Licht! Kamera! Pika!

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Licht! Kamera! Pika!
ja ピカチュウはスター!?映画デビュー!! / How to ピカチュウ・ザ・ムービー!よーい!アクション!! / 迅雷のヒーロー!スーパーピカチュウ!! / ピカチュウのドキドキNG大賞
en Lights! Camera! Pika! / How to Make a Pikachu Movie: Ready... Action! / Lightning Fast! Brave and Strong! Super-Pikachu! / The Very Best of Pikachu's Back-Slapping Bloopers!
XY078.jpg
Informationen
Episodennummer 879 (18.29 / XY078)
Staffel Staffel 18
Jahr 2015
Erstausstrahlung JP 18. Juni 2015
Erstausstrahlung US 21. November 2015
Erstausstrahlung DE 2. März 2016
Dauer ca. 25 Minuten
Credits
Animationsteam Team Kato
Screenplay 園田英樹 Hideki Sonoda
Storyboard 尼野浩正 Hiromasa Amano
Regisseur 前園文夫 Fumio Maezono
Animationsleitung 篠原隆 Takashi Shinohara
内田裕 Yū Uchida
斉藤圭太 Keita Saitō
中村路之将 Michinosuke Nakamura
Musik
Deutsches Opening Be a Hero
Englisches Opening Be a Hero
Japanisches Opening ゲッタバンバン
Japanisches Ending ガオガオ・オールスター
Episodenbilder bei Filb.de

Licht! Kamera! Pika! / Wie macht man einen Pikachu-Film: Achtung, fertig ... Action! / Rasant schnell! Tapfer und stark! Super-Pikachu! / Super-Pikachus lustigste Versprecher! ist die 78. Folge von XY und die 879. Episode des Pokémon-Animes.

Handlung

Ein Wrestler-Pikachu und seine Gefolgsleute haben Star-Pikachu und Damen-Pikachu entführt. Ashs Pikachu, verkleidet als Superheld, steht den Ganoven gegenüber. Ash, welcher auf dem Bildschirm nicht zu sehen ist, ruft ihm zu nicht aufzugeben. Serena unterbricht ihn, damit er wieder leise ist, doch es ist zu spät und eine Männerstimme unterbricht die Szene.

Die Pikachu

Die Zeit springt wieder zu dem Zeitpunkt zurück, als Ash und seine Freunde durch einen Wald gehen, dann aber eine Stadt sehen, die voller Pikachu ist und im Kreis tanzt. Ash, Pikachu und die Anderen entscheiden dem ganzen nachzugehen. Ashs Partner läuft los und begrüßt von einem Turm, den es hinaufklettert, die anderen Pikachu. Frank, der das Pikachu sieht, ist begeistert von seiner Superhelden-Ausstrahlung. Der ältere Mann begrüßt Ash und die Anderen und bittet Ash darum, dass Pikachu der Star in seinem nächsten Film werden kann.

Dann werden die Freunde in das Pikachu-Gut eingeladen, das mit Pikachu-Dekorationen gefüllt ist. Dort stellt sich Frank schließlich als Pikachu-Liebhaber vor. Er ist ein Regisseur, der sich darauf spezialisiert hat seine Filmrollen mit Cosplay-Pikachu zu besetzen. Außerdem lernen die Kinder seine Enkelin Jean kennen, die ebenfalls seine Assistentin ist. Frank dankt Ash dafür, dass er mit dessen Pikachu drehen kann und die Gruppe fragt, ob sie ihm ebenfalls helfen könne, was Frank bejaht. Er stellt den Freunden seine fünf Pikachu vor und zeigt ihnen das Drehbuch. Citro, der es durchblättert, erkennt, dass es noch nicht fertig, doch Frank erwidert, dass er bereits geplant habe, wie die Handlung verlaufen soll. Gemeinsam mit ihm will Citro das Drehbuch nun beenden.

Heureka und die Filmstars

Des nachts erklärt Jean den Kindern Franks Liebe für Pikachu. Diese haben ihn schon seit seiner Kindheit begleitet, da er damals auch eines an seiner Seite hatte. Am nächsten Tag wird der Drehort vorbereitet. Strepoli hält das Mikrophon, Elezard, Magnetilo und Flauschling sind für das Licht zuständig, Serenas Rutena und Qurtel sorgen für Rauch und Feuer, Smogmog für Nebel und die anderen Pikachu für die benötigte Elektrizität. Der Dreh beginnt mit der Entführung von Star-Pikachu und Damen-Pikachu durch Wrestler-Pikachu und seine Kumpanen. Ashs Pikachu erscheint im Superheldenkostüm. Die anderen Pikachu erzeugen Blitze, die hinter Ashs Pikachu zu sehen sind, sodass der Auftritt heldenhafter wird. Serena beginnt mit den Hinter-dem-Dreh-Szenen. Ash erklärt ihr, dass die nächste Szene für Pikachu zu gefährlich wäre, sodass Ashs Resladero als Pikachu verkleidet als Lichtdouble fungiert. Dieses springt anstelle Pikachus von der Klippe und tauscht dann mit ihm wieder den Platz. Frank fordert einen Cut und sagt, dass die Szene perfekt war.

Während der Mittagspause ruhen sich alle gemeinsam aus. Serena filmt und befragt Frank, der seine Zeit mit Pikachu erwähnt und sagt, dass er die Emotionen, die er mit ihm geteilt hat, mit den Kindern auf der ganzen Welt durch seine Filme teilen möchte.

Am Nachmittag endet der Dreh, indem Pikachu mithilfe eines Seils dem Sonnenuntergang entgegen fliegt. Die Nachbearbeitung erfolgt in der Nacht. Während Citro dabei hilft, synchronisieren Ash, Serena und Heureka die Pikachu. Einige Zeit später ist der Film fertig und alle setzen sich freudig zusammen, um den Film anzuschauen.

Der Auftritt des Retters

Der Film beginnt mit den vielen im Kreis tanzenden Pikachu. Die Wrestler-Gang unterbricht die fröhliche Choreo trotz der Anwesenheit von Rocker-Pikachu und Professoren-Pikachu. Super-Pikachu (Ashs Pikachu) erscheint und besieht die Gang. Diese kann trotzdem die beiden weiblichen Pikachu entführen, sodass sie in der Bergregion von Super-Pikachu befreit werden müssen, das trotz seiner Verletzung losfliegt, um die Gauner zu verfolgen. Als Super-Pikachu von Wrestler-Pikachu besiegt zu werden scheint, tauchen die Pikachu aus der Stadt auf und besiegen gemeinsam den Gegner. Als der Film endet sind alle zufrieden und klatschen. Die Episode endet mit den herausgeschnittenen und den Hinter-der-Kamera-Szenen.

Debüts

Pokémon

Charaktere

Menschen

Pokémon

Synchronsprecher

Charakter Synchronsprecher
Hauptcharaktere
Ash Caroline Combrinck
Serena Gabrielle Pietermann
Citro Tobias Kern
Heureka Shandra Schadt
Wichtige Nebencharaktere
Frank Walter von Hauff
Jean Natalie Löwenberg
Pokémon
Pikachu Ikue Ōtani
Resladero Claus Brockmeyer
Rutena Lea Kalbhenn
Dedenne Elisabeth von Koch
Star-Pikachu Mika Kanai
Damen-Pikachu Miyako Itō
Sonstige
Erzähler Manfred Trilling
Sprecher des Super-Pikachu Benedikt Gutjan
Sprecherin des Damen-Pikachu Katharina Iacobescu
Sprecherin des Professoren-Pikachu Jacqueline Belle
Sprecherin des Star-Pikachu Marcia von Rebay

Trivia

Fehler

  • Obwohl es in den Spielen nur weibliche Cosplay-Pikachu mit schwarzer herzförmiger Schwanzspitze gibt, treten hier ein männliches Rocker- und Wrestler-Pikachu auf.