem Finale der 18 Songs.
  • 09. März 2024: Ankündigung des CD-Albums sowie eines zusätzlichen Songs, produziert von sasakure.UK.
  • 13. März 2024: Ankündigung einer offiziellen Fortsetzung.
  • 10. Mai 2024: Veröffentlichung des Bonus-Songs „After Epochs“.


18 Typen / 18 Songs

Das Grundthema der Kollaboration ist die Veröffentlichung von 18 Liedern, die von dem Programm hinter Hatsune Miku gesungen werden. Jedes dieser Lieder wird auf mindestens einen bestimmten Soundtrack eines Hauptreihen-Spiels basieren, wodurch Leitmotive in der Melodie der Lieder zu erwarten sind.

Was wäre, wenn Hatsune Miku eine xxxx-Trainerin wäre?

→ Hauptartikel: Project VOLTAGE/Typen-Mikus

Was wäre, wenn Hatsune Miku eine ××××-Trainerin wäre?“ bezeichnet und präsentieren besondere Artworks von Hatsune Miku, welche sie als eine Trainerin eines bestimmten Typen darstellt. Ein großer Anteil der Designs wurden von Megumi Mizutani gezeichnet, die wie die Künstler take und kantaro für Pokémon schon Designs oder Artworks gestaltet hat. Auch die beiden eben Erwähnten haben einige wenige Designs präsentiert. Das letzte Design stammt von der Charakter-Designerin Yusuke Ohmura, wurde jedoch von Hitoshi Ariga illustriert.

Der einzige Franchise-fremde Künstler bisher ist kannnu, welcher jedoch mit Hatsune Miku selbst eine Vergangenheit hat. Auch Kazuma Koda designte eine Miku.

Am 23. Oktober wurde über Twitter angekündigt, dass ab diesem Tage wochentäglich Profilbilder und je zwei Wallpaper veröffentlicht werden, die eines der Typen-Mikus darstellt.

Für alle Versionen in einer Galerie siehe Project VOLTAGE/Typen-Mikus.

Lieder und Musikvideos

Unabhängig der vorherigen Artworks wurden auch 18 Songs veröffentlicht, die von dem Hatsune Miku-Programm gesungen werden. Ein Lied hat bisher sogar ein Duett mit einer anderen Vocaloid-Sängerin. Diese haben gänzlich neue Designs für Hatsune Miku und folgen nicht mehr der Pflicht jeden Typen ein Mal darzustellen. Die Musikvideos werden auf YouTube veröffentlicht.

Ein Lied wurde dabei als Remixes neu aufgelegt. Dieses wurde seperat vom Künstler neu veröffentlicht und ändert dabei die Hintergrundmelodie und Effekte im Video.

Zwei zusätzliche Bonus-Lieder wurden als „Song 19“ und „Song 20“ bereits kurz nach dem Ende der 18 Songs bekannt gegeben.

Originale

Volt Tackle
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: DECO*27
Musik: DECO*27
Studio: OTOIRA
Art Director: DMYM
Pokémon Pikachu
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
Electricity Forecast
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: INABAKUMORI
Musik: INABAKUMORI
Illustrator: NKNK.NGRMS
Pokémon mehrere
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
What Kind of Future
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: Mitchie M
Musik: Mitchie M
Illustrator: Hiro Hata
Pokémon Miraidon
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
The Pokémon Inside My Heart
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: PINOCCHIOP
Musik: PINOCCHIOP
Illustrator: PINOCCHIOP
Pokémon mehrere
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
Battle! (Hatsune Miku)
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: cosMo@暴走P
Musik: cosMo@暴走P
Illustrator: Murakami Yuichi
Pokémon Nidoking & Gengar
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
Fly With You feat. Megurine Luka
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: Kasamura Tota
Musik: Kasamura Tota
Illustrator: Akako
Pokémon Hydropi & Pelipper
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
I GOT YOU! feat. Kagamine Rin und Len
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: Giga-P
Musik: Giga-P
Illustrator: △○□×
Pokémon Mew
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
JUVENILE
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: Jin
Musik: Jin
Illustrator: たま
Pokémon Evoli
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
I'm A Ghost-type
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: syudou
Musik: syudou
Illustrator: kuroume
Pokémon Gengar
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
GO! Team BIPPA feat. Kagamine Rin und Len
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: WONDERFUL★
OPPORTUNITY!

Musik: WONDERFUL★
OPPORTUNITY!

Illustrator: Eader
Pokémon Bidiza
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
Hyu~dorodoro feat. MEIKO
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: Van de Shop
Musik: Van de Shop
Illustrator: sakiyama
Pokémon Mimigma & Tragosso
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
Encounter
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: Orangestar
Musik: Orangestar
Illustrator: M.B
Pokémon Lugia
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
mugen no ticket feat. KAITO
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: Marasy
Musik: Marasy
Illustrator: Kei Mochizuki
Pokémon Latias & Latios
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
PARTY ROCK ETERNITY
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: Hachioji P
Musik: Hachioji P
Illustrator: Akakura
Pokémon mehrere
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
Journey's Prequels, Journey's Traces‎
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: iyowa
Musik: iyowa
Illustrator: iyowa
Pokémon Pichu
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
Esper Esper
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: NayutalieN
Musik: NayutalieN
Illustrator: 火種
Pokémon mehrere
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
MELLOMELLOID
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: Kairiki Bear
Musik: Kairiki Bear
Illustrator: Nou (nounoknown)
Pokémon Flunkifer
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify
Glorious Day
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: Eve
Musik: Eve
Director: Daisuke Chiba
Pokémon mehrere
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify


Bonus-Lieder

After Epochs
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: sasakure.‌UK
Musik: sasakure.‌UK
Animation: 革蝉
Director: 革蝉
Pokémon Pummeluff
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify

Remixes

Volt Tackle (Jewel Mix)
Wichtigste Mitwirkende Cover
Text: DECO*27
Musik: DECO*27
Studio: OTOIRA
Art Director: DMYM
Pokémon Pikachu
YouTube-Link Musikvideo auf YouTube
Spotify-Link Song auf Spotify

Weiteres Bildmaterial

Support-Artworks

Lineups

Trivia

  • Das erste Artwork des Projektes zeigt Hatsune Miku mit einem Porenta. Dies ist eine Anspielung auf Mikus populäre Verbindung mit Lauch.
    • Dies wurde auch im Design der Kampf-Miku mit Lauchzelot bedacht.
  • Der Release des letzten Liedes der 18 Songs fiel auf den „Miku Day“

Weblinks

Einzelnachweise

In anderen Sprachen: