Ewigenwald

Aus PokéWiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel behandelt den Ewigenwald in Einall. Für den Ewigwald in Sinnoh siehe hier.
Ewigenwald
ja ヤグルマのもり(Yaguruma no Mori)
en Pinwheel Forest

Beschreibung auf der Karte:
Der Weg durch den Wald führt durch die hohlen Stämme umgekippter Bäume.

Allgemeine Informationen
Benötigte Terrain-Hilfsmittel
Ewigenwald in der Einall-Region
Lage der Orte in SWS2W2:
Abidaya CityAlter FluchtwegAlter PalastAvenitiaBeschwörungshöhleBizarro-HausBucht von OndulaDausingDausing-HofDorfbrückeDrachenstiegeEinklangspassageElektrolithhöhleEventura CityEwigenwaldEwigenwaldFerrulaFreiheitsgartenGavinaGrundwassersenkeHain der TäuschungHimmelspfeilbrückeHöhle der SchulungJanusbergKaufhaus 9KontaktebeneMarea CityMarea-ZugbrückeMonsentieroMoor von NevaioNaturschutzgebietNevaio CityOndulaOrion CityP2-LaborPanaero CityPanaero-HöhlePlasma-FregattePokémon LigaPokémon World TournamentPokéwoodPorterlaborRayono CityRiesengrotteRoute 1Route 2Route 3Route 4Route 5Route 6Route 7Route 8Route 9Route 10Route 11Route 12Route 13Route 14Route 15Route 16Route 17Route 18Route 19Route 20Route 21Route 22Route 23Schloss von NSchrein der ErnteSchwarze StadtSchwurhainSepterna CitySiegesstraßeSiegesstraßeStrandgrotteStratos CityStratos-KanalisationTesseraTiefkühlcontainerTraumbracheTurm der EinheitTurm des HimmelsTurner-PfadTwindrake CityUnterirdische RuineUnterseetunnelUnterwasserruineVapydro CityVapydro-WerkeWeißer WaldWendelbergWunderbrückeWüstenresortZylinderbrücke
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Auftritte

Der Ewigenwald ist ein Wald im Südosten Einalls. Er besteht aus einem Außenbereich, der ihn über einen gepflasterten Weg im Süden mit Septerna City und im Norden mit der Himmelspfeilbrücke verbindet. Im Innenbereich, findet man neben zahllosen Bäumen und einem kleinen Fluss auch den Moosfelsen, in dessen Nähe Evoli zu Folipurba entwickelt werden kann.

In Pokémon Schwarz und Weiß wird der Eingang zum Innenbereich zunächst von zwei Team Plasma Rüpeln versperrt und kann erst nach dem Sieg über Aloe erstmals betreten werden. Der Spieler erhält dann den Auftrag, die Anhänger von Team Plasma zu verfolgen, die den Schädel eines Skelettes aus dem Museum von Septerna City entwendet haben. Gelingt es ihm, das gestohlene Ausstellungsstück wiederzuerlangen, trifft er hier zudem erstmals auf Caeruleus, ein ranghohes Mitglied von Team Plasma, gegen den jedoch nicht gekämpft werden muss.

In Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 betritt man den Ewigenwald hingegen erst nach dem Sieg über die Top Vier und trifft dort auf Cheren. Gemeinsam mit ihm durchsucht man den Wald nach Anhängern von Team Plasma und stößt wiederum auf Caeruleus, der jedoch nichts Übles mehr im Schilde führt.

Inmitten des Waldes befindet sich das Feld der Besinnung, in dem man in Pokémon Schwarz und Weiß nach dem Sieg über die Top Vier Viridium fangen kann.

In den Spielen

Pokémon Schwarz und Weiß

Items

Außenbereich
Item Fundort Edition
TM Kampf TM94 (Zertrümmerer) Von der Kämpferin auf der Straße SW
Äther Äther
  • Hinter dem unteren Zaun im Norden
  • Nahe des Trainingsfelsen Itemradar Itemradar
SW
Superball Superball Nahe den Bahngleisen SW
Supertrank Supertrank
  • Hinter dem Zaun im Norden Itemradar Itemradar
  • Südlich des dunklen hohen Grases
SW
Gegengift Gegengift
  • Südlich des ersten Teenagers
  • In dem große Teich im Süden Itemradar Itemradar
SW
Netzball Netzball Bei der Stufe westlich vom Trainingsfelsen SW
Minipilz Minipilz Im Westen, nördlich des dunkeln hohen Grases Itemradar Itemradar SW
Sternenstück Sternenstück Trainingsfelsen mit einem Kampf-Pokémon ansprechen (einmal täglich) SW
Innenbereich
Item Fundort Edition
Supertrank Supertrank Westlich des im Südwesten PKMN Rangers SW
Gegengift Gegengift Im Westen, in einem Baumstumpf SW
Großwurzel Großwurzel Südlich zweiten Plasma Rüpels SW
Maronbeere Maronbeere 2x Von PKMN Rangern nach dem Kampf geschenkt SW
Minipilz Minipilz
  • Hinter dem Zaun südlichwestlich des Rangers im Südwesten Itemradar Itemradar
  • In einem Baumstumpf bei einer PKMN Rangerin im WestenItemradar Itemradar
SW
Para-Heiler Para-Heiler Im Nordwesten, in zweiten Baumstumpf SW
Pirsifbeere Pirsifbeere 2x Von PKMN Rangern nach dem Kampf geschenkt SW
TM Pflanze TM86 (Strauchler) Im Nordwesten, nördlich des Tümpels SW
Wundersaat Wundersaat Im Norden in der Nähe des vierten Plasma Rüpels SW
Sonderbonbon Sonderbonbon Am Ufer des Sees im Osten Itemradar Itemradar SW
TM Pflanze TM22 (Solarstrahl) Ganz Osten im dunklen hohen Gras SW
Hypertrank Hypertrank In einem Baumstumpf vor dem Feld der Besinnung SW
Silberstaub Silberstaub Südlich vom kleinen Teich im Westen (Surfer benötigt) SW
Drakoschädel Drakoschädel Vom letzten Team Plasma Rüpel SW
Mondstein Mondstein Von Aloe nach der Rückgabe des Dracoschädels SW

Trainer

Außenbereich
Trainer
Pflegerin Kathleen
Team
KampfartEinzelkampf
Somniam  Lv. 15
Hinweis: Heilt den Spieler beliebig oft nach einem Kampf
Vorschülerin Gretchen
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Waumboll  Lv. 13
Lilminip  Lv. 13
Teenager Hamish
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Schallquap  Lv. 13
Schallquap  Lv. 13
Schallquap  Lv. 13
Teenager Matthew
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Toxiped  Lv. 14
Yorkleff  Lv. 14
Innenbereich
Trainer
Zwillinge Vivi & Bibi
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartDoppelkampf
Strawickl  Lv. 16
Strawickl  Lv. 16
Teenager Logan
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Toxiped  Lv. 16
Praktibalk  Lv. 16
Schulkind Sinéad
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Dusselgurr  Lv. 16
Felilou  Lv. 16
Kampf gegen Team Plasma

Pokémon

Außenbereich
Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Schallquap  Hohes Gras 12–15 40 % SW
Dusselgurr  Hohes Gras 12–15 30 % SW
Praktibalk  Hohes Gras 12–15 20 % SW
Karadonis  Hohes Gras 12–15 10 % S
Jiutesto  Hohes Gras 12–15 10 % W
Schallquap  Dunkles Gras 14–17 40 % SW
Dusselgurr  Dunkles Gras 14–15 30 % SW
Praktibalk  Dunkles Gras 14–17 20 % SW
Karadonis  Dunkles Gras 14–17 10 % S
Jiutesto  Dunkles Gras 14–17 10 % W
Ohrdoch  Raschelndes Gras 12–15 95 % SW
Jiutesto  Raschelndes Gras 15 5 % S
Karadonis  Raschelndes Gras 15 5 % W
Innenbereich
Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Strawickl  Hohes Gras 14–17 40 % SW
Waumboll  Hohes Gras 14–17 30 % S
Lilminip  Hohes Gras 14–17 30 % W
Toxiped  Hohes Gras 15–16 20 % SW
Dusselgurr  Hohes Gras 15–16 10 % SW
Folikon  Dunkles Gras 22–25 40 % SW
Waumboll  Dunkles Gras 22–25 40 % S
Lilminip  Dunkles Gras 22–25 40 % W
Navitaub  Dunkles Gras 23–24 10 % SW
Rollum  Dunkles Gras 23–24 10 % SW
Ohrdoch  Raschelndes Gras 14–17 65 % SW
Vegimak  Raschelndes Gras 15 10 % SW
Grillmak  Raschelndes Gras 15 10 % SW
Sodamak  Raschelndes Gras 15 10 % SW
Elfun  Raschelndes Gras 15–17 5 % S
Dressella  Raschelndes Gras 15–17 5 % W
Barschuft (Rotlinige Form)  Surfen 5–19 100 % S
Barschuft (Blaulinige Form)  Surfen 5–19 100 % W
Barschuft (Rotlinige Form) Superangel Superangel 37–55 50 % S
Barschuft (Blaulinige Form) Superangel Superangel 37–55 50 % W
Goldini Superangel Superangel 43–47 50 % SW
Barschuft (Rotlinige Form)  Surfen Pokémon-Schatten 9–20 100 % W
Barschuft (Blaulinige Form)  Surfen Pokémon-Schatten 9–20 100 % S
Goldini Superangel  Pokémon-Schatten 56 60 % SW
Barschuft (Rotlinige Form) Superangel  Pokémon-Schatten 55 20 % W
Barschuft (Blaulinige Form) Superangel  Pokémon-Schatten 55 20 % S
Golking Superangel  Pokémon-Schatten 39–70 20 % SW

Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2

Orte

Versteckte Lichtungen
→ Hauptartikel: Versteckte Lichtung
Die Versteckte Lichtung im Innenbereich
Die Versteckte Lichtung im Außenbereich, davor befindet sich der Trainingsfelsen.

Im Ewigenwald gibt es zwei Versteckte Lichtungen. Eine von ihnen befindet sich im Außenbereich nördlich eines Schwarzgurts, die andere im Innenbereich links der Brücke. Folgende Items und Pokémon können dort gefunden werden:

Sichtbare Items Versteckte Items
Trank Trank Wachsmulch Wachsmulch
Supertrank Supertrank Feuchtmulch Feuchtmulch
Hypertrank Hypertrank Stabilmulch Stabilmulch
Pokéball Pokéball Neumulch Neumulch
Superball Superball Minipilz Minipilz
Hyperball Hyperball Riesenpilz Riesenpilz
Schutz Schutz Sonderbonbon Sonderbonbon
Superschutz Superschutz AP-Plus AP-Plus
Top-Schutz Top-Schutz AP-Top AP-Top
Indigostück Indigostück
Grünstück Grünstück
Purpurstück Purpurstück
Gelbstück Gelbstück

Lichtung im Außenbereich

Pokémon Häufigkeit
Quaputzi selten
Hariyama S2 sehr häufig
Hariyama W2 selten
Meditalis S2 selten
Meditalis W2 sehr häufig
Kindwurm häufig

Lichtung im Innenbereich

Pokémon Häufigkeit
Smettbo W2 häufig
Bibor S2 häufig
Kramurx selten
Kapilz häufig
Hutsassa sehr häufig


Items

Außenbereich
Item Fundort Edition
Hyperball Hyperball (2x) Itemradar Itemradar S2W2
Hyperheiler Hyperheiler Nahe eines Schulkindes S2W2
Kampfjuwel Kampfjuwel Nahe des Trainingfelsens (Itemradar Itemradar) S2W2
Protein Protein Nahe einer Kämpferin S2W2
Top-Elixier Top-Elixier Itemradar Itemradar S2W2
AP-Top AP-Top Nahe der Kämpferin S2W2
KP-Plus KP-Plus Südwestliche Ecke S2W2
Nugget Nugget Nördlich eines Asstrainers S2W2
Sternenstaub Sternenstaub Trainingsfelsen mit einem Kampf-Pokémon ansprechen (einmal täglich) S2W2
Innenbereich
Item Fundort Edition
TM Pflanze TM86 (Strauchler) Im Nordwesten, in der Nähe eines Tümpels S2W2
Sonderbonbon Sonderbonbon Itemradar Itemradar S2W2
TM Pflanze TM22 (Solarstrahl) Im Osten im dunklen hohen Gras S2W2
Hyperheiler Hyperheiler Nahe eines Schulkindes S2W2
AP-Top AP-Top Surfer benötigt S2W2
Hyperball Hyperball Westlich der Stelle, an der man Cheren trifft S2W2
Netzball Netzball Nahe des ersten Doppelkampfes gegen Trainer S2W2
Tsitrubeere Tsitrubeere (2x) Von einem Ranger nach dem Kampf S2W2
Prunusbeere Prunusbeere (2x) Von einem Ranger nach dem Kampf S2W2
Top-Schutz Top-Schutz Östlich eines Rangers S2W2
Top-Beleber Top-Beleber Nordöstlich eines Teenagers S2W2
Up-Grade Up-Grade Von Cheren, nachdem man Caeruleus getroffen hat S2W2
Duftpilz Duftpilz Beim Fluss im Innenbereich (Itemradar Itemradar; erscheint später wieder) S2W2
Grünstück Grünstück Itemradar Itemradar S2W2
Käferjuwel Käferjuwel Nahe Teenager Logan (Itemradar Itemradar) S2W2
Nestball Nestball Wenn die Habitatsliste voll ist S2W2
Sonnenstein Sonnenstein Vor dem Eingang zum Feld der Besinnung S2W2

Trainer

Außenbereich
Bitte Modus auswählen: Standard | Hilfsmodus | Hürdenmodus
Trainer
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Rabauz  Lv. 61
Irokex  Lv. 61
Makuhita  Lv. 61
Innenbereich
Bitte Modus auswählen: Standard | Hilfsmodus | Hürdenmodus
Trainer
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Felino  Lv. 60
Schallquap  Lv. 60
Erzieherin Theodora
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Owei  Lv. 61
Miltank  Lv. 61
Zwillinge Romy & Ronda
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
Plusle  Lv. 60
Minun  Lv. 60
PKMN Ranger Siegbert
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Ultrigaria  Lv. 62
Luxtra  Lv. 62
Ursaring  Lv. 62
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Tannza  Lv. 60
Tentantel  Lv. 60
Erzieherin Yvette
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Chaneira  Lv. 61
Matrifol  Lv. 61
Teenager Ulrik
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Panekon  Lv. 60
Schaloko  Lv. 60
Cerapendra  Lv. 60
Teenager Hamish
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartEinzelkampf
Menki  Lv. 60
Snubbull  Lv. 60
Krebutack  Lv. 60
Team
Klicke auf das gewünschte Pokémon für mehr Details
KampfartMultikampf-Partner
Bissbark  Lv. 67
Kukmarda  Lv. 65
Chillabell  Lv. 65
Hinweis: Cheren kämpft zusammen mit dem Protagonisten in Doppelkämpfen

Pokémon

Außenbereich
Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Strepoli  Hohes Gras 54–56 40 % S2W2
Mebrana  Hohes Gras 54, 57 25 % S2W2
Karadonis  Hohes Gras 55, 57 15 % S2
Jiutesto  Hohes Gras 55, 57 15 % W2
Toxiquak  Hohes Gras 55 10 % S2W2
Yanma  Hohes Gras 55 10 % S2W2
Strepoli  Dunkles Gras 63–64 40 % S2W2
Mebrana  Dunkles Gras 64–65 25 % S2W2
Karadonis  Dunkles Gras 63, 65 15 % S2
Jiutesto  Dunkles Gras 63, 65 15 % W2
Toxiquak  Dunkles Gras 63 10 % S2W2
Yanma  Dunkles Gras 63 10 % S2W2
Ohrdoch  Raschelndes Gras 54–57 85 % S2W2
Yanmega  Raschelndes Gras 57 5 % S2W2
Branawarz  Raschelndes Gras 57 5 % S2W2
Jiutesto  Raschelndes Gras 57 5 % S2
Karadonis  Raschelndes Gras 57 5 % W2
Dusselgurr Ns Pokémon 13 Einmalig S2W2
Praktibalk Ns Pokémon 13 Einmalig S2W2
Schallquap Ns Pokémon 13 Einmalig S2W2
Innenbereich
Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Waumboll  Hohes Gras 54–57 45 % S2
Lilminip  Hohes Gras 54–57 45 % W2
Folikon  Hohes Gras 54, 56 25 % S2W2
Muntier  Hohes Gras 55, 57 15 % S2W2
Rollum  Hohes Gras 55, 57 15 % S2W2
Waumboll  Dunkles Gras 62–65 45 % S2
Lilminip  Dunkles Gras 62–65 45 % W2
Folikon  Dunkles Gras 62, 64 25 % S2W2
Muntier  Dunkles Gras 63, 65 15 % S2W2
Rollum  Dunkles Gras 63, 65 15 % S2W2
Ohrdoch  Raschelndes Gras 54, 56–57, 64 55 % S2W2
Vegimak  Raschelndes Gras 55 10 % S2W2
Grillmak  Raschelndes Gras 55 10 % S2W2
Sodamak  Raschelndes Gras 55 10 % S2W2
Cerapendra  Raschelndes Gras 57 5 % S2W2
Letarking  Raschelndes Gras 57 5 % S2W2
Elfun  Raschelndes Gras 57 5 % S2
Dressella  Raschelndes Gras 57 5 % W2
Barschuft (Rotlinige Form)  Surfen 45–60 70 % S2
Barschuft (Blaulinige Form)  Surfen 45–60 70 % W2
Marill  Surfen 45–60 30 % S2W2
Goldini Superangel Superangel 40–70 70 % S2W2
Barschuft (Rotlinige Form) Superangel Superangel 40–60 30 % S2
Barschuft (Blaulinige Form) Superangel Superangel 40–60 30 % W2
Marill  Surfen Pokémon-Schatten 45–60 60 % S2W2
Barschuft (Rotlinige Form)  Surfen Pokémon-Schatten 45–60 35 % W2
Barschuft (Blaulinige Form)  Surfen Pokémon-Schatten 45–60 35 % S2
Azumarill  Surfen Pokémon-Schatten 50–60 5 % S2W2
Goldini Superangel  Pokémon-Schatten 35–60 60 % S2W2
Barschuft (Rotlinige Form) Superangel  Pokémon-Schatten 35–60 30 % W2
Barschuft (Blaulinige Form) Superangel  Pokémon-Schatten 35–60 30 % S2
Golking Superangel  Pokémon-Schatten 35–70 10 % S2W2

Unterschiede zwischen den Editionen

Spiele SW S2W2
Ewigenwald

Eingangsbereich
Ewigenwald

Zentralbereich
Ewigenwald

Feld der Besinnung

Musik

Edition Titel Hörprobe
SWS2W2 „Ewigenwald (Außenbereich) (Frühling)“-Thema
SWS2W2 „Ewigenwald (Außenbereich) (Sommer)“-Thema
SWS2W2 „Ewigenwald (Außenbereich) (Herbst)“-Thema
SWS2W2 „Ewigenwald (Außenbereich) (Winter)“-Thema
SWS2W2 „Ewigenwald (Innenbereich)“-Thema

Im Anime

Ewigenwald im Anime

Der Ewigenwald ist im Anime ein riesiger Wald mit Bergen und Feldern in seinen Außenbereichen. Der Boden ist mit viel Laub und Moos bedeckt. Im Inneren des Waldes gibt es mit Moos bewachsene Bäume, unter denen Voltula leben. In der Mitte des Waldes gibt es einen riesigen Baum, von dessen Krone aus der ganze Wald überblickt werden kann. Außerdem gibt es einen Wasserfall und eine Höhle, in der Nagelotz leben. Selbst ein Pokémon-Center gibt es im Ewigenwald.

Der Waldrand wurde erstmals in Zurrokex – wild und ungezähmt! gezeigt, als ein Zurrokex aus Ashs Ei schlüpfte. Es ärgerte die Pokémon und wurde später von mehreren Voltula angegriffen und verletzt. Es erholte sich dank Lilias Medizin jedoch schnell und kämpfte am nächsten Tag erneut gegen die Voltula. Alleine hatte es jedoch keine Chance, weshalb seine Freunde ihm helfen mussten. Außerdem hatte Zurrokex dort einen Kampf gegen Lilias Milza.

Ewigenwald im Anime

Ash und seine Freunde erreichten den Wald schließlich in Strawickl und Artie im Ewigenwald!, wo sie den Arenaleiter von Stratos City, Artie, trafen. Ash traf auf ein Strawickl, welches gegen Pikachu antrat, bevor es verschwand. Später tauchte es erneut auf und blieb bei der Gruppe. Es half zwei Fleknoil zu besiegen. Am nächsten Tag hing es an einem Sesokitz fest, konnte aber von Arties Matrifol gerettet werden. Später ließ es sich von Ash fangen.

Außerhalb des Waldes führt ein Pfad direkt zu einem Markt, wo es viele Waren, wie Schmuck, zu kaufen gibt. Pokémon-Kenner, wie Benny, haben dort zu beiden Seiten ihre Stände aufgebaut, um die Zuneigung zwischen Trainern und ihren Pokémon zu bewerten. Ash und seine Freunde besuchen diesen in Kenner gegen Kenner!.

Neben dem Wald gibt es eine kleine Stadt mit Bäumen und steinigen Hügeln, die einen kleinen Platz und einem Bach umkreisen. Dort liegt ein Kampfplatz, der in Pikachu und das Piccolente-Trio! auftaucht und an dem Milza wiederholt gegen Zurrokex kämpfte. In der Stadt gibt es ein Pokémon-Center. Viele Piccolente leben hier und stehlen den Menschen ihre Besitztümer. Pikachu kämpfte dort gegen Ganovil, welches sich entwickelte. Schließlich erreichten die Freunde die Himmelspfeilbrücke.

Im Manga

Der Ewigenwald im Manga

Schwarz betritt mit Artie zusammen erstmals den Ewigenwald, um die Artefakte, die in VS. Echnatoll aus dem Museum von Septerna City gestohlen wurden, zu finden. Auf einer Brücke, die zwei Teile des Waldes miteinander verbinden, entdecken sie die verschwundenen Dinge und kurz darauf auch Caeruleus sowie drei Team Plasma Rüpel, die den Diebstahl zu verantworten haben. Artie besiegt das Echnatoll von Caeruleus und kann sie so in die Flucht schlagen. Daraufhin gehen Schwarz und Artie zurück nach Septerna City, um Baldur die Artefakte zu bringen.

In VS. Unratütox und Chillabell durchqueren Schwarz und