Pokémon-Arena von Marea City

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Arena von Marea City
ja ホドモエジム(Hodomoe Gym)
en Driftveil Gym
Marea-Arena Anime.jpg
Allgemeine Informationen
Pokémon-Arena von Marea City in der Einall-Region
Lage der Orte in SWS2W2:
Abidaya CityAlter FluchtwegAlter PalastAvenitiaBeschwörungshöhleBizarro-HausBucht von OndulaDausingDausing-HofDorfbrückeDrachenstiegeEinklangspassageElektrolithhöhleEventura CityEwigenwaldEwigenwaldFerrulaFreiheitsgartenGavinaGrundwassersenkeHain der TäuschungHimmelspfeilbrückeHöhle der SchulungJanusbergKaufhaus 9KontaktebeneMarea CityMarea-ZugbrückeMonsentieroMoor von NevaioNaturschutzgebietNevaio CityOndulaOrion CityP2-LaborPanaero CityPanaero-HöhlePlasma-FregattePokémon LigaPokémon World TournamentPokéwoodPorterlaborRayono CityRiesengrotteRoute 1Route 2Route 3Route 4Route 5Route 6Route 7Route 8Route 9Route 10Route 11Route 12Route 13Route 14Route 15Route 16Route 17Route 18Route 19Route 20Route 21Route 22Route 23Schloss von NSchrein der ErnteSchwarze StadtSchwurhainSepterna CitySiegesstraßeSiegesstraßeStrandgrotteStratos CityStratos-KanalisationTesseraTiefkühlcontainerTraumbracheTurm der EinheitTurm des HimmelsTurner-PfadTwindrake CityUnterirdische RuineUnterseetunnelUnterwasserruineVapydro CityVapydro-WerkeWeißer WaldWendelbergWunderbrückeWüstenresortZylinderbrückeSWS2W2-Map Marea City.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Kampffeld im Anime
Marea-Kampffeld.jpg
Auftritte

Die Marea City-Arena ist die offizielle Arena von Marea City. Hier wird mit Boden-Pokémon gekämpft. Der Arenaleiter ist Turner. Trainer, die ihn besiegen, erhalten den Seismo-Orden.

In den Spielen

Um zum Arenaleiter zu gelangen, muss man Lifte benutzen, indem man grüne bzw. rosa Schalter benutzt, die den Lift nach oben bzw. unten fahren lassen. Turner verleiht dem Spieler nach einem Sieg über ihn den Seismo-Orden, womit ihm nun Pokémon bis Level 60 gehorchen. Außerdem erhält man von ihm TM78 (Dampfwalze).

Trainer

Pokémon Schwarz und Weiß

Trainer
Arbeiter Kieran
Team Itemicon Pokéball.png Itemicon Pokéball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.pngKlicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Trainersprite Arbeiter SW.png
Pokémon-Icon 536.pngMebrana  Lv. 28
Pokémon-Icon 529.pngRotomurf  Lv. 28
Arbeiter Tjaard
Team Itemicon Pokéball.png Itemicon Pokéball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.pngKlicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Trainersprite Arbeiter SW.png
Pokémon-Icon 551.pngGanovil  Lv. 28
Pokémon-Icon 529.pngRotomurf  Lv. 28
Arbeiter Hinnerk
Team Itemicon Pokéball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png
KampfartEinzelkampf
Trainersprite Arbeiter SW.png
Pokémon-Icon 552.pngRokkaiman  Lv. 29
Team Itemicon Pokéball.png Itemicon Pokéball.png Itemicon Pokéball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.pngKlicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Trainersprite Angestellter SW.png
Pokémon-Icon 551.pngGanovil  Lv. 27
Pokémon-Icon 551.pngGanovil  Lv. 27
Pokémon-Icon 536.pngMebrana  Lv. 27

Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2

Bitte Modus auswählen: Standard | Hilfsmodus | Hürdenmodus
Trainer
Arbeiter Heinz
Team Itemicon Pokéball.png Itemicon Pokéball.png Itemicon Pokéball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.pngKlicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Trainersprite Arbeiter S2W2.png
Pokémon-Icon 529.pngRotomurf  Lv. 29
Pokémon-Icon 551.pngGanovil  Lv. 29
Pokémon-Icon 343.pngPuppance Lv. 29
Arbeiter Frederik
Team Itemicon Pokéball.png Itemicon Pokéball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.pngKlicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Trainersprite Arbeiter S2W2.png
Pokémon-Icon 343.pngPuppance Lv. 30
Pokémon-Icon 551.pngGanovil  Lv. 30
Arbeiter Dietmar
Team Itemicon Pokéball.png Itemicon Pokéball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.pngKlicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Trainersprite Arbeiter S2W2.png
Pokémon-Icon 551.pngGanovil  Lv. 30
Pokémon-Icon 529.pngRotomurf  Lv. 30
Arbeiter Oswallt
Team Itemicon Pokéball.png Itemicon Pokéball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.pngKlicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Trainersprite Arbeiter S2W2.png
Pokémon-Icon 529.pngRotomurf  Lv. 30
Pokémon-Icon 343.pngPuppance Lv. 30
Arbeiter Lloyd
Team Itemicon Pokéball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png
KampfartEinzelkampf
Trainersprite Arbeiter S2W2.png
Pokémon-Icon 529.pngRotomurf  Lv. 31
Arbeiter Alexander
Team Itemicon Pokéball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png Leerplatz Ball.png
KampfartEinzelkampf
Trainersprite Arbeiter S2W2.png
Pokémon-Icon 551.pngGanovil  Lv. 31

Unterschiede zwischen den Editionen

Spiele SW S2W2
Pokémon-Arena von Marea City Marea City-Arena.png Marea City-Arena (S2W2).png
Turners Kampfraum Turner Kampfraum SW.png

Musik

Edition Titel Hörprobe
S2W2 „Pokémon-Arena von Marea City“-Thema
SW „Pokémon-Arena von Marea City“-Thema

Im Anime

In Der Kampf gegen den König der Minen! fordert Ash Turner zum Arenakampf heraus, bei dem sich schließlich Ashs Kiesling zu Sedimantur entwickelt. Mit dessen Hilfe kann Ash den Kampf für sich gewinnen und erhält den Orden.

Das Arenagebäude fällt vor allem durch mehrere Glaskuppel auf, die den Eckbereichen des Gebäudes auflegen. Außerdem ist die Fassade von blauen Glasscheiben geprägt. Über dem Eingang der Arena befindet sich ein Pokéball Symbol. Die Herausforderer müssen mit einem Aufzug in eine Art Stollen fahren, der unter dem Erdgeschoss der Arena liegt. Durch eine im Gestein getarnte Tür gelangt man in den eigentlich Kampfraum, in dem es Zuschauerränge gibt. Scheinwerfer erleuchten das Kampffeld, das einen steinernen, relativ ebenen Grund hat. Die Wände des Raums sind aus Stein, was vermuten lässt, dass der Raum in den Boden gegraben wurde.

Pokémon, die Turner in der Arena einsetzt


Im Manga

Die Pokémon-Arena im Manga

Schwarz erreicht die Arena erstmals in VS. Stalobor, um gegen Turner anzutreten. Doch er sieht durch die Glasfassade, dass Turner im Gespräch mit seinen Leuten ist und dabei schlechte Laune hat, sodass er erst einmal wieder trainieren geht. Da Turner sich allerdings einen Kampf mit Schwarz wünscht, lässt er ihn rufen. Alle Trainer der Arena sind andere Arbeiten erledigen, sodass Schwarz nur die richtigen Aufzüge benutzen muss, um schließlich die tiefste Ebene zu erreichen, wo Turner wartet.

Sie beginnen ihren Kampf, wobei es jeweils zu einem Unentschieden zwischen Somniam und Mebrana sowie Ferkokel und Stalobor kommt. Beim letzten Gefecht zwischen Galapaflos und Rokkaiman in VS. Rokkaiman gelingt es Schwarz seinen Gegner zu übertrumpfen, weshalb er den Seismo-Orden erhält. Danach verlassen die beiden die Arena Richtung Turm des Himmels, um die anderen Arenaleiter zu treffen.

Pokémon, die Turner in der Arena einsetzt


In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Pokémon-Arena von Marea City
Englisch Driftveil Gym
Japanisch ホドモエジム Hodomoe Gym
Spanisch Gimnasio Pokémon de Ciudad Fayenza
Französisch Arène de Port Yoneuve
Italienisch Palestra di Libecciopoli