Spikeford

Aus PokéWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spikeford
ja スパイクタウン(Spike Town)
en Spikemuth
Allgemeine Informationen
Heilen und Einkaufen
Spikeford in der Galar-Region
Lage der Orte in SWSH und SWEXSHEX:
CirchesterCirchester-StadionClaw CityClaw-City-BahnhofClaw-StadionFairballeyFairballey-StadionPassbeckPassbeck-StadionKampfturmRoute 6Route 7Route 8 (Dampfschwaden-Pfad)Route 8Route 9 (Circhester-Bucht)Route 9Route 9 (Spikeford-Ortsrand)Route-9-TunnelRoute 10Score CityScore CityScore-City-BahnhofScore-StadionSpikefordWhite-Hill-BahnhofWirrschein-Wald
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Spikeford
Auftritte

Spikeford ist eine Stadt in der Galar-Region. Spikeford debütiert in der achten Spielgeneration in den Spielen Pokémon Schwert und Schild, welche am 15. November 2019 in Europa erschienen.
Hier befindet sich die offizielle Arena Spikeford. Die Arenaleiter sind Nezz und seine Schwester Mary, beide haben sich auf den Pokémon-Typen Unlicht spezialisiert. Nezz verleiht dem Herausforderer nach einem Sieg über ihn den Unlicht-Orden. Mary wird in Pokémon Schwert und Schild seine Nachfolgerin.
Dieser Ort kommt sowohl in Spielen der Hauptreihe und im Anime vor und wird auch im Sammelkartenspiel gezeigt, war allerdings bisher nicht im Manga oder in Spin-off-Spielen.

In den Spielen

Items

Geschenke/Fundstücke

Items und Fundorte
Edition
Nach dem Kampf gegen den dritten Rüpel von Team Yell (mit Irokex) im Team, an der Hauswand in einem  Pokéball
Ganz im Südosten, neben der Bühne in einem  Pokéball
Nach dem Sieg über Arenaleiter Nezz

Ligakarten

Items und Fundorte
Edition
Beim Beginn der Arena-Mission von Mary
Von Mary nach einem Sieg über sie, nach dem zweiten Kampf gegen Hop im Schlummerwald

Kleidung

Items und Fundorte
Edition
Von Nezz nach einem Sieg über ihn

Markt-Items

Items und Verfügbarkeit
Preis (Pokédollar)
Edition
Nach der Begegnung mit Delion auf Route 2
200
nach Erhalt des ersten Arenaorden
600
nach Erhalt des fünften Arenaorden
800
von Anfang an
200
nach Erhalt des ersten Arenaorden
700
nach Erhalt des vierten Arenaorden
1.500
nach Erhalt des siebten Arenaorden
2.500
nach Erhalt des achten Arenaorden
3.000
von Anfang an
200
von Anfang an
200
von Anfang an
200
von Anfang an
200
von Anfang an
200
nach Erhalt des sechsten Arenaorden
400
von Anfang an
2.000
nach Erhalt des dritten Arenaorden
400
nach Erhalt des fünften Arenaorden
700
nach Erhalt des siebten Arenaorden
900
nach Erhalt des zweiten Arenaorden
300

Trainer

Arena-Mission

Kampf gegen Arenaleiter Nezz

Kampf gegen Pokémon-Trainer Mary

Nach dem Galar-Star-Turnier

Pokémon

Pokémon Ort Level Sichtbar Häufigkeit Edition
vor
Endynalos
nach
Endynalos
Pantimos  Tausch (gegen Barrikadax im Stadion) 40 Einmalig SWSH

Musik

Edition Titel Hörprobe
SWSH „Spikeford“-Thema
SWSH zusätzliche Audiospur im Mittelteil
SWSH zusätzliche Audiospur im Bühnenbereich

Im Anime

Ash und Goh in Spikeford

Wie in den Spielen ist Spikeford auch im Anime die Heimatstadt von Nezz und Mary, gegen die Ash im Rahmen der Krönungs-Weltmeisterschaften antreten soll, weshalb er und Goh die Stadt aufsuchen. Mary ist nicht dort, doch die Kinder treffen auch Nezz, Team Yell und die Maximizers, die eine Musikeinlage auf dem asphaltierten und eingezäunten Platz darbieten, den man aus den Spielen kennt. Schließlich erfährt Ash, dass der Kampf in Score City stattfinden soll, bringt Nezz ihn mit seinem Motorrad dorthin.

Spikeford ist im Anime wie in den Spielen gestaltet: Neben dem oben erwähnten Platz sieht man dort heruntergekommene Gebäude und dunkle Gassen.

Im Sammelkartenspiel

Im TCG gibt es eine Stadionkarte namens Spikeford.

Karte Typ Erweiterung(en)
Spikeford Flammende Finsternis

Mögliche Namensherkunft

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Spikeford Von spike (engl. Angriffsschlag im VolleyballWikipedia-Icon) + dem Suffix -ford (engl. Flussdurchgang)
Englisch Spikemuth Von spike (engl. Angriffsschlag im Volleyball) + dem Suffix -mouth (engl. MündungWikipedia-Icon)
Japanisch スパイクタウン Spike Town Von spike (engl. Angriffsschlag im Volleyball) + town (engl. Dorf)
Spanisch Pueblo Crampón Von pueblo (span. Dorf) + crampón (span. StollenWikipedia-Icon)
Französisch Smashings Von smash (frz. Angriffsschlag im Tennis) + dem Suffix -ings (engl. Bürger von)
Italienisch Spikeville Von spike (engl. Angriffsschlag im Volleyball) + ville (frz. Stadt)
Koreanisch 스파이크마을 Spike Maeul Von spike (engl. Angriffsschlag im Volleyball) + 마을 maeul (kor. Dorf)
Chinesisch 尖釘鎮 / 尖钉镇 Jiāndīng Zhèn Von 尖釘 / 尖钉 jiāndīng (chin. scharfer Spike) + 鎮 zhèn (chin. Kleinstadt)
In anderen Sprachen: