Artikel der Woche

Abidaya City

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Abidaya City
ja セイガイハシティ(Seigaiha City)
en Humilau City
Abidaya City.png

Abidaya City
Die Stadt des ruhigen Seegangs

Beschreibung auf der Karte:
Die Häuser dieses Urlaubsresorts ragen wie Inseln aus dem Wasser.

Allgemeine Informationen
Heilen und Einkaufen
Abidaya City in der Einall-Region
Lage der Orte in SWS2W2:
Abidaya CityAlter FluchtwegAlter PalastAvenitiaBeschwörungshöhleBizarro-HausBucht von OndulaDausingDausing-HofDorfbrückeDrachenstiegeEinklangspassageElektrolithhöhleEventura CityEwigenwaldEwigenwaldFerrulaFreiheitsgartenGavinaGrundwassersenkeHain der TäuschungHimmelspfeilbrückeHöhle der SchulungJanusbergKaufhaus 9KontaktebeneMarea CityMarea-ZugbrückeMonsentieroMoor von NevaioNaturschutzgebietNevaio CityOndulaOrion CityP2-LaborPanaero CityPanaero-HöhlePlasma-FregattePokémon LigaPokémon World TournamentPokéwoodPorterlaborRayono CityRiesengrotteRoute 1Route 2Route 3Route 4Route 5Route 6Route 7Route 8Route 9Route 10Route 11Route 12Route 13Route 14Route 15Route 16Route 17Route 18Route 19Route 20Route 21Route 22Route 23Schloss von NSchrein der ErnteSchwarze StadtSchwurhainSepterna CitySiegesstraßeSiegesstraßeStrandgrotteStratos CityStratos-KanalisationTesseraTiefkühlcontainerTraumbracheTurm der EinheitTurm des HimmelsTurner-PfadTwindrake CityUnterirdische RuineUnterseetunnelUnterwasserruineVapydro CityVapydro-WerkeWeißer WaldWendelbergWunderbrückeWüstenresortZylinderbrückeSWS2W2-Map Abidaya City.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Pokémon-Arena von Abidaya City
Auftritte

Abidaya City ist eine Stadt, die teils auf dem Wasser gebaut wurde und am Meer im Nordosten Einalls liegt. Sie taucht erstmal in den Spielen in Pokémon Schwarze Edition 2 und Weiße Edition 2 auf. Im Westen liegt Route 22, im Osten der Unterseetunnel und im Süden liegt Route 21. Der dortige Arenaleiter ist Benson, der sich auf Pokémon des Typs Wasser spezialisiert hat. Im Norden der Stadt gibt es eine Ansammlung von Holzhäusern auf Pfählen. Im niedrigen Wasser unter den Pfählen erreicht man im Norden die Riesengrotte. Im Süden der Stadt gibt es eine Wand, an der man mit Benson ein Foto machen kann.

In den Spielen

Orte

Pokémon-Arena

→ Hauptartikel: Pokémon-Arena von Abidaya City
Edition S2W2
Modus Standardmodus Hilfsmodus Hürdenmodus
Arenaleiter VS Benson S2W2.png
Benson
Orden Wellenorden.png Wellenorden
Typ Wasser
Pokémon Pokémon-Icon 565.png Pokémon-Icon 321.png Pokémon-Icon 593.png Pokémon-Icon 321.png Pokémon-Icon 226.png Pokémon-Icon 565.png Pokémon-Icon 593.png
Empfohlene
Atk.-Typen
Pflanze (2,7×)
Elektro (2,0×)
Boden (1,3×)
Geist (1,3×)
Unlicht (1,3×)
Elektro (2,5×)
Pflanze (2,3×)
Gestein (1,3×)
Geist (1,3×)
Unlicht (1,3×)
Geschenk TM Wasser TM55
Siedewasser

Attacken-Lehrer

Im südöstlichsten Wohnhaus der Stadt befindet sich einer der vier Attacken-Lehrer Einalls. Er nimmt für seine Dienste im Gegenzug Gelbstücke.

Typ Attacke Anzahl
Normal Klammergriff 2
Normal Schnarcher 2
Normal Vitalglocke 4
Unlicht Abschlag 4
Pflanze Synthese 6
Flug Ruheort 6
Flug Himmelsfeger 8
Psycho Rollentausch 8
Feuer Hitzewelle 10
Pflanze Gigasauger 10
Kampf Ableithieb 10
Normal Leidteiler 10
Flug Rückenwind 10

Items

Geschenke/Fundstücke

Item Fundort Edition
Seegesang Seegesang Hinter der Arena S2W2
Top-Genesung Top-Genesung Im Mülleimer im Haus, wo man tauschen kann (Itemradar Itemradar) S2W2
Herzschuppe Herzschuppe Im Nordosten S2W2
Herzschuppe Herzschuppe An einem Pfosten (Itemradar Itemradar) S2W2
Perle Perle Täglich; wenn man den Spaziergang mit Lin-Fu zu Ende führt S2W2
Protein Protein Im Norden S2W2
Tafelwasser Tafelwasser Von Guido S2W2
Tsitrubeere Tsitrubeere Item von Marus Tangoloss S2W2
Beleber Beleber Wenn man die Glocke im Turm des Himmels geläutet hat, nachdem man die vier Trainer besiegt hat, die dann im Turm auftauchen S2W2
TM Wasser TM55 (Siedewasser) Von Benson S2W2

Markt-Items

Item Verfügbarkeit Preis (Pokédollar) Edition
Pokébälle
Pokéball Pokéball von Anfang an 200 S2W2
Superball Superball von Anfang an 600 S2W2
Hyperball Hyperball von Anfang an 1.200 S2W2
Luxusball Luxusball von Anfang an 1.000 S2W2
Tauchball Tauchball von Anfang an 1.000 S2W2
Netzball Netzball von Anfang an 1.000 S2W2
Heilitems
Trank Trank von Anfang an 300 S2W2
Supertrank Supertrank von Anfang an 700 S2W2
Hypertrank Hypertrank von Anfang an 1.200 S2W2
Top-Trank Top-Trank von Anfang an 2.500 S2W2
Top-Genesung Top-Genesung nach Erhalt des achten Arenaorden 3.000 S2W2
Beleber Beleber von Anfang an 1.500 S2W2
Gegengift Gegengift von Anfang an 100 S2W2
Para-Heiler Para-Heiler von Anfang an 200 S2W2
Aufwecker Aufwecker von Anfang an 250 S2W2
Feuerheiler Feuerheiler von Anfang an 250 S2W2
Eisheiler Eisheiler von Anfang an 250 S2W2
Hyperheiler Hyperheiler von Anfang an 600 S2W2
Kampf-Items
Schutz Schutz von Anfang an 350 S2W2
Superschutz Superschutz von Anfang an 500 S2W2
Top-Schutz Top-Schutz von Anfang an 700 S2W2
Fluchtseil Fluchtseil von Anfang an 550 S2W2
Briefe
Grußbrief Grußbrief von Anfang an 50 S2W2
Faiblebrief Faiblebrief von Anfang an 50 S2W2
Einladebrief Einladebrief von Anfang an 50 S2W2
Dankesbrief Dankesbrief von Anfang an 50 S2W2
Fragebrief Fragebrief von Anfang an 50 S2W2
Insiderbrief Insiderbrief von Anfang an 50 S2W2
Rückbrief Rückbrief von Anfang an 50 S2W2

Pokémon

Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémon-Icon 120.png Sterndu Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 30–45 30 % S2W2
Pokémon-Icon 550.png Barschuft (Rotlinige Form) Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 30–45 5 % S2
Pokémon-Icon 550a.png Barschuft (Blaulinige Form) Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 30–45 5 % W2
Pokémon-Icon 592.png Quabbel Overworldsprite Surfer HGSS.png Surfen 30–45 65 % S2W2
Pokémon-Icon 121.png Starmie Overworldsprite Surfer Smaragd.png Surfen Wasserschatten SW.png Pokémon-Schatten 35–45 5 % S2W2
Pokémon-Icon 222.png Corasonn Overworldsprite Surfer Smaragd.png Surfen Wasserschatten SW.png Pokémon-Schatten 35–45 30 % S2W2
Pokémon-Icon 550.png Barschuft (Rotlinige Form) Overworldsprite Surfer Smaragd.png Surfen Wasserschatten SW.png Pokémon-Schatten 35–45 5 % W2
Pokémon-Icon 550a.png Barschuft (Blaulinige Form) Overworldsprite Surfer Smaragd.png Surfen Wasserschatten SW.png Pokémon-Schatten 35–45 5 % S2
Pokémon-Icon 593.png Apoquallyp Overworldsprite Surfer Smaragd.png Surfen Wasserschatten SW.png Pokémon-Schatten 35–45 60 % S2W2
Pokémon-Icon 090.png Muschas Superangel Superangel 40–60 30 % S2W2
Pokémon-Icon 370.png Liebiskus Superangel Superangel 40–70 70 % S2W2
Pokémon-Icon 090.png Muschas Superangel Wasserschatten SW.png Pokémon-Schatten 40–70 65 % S2W2
Pokémon-Icon 091.png Austos Superangel Wasserschatten SW.png Pokémon-Schatten 50–70 5 % S2W2
Pokémon-Icon 370.png Liebiskus Superangel Wasserschatten SW.png Pokémon-Schatten 40–60 30 % S2W2
Pokémon-Icon 465.png Tangoloss Menüicon Tausch Pokémon GO.png Tausch (gegen Pokémon-Icon 226.pngMantax) 45 einmalig S2W2

Demografie

Abidaya City hat eine Einwohnerzahl von 32.

Musik

Edition Titel Hörprobe
S2W2 „Abidaya City“-Thema

Im Anime

Abidaya City

Die Stadt taucht zum ersten Mal in Auf nach Abidaya City! auf. Ash und seine Freunde begleiten Carsten nach Abidaya City, weil dieser dort gegen Arenaleiter Benson antreten und seinen achten Orden gewinnen will. In einem kurzen Zwei-Gegen-Zwei Match schafft es Carsten mit Hilfe seines Tentantel und Admurai sich gegen Benson durchzusetzen und den Orden zu ergattern. Nach dem gewonnenen Arenakampf verlässt die Reisegruppe Abidaya City wieder.

Mögliche Namensherkunft

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Abidaya City Von abitare (ita. leben, wohnen) + baia (ita. Bucht) + city (engl. Stadt)
Englisch Humilau City Von Cumulus humilisWikipedia-Icon oder humid (engl. feucht) + HulaWikipedia-Icon + LūʻauWikipedia-Icon + city (engl. Stadt)
Japanisch セイガイハシティ Seigaiha City Von 青海波 seigaiha (jap. blaue Ozeanwellen) + city (engl. Stadt)
Spanisch Ciudad Marga Von ciudad (span. Stadt) + marga (span. MergelWikipedia-Icon) + mar (span. Meer) oder μαργαρίτης margarítês (altgr. Perle)
Französisch Papeloa Von papelonné (frz. Schuppenmotiv in der Heraldik) + pape (tahitisch Wasser) + loa (hawaiisch lang) oder alohaWikipedia-Icon
Italienisch Grecalopoli Von grecale (ita. GregaleWikipedia-Icon) + dem Suffix -poli (Stadt)
Koreanisch 기하시티 Giha City Von 기하학 (幾何學) gihahak (sinokor. Geometrie) + city (engl. Stadt)
Chinesisch 青海波市 Qīnghǎibō Shì Von 青海波 qīnghǎibō (chin. blaue Ozeanwellen) + 市 shì (chin. Stadt)

Trivia

  • Die Fotowand ähnelt sehr der von Weideburg, nur dass in Weideburg ein Glibunkel abgebildet ist.
Dieser Artikel war Artikel der Woche in der Kalenderwoche 37/2018.