Flare-Geheimbasis

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Flare-Geheimbasis
ja フレアだんひみつきち en Team Flare Secret HQ
Flare-Geheimbasis.jpg
Informationen
Eingang
Flare-Geheimbasis in Kalos
Lage der Orte in XY:
EscissiaRoute 1 (Escissia-Pfad)AquarelliaRoute 2 (Progrès-Weg)Nouvaria-WaldRoute 3 (Ouvert-Weg)Nouvaria CityRoute 4 (Parterre-Weg)Illumina CityRoute 5 (Coteau-Weg)VanitéaRoute 6 (Palais-Allee)Magnum-Opus-PalastRoute 7 (Rivière-Promenade)GeolinkhöhleRelievera CityRoute 8 (Muraille-Küstenpfad)PetrophiaRoute 9 (Rihorn-Pass)LeuchthöhleRoute 10 (Menhir-Weg)CromlexiaRoute 11 (Miroir-Weg)SpiegelhöhleYantara CityRoute 12 (Fourrage-Weg)Tempera CityAzurbuchtMeerestitanenhöhleRoute 13 (Illumina-Steppe)Kalos-KraftwerkRoute 14 (Romantia-Waldweg)Romantia CityPokéball-FabrikRoute 15 (Brun-Weg)HotelruineFrescoraFrosthöhleRoute 16 (Tristesse-Weg)Route 17 (Mamutel-Weg)Fluxia CityRoute 18 (Vallée-Étroite-Weg)Omega-HöhleMosaiaRoute 19 (Vallée-Large-Weg)Fractalia CityRoute 20 (Irrwald)Pokémon-DorfRoute 21 (Dernier-Weg)SiegesstraßePokémon LigaRoute 22 (Détourné-Weg)Kammer der LeereBatika CityXY-Map Cromlexia.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Dieser Ort kommt in Spielen, im Anime und im Manga vor.

Die Flare-Geheimbasis ist ein Versteck des Team Flare, welches sich unter Cromlexia befindet. Beim ersten Besuch von Cromlexia ist diese allerdings nicht besuchbar, da sie noch unter Steinen vergraben ist. Sie wird nur durch einen Team Flare Rüpel angedeutet, der in dem Steinhaufen verschwindet. Betreten werden kann die Flare-Geheimbasis erst nach dem Erhalt des 7. Ordens und der Aktivierung der ultimativen Waffe durch Xeros. Unter anderem sind dort Xerneas und Yveltal, die Legendären Pokémon der Kalos-Region, anzutreffen. Nachdem Flordelis erstmals besiegt wird, fordert dieser den Protagonisten später nochmals heraus. Im letzten Kampf trägt sein Garados den Garadosnit und führt eine Mega-Entwicklung durch.

In den Spielen

Trainer

  • Während der Doppelkämpfe steht Kalem/Serena dem Spieler mit folgendem Team zur Seite:
Bitte eigenen Starter auswählen: Igamaro | Fynx | Froxy

Pokémon

Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémon-Icon 716a.png Xerneas Overworld 50 Einmalig X
Pokémon-Icon 717.png Yveltal Overworld 50 Einmalig Y

Musik

Edition Titel Hörprobe
XY „Flare-Geheimbasis“-Thema

Im Anime

Die Flare-Geheimbasis in Pokémon Generationen

Die Flare-Geheimbasis hat nur einen kurzen Auftritt in PG16. Dort wird diese von Flordelis betreten, während zahlreiche Team Flare-Forscher im Vorder- und Hintergrund beschäftigt sind. Im Zentrum der Basis begutachtet der Boss von Team Flare den Kokon Yveltals, den seine Mitarbeiter erst kürzlich gefunden haben. Im Anschluss plant er von dort aus seinen Plan einer neuen, schönen Welt in die Realität umzusetzen.

Im Manga

Die Flare-Geheimbasis im Manga

Die Flare-Geheimbasis erscheint erstmals während Verwirrspiel mit Durengard, als die Forscher-Elite von Team Flare dort über ihre bisherigen Fehlschläge und Erfolge spricht und erklärt, dass Calluna nun die Mission um die Mega-Entwicklung und X bekommen hat. Während Froxy springt erfährt man, dass die entführten Bewohner von Escissia in Zellen innerhalb der Geheimbasis festgehalten werden. Primula unternimmt dank der Hilfe eines wilden Clavion des Öfteren einen Fluchtversuch, kann aber immer wieder eingefangen werden. Später werden die Bewohner bei einem gemeinsamen Fluchtversuch dann mittels der Gedankenkontrolle von Callunas Durengard aufgehalten und dazu gezwungen, Xerneas in seiner Baum-Form von Route 8 zum Hauptquartier zu bringen.

Wie man in Clavion sammelt sieht, hat Team Flare auch Citro entführt und in die Geheimbasis gebracht, wo Xeros ihn dazu zwingt, eine Maschine für Team Flare zu bauen, während Xeros selbst sich in seinem Labor um Esprit und deren Power-Suit kümmert. Der Arenaleiter kann mit der Hilfe eines wilden Clavion jedoch X und seine Freunde informieren, dass die Geheimbasis bei Cromlexia zu finden ist. So stürmen die Kinder mit Matière zusammen die Basis und X erreicht den Kontrollraum der Ultimativen Waffe, wo er mit Flordelis kämpft. Indes findet Matière in einer anderen Zelle in der Basis Azett. Nachdem Flordelis während Garados verwandelt sich eine Mega-Entwicklung mit seinem Garados ausgeführt hat, kann er X besiegen. Dennoch wacht während des Kampfes Xerneas auf und absorbiert die meiste Kraft aus der Ultimativen Waffe wieder zurück. Flordelis feuert die Waffe zwar dennoch ab, aber durch die Mühen von X und seinen Freunden, hat sie kaum einen Effekt und Team Flare muss seine Geheimbasis zurücklassen und versteckt sich fortan im Pokémon-Dorf.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Flare-Geheimbasis
Englisch Team Flare Secret HQ
Japanisch フレアだんひみつきち Flare-dan Himitsukichi
Spanisch Guarida Team Flare
Französisch Repaire Team Flare
Italienisch Covo del Team Flare
Koreanisch 플레어단비밀기지 Peulle'eo-dan Bimilgiji
Chinesisch 閃焰隊秘密基地 Shǎnyànduì Mìmìjīdì
Die Orte der jeweiligen Region
Region Kalos
Städte EscissiaAquarelliaNouvaria CityIllumina CityVanitéaPetrophiaRelievera CityCromlexiaYantara CityTempera CityRomantia City
FrescoraFluxia CityMosaiaFractalia CityPokémon LigaBatika City
Pokémon-Arenen Krabbelorden Pokémon-Arena von Nouvaria CityWallorden Pokémon-Arena von Relievera CityRauforden Pokémon-Arena von Yantara City
Blattorden Pokémon-Arena von Tempera CityAmpere-Orden Pokémon-Arena von Illumina CityFeenorden Pokémon-Arena von Romantia City
Psi-Orden Pokémon-Arena von Fluxia CityEisbergorden Pokémon-Arena von Fractalia City
Routen Route 1 (Escissia-Pfad) • Route 2 (Progrès-Weg) • Route 3 (Ouvert-Weg) • Route 4 (Parterre-Weg) • Route 5 (Coteau-Weg) • Route 6 (Palais-Allee)
Route 7 (Rivière-Promenade) • Route 8 (Muraille-Küstenpfad) • Route 9 (Rihorn-Pass) • Route 10 (Menhir-Weg) • Route 11 (Miroir-Weg)
Route 12 (Fourrage-Weg) • Route 13 (Illumina-Steppe) • Route 14 (Romantia-Waldweg) • Route 15 (Brun-Weg) • Route 16 (Tristesse-Weg)
Route 17 (Mamutel-Weg) • Route 18 (Vallée-Étroite-Weg) • Route 19 (Vallée-Large-Weg) • Route 20 (Irrwald) • Route 21 (Dernier-Weg)
Route 22 (Détourné-Weg)
Illumina City Orte Zentral-PlazaNordringSüdringFrühlingsalleeSommeralleeHerbstalleeWinteralleePlace RosePlace RougePlace JaunePlace Verte
Place CyanProfessor Platans LaborLabor von FlordelisPrismaturmHaus der PrüfungGrand Hôtel Pique FaîneBahnhof
Illumina-KunstmuseumIllumina-Galetten-StandLeBelle-BüroHaus von TrovatoTrainer-Promo-StudioStyle-SalonPokésalon PicoBello
HeilkundeladenStein-BoutiqueMaison Très ChiqueID-Lotterie-ZentrumIllumina VerlagPokéball-BoutiqueSaftbar
Cafés Bistro FlordelisCafé NachdrehCafé BatailleCafé CoucouCafé UltimoCafé SoleilCafé FokusKonnex-CaféCafé TwisterCafé à la Mode
Café WauwauCafé FreestyleCafé AdonisCafé SpielstundeCafé Ami
Restaurants Sushi-WokRestaurant SolalaRestaurant Chez NormeRestaurant de Luxe
Verkehrs-
mittel
Chevrummmobil-PendelverkehrIllumina-Taxi
Berge und Höhlen GeolinkhöhleLeuchthöhleSpiegelhöhleMeerestitanenhöhleFrosthöhleOmega-HöhleGeheimdungeonSiegesstraßeKammer der Leere
Wälder und Parks Nouvaria-WaldKontaktsafari
Gebäude Haus des ProtagonistenHaus von Kalem/SerenaPokéball-LadenTränke-LadenTrainerschuleBoutique (Nouvaria City) • Ollis HausCafé (Nouvaria City)
Château TristesseHotel VanitéaOliviers HausMagnum-Opus-PalastKampfschlossFossilienlaborPetrophia-AquariumHotel PetrophiaFahrradladen
Boutique (Relievera City) • Café (Relievera City) • Hotel RelieveraHotel MeeresschneeFlare-GeheimbasisTurm der ErkenntnisMähikel-Farm
KüstenstationGipfelstationHotel TemperaRauch-StändeKalos-KraftwerkBoutique (Romantia City) • Pokémon Fan ClubCafé (Romantia City)
Haus des Attacken-Lehrers (Romantia City) • Pokéball-FabrikHotelruineHaus des Attackenverlerners und des AttackenhelfersBoutique (Fluxia City)
Café (Fluxia City) • Hotel MosaiaBahnhof (Mosaia) • Boutique (Fractalia City) • Haus des Attacken-Lehrers (Fractalia City) • Henrikes Haus
Bahnhof (Batika City) • KampfhausPokémon-CenterPokémon-SupermarktPokémon Pension
weitere Orte Versteck der Ultimativen WaffeAzurbuchtFluxia-SonnenuhrPokémon-Dorf
Anime- und Manga-exklusive Orte Haus von XHaus von YHimmelstrainer-SchuleArkal-TalAvignon TownAzoth-KönigreichBerg der AnmutDahara CityDahara-Turm
ErdenwaldFleurrh CityGlorie CityJacore Town?Joule Town?Kalos-CanyonLagunenstadtLavadu-BergMt. Otari?
Nebel PlateauNinja-DorfOdyssee-DorfOrsay City?PikachulandPikachuvillaPokémon Sommer CampBrackish Town?Trester Berg
Orte mit besonderen Pokémon Meerestitanenhöhle (Pokémon-Icon 144.pngPokémon-Icon 145.pngPokémon-Icon 146.png)Geheimdungeon (Pokémon-Icon 150.png)Flare-Geheimbasis (Pokémon-Icon 716a.pngPokémon-Icon 717.png)Omega-Höhle (Pokémon-Icon 718.png)