Arkal-Tal

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Überarbeiten.png Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Nähere Angaben: Es fehlt der Bezug zur 63. Episode der Pokémon-Specials.
Arkal-Tal
ja デセルシティ(Désert City)
en Arche Valley
Arkal-Tal.png
Allgemeine Informationen
Auftritte

Das Arkal-Tal ist ein Dorf in Kalos, das nur im Anime vorkommt, und liegt in einem Wüstental. Es wird erwähnt in Pokémon – Der Film: Hoopa und der Kampf der Geschichte.

Handlung

→ Hauptartikel: Pokémon – Der Film: Hoopa und der Kampf der Geschichte

In einem Rückblick in Pokémon – Der Film: Hoopa und der Kampf der Geschichte wird das Arkal-Tal gezeigt. In der Vergangenheit hatte Hoopa Dahara City zerstört und wurde deswegen von Baraz’ und Merals Urgroßvater Ghris mit Hilfe des Banngefäßes geschwächt, sodass es seine gebannte Form annahm. Arceus verlieh Ghris ein wenig Kraft, damit er das Banngefäß herstellen konnte.

Fortan kümmerte Ghris sich um Hoopa, das nun im Arkal-Tal Ghris beim Bebauen der Felder geholfen und nach Baraz und Merals Geburt mit ihnen gespielt hat. Zusammen verbrachten Baraz und Meral ihre Kindheit mit Hoopa im Arkal-Tal. Außerdem lernte Hoopa mit seiner Kraft umzugehen und sie für Gutes zu nutzen.

Originalserie
Advanced Generation
Diamond & Pearl
Best Wishes!
XY
Sonne & Mond
Pokémon Reisen: Die Serie