Pokémon der Woche

Luxtra

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 405.png
Luxtra
ja レントラー(Rentorar) en Luxray
Sugimori 405.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typ Elektro
National-Dex #405 (vor IX)
#0405
Sinnoh-Dex #019
Galar-Dex #027 (Rüstungs-Dex)
Hisui-Dex #017
Paldea-Dex #096
Fähigkeiten Rivalität
Bedroher
Adrenalin (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 50 % ♂ 50 % ♀
Ei-Gruppe Feld
Ei-Zyklen 20
EP bis Lv. 100 1.059.860
Erscheinung
Kategorie Glühaugen-Pokémon
Größe 1,4 m
Gewicht 42,0 kg
Farbe Blau
Silhouette Silhouette 8 HOME.png
Fußabdruck Luxtra
Ruf
Sound abspielen

Luxtra ist ein Pokémon mit dem Typ Elektro und existiert seit der vierten Spielgeneration. Es ist die Weiterentwicklung von Luxio, welches sich wiederum aus Sheinux entwickelt.

Im Anime nimmt es als Citros Luxtra eine wichtigere Rolle ein.

Spezies

Luxtra setzt Donnerzahn ein

Luxtra ist ein mittelgroßes und löwenartiges Pokémon mit einem schlank gebauten Körper. Sein Oberkörper ist größtenteils mit schwarzem Fell, der Mittelteil mit blauem und der Hinterkörper wieder mit schwarzem Fell bedeckt. Seine schwarze Mähne ist dabei struppig und dicht. An Luxtras Vorderbeinen sind drei gelbe Ringe im Fell zu erkennen. Die zwei blauen Ohren sind innen gelb und über der Mähne klar sichtbar. Der schwarze Schweif ist recht lang und am Ende ist ein gelber Stern angebracht. Die schillernde Form weist gelbes Fell und orangefarbene Verzierungen auf.

Luxtra gilt als besonnen und diszipliniert. In Kämpfen macht es sich kräftige Angriffe des Elektro-Typs zunutze. Hauptsächlich zeichnet es sich jedoch durch seine durchdringenden, roten Augen mit gelber Pupille und Iris aus. Leuchten sie golden auf, kann das Glühaugen-Pokémon mit Röntgenblick durch jedes Hindernis hindurchsehen. Es nutzt seine mächtigen Fähigkeiten bei der Suche nach Beute, die sich hinter Wänden versteckt, kann allerdings auch seine verloren gegangen Jungen wiederfinden oder sie dazu nutzen, nahende Gefahren zu erspüren. Der Einsatz seiner hellseherischen Fähigkeiten verbraucht jedoch viel Elektrizität, die Luxtra durch ausgiebige Schläfchen zurückgewinnt.

Entwicklung

Luxtra stellt den letzten Teil einer dreistufigen Entwicklungsreihe dar. Es entwickelt sich aus Luxio, das sich wiederum aus Sheinux weiterentwickelt.

Man kann bei dieser Entwicklungslinie die Entwicklung eines jungen Löwen zu einem erwachsenen Exemplar beobachten. Im Verlauf der Evolution wird es immer grimmiger, aber auch deutlich stärker und löwenartiger. Die Mähne wird immer größer und der Schweif wird länger. Sheinux hat je einen Goldring an seinen Vorderbeinen, Luxio zwei und Luxtra sogar drei.

In den Spielen der Hauptreihe wird die Entwicklung von Sheinux zu Luxio beim Erreichen von mindestens Level 15, jene zu Luxtra bei mindestens Level 30 ausgelöst.

PfeilRechts.png
PfeilRechts.pngLevel 30
(Wähle ein Pokémon, um mehr über seine Entwicklung zu erfahren)

Herkunft und Namensbedeutung

Luxtra basiert vermutlich auf einer Mischung aus einem LuchsWikipedia-Icon und einem LöwenmännchenWikipedia-Icon. Aufgrund des Sternmotivs könnte es auch vom Sternbild LöweWikipedia-Icon inspiriert worden sein.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Luxtra lux + Strahl
Englisch Luxray lux + ray bzw. x-ray
Japanisch レントラー Rentorar レントゲン rentogen + tora
Französisch Luxray lux + rayon
Koreanisch 렌트라 Renteura Aus dem Japanischen übernommen.
Chinesisch 倫琴貓 / 伦琴猫 Lúnqínmāo 倫琴 lúnqín + māo

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
IV DPPT Entwicklung
HGSS Entwicklung
V SWS2W2 Entwicklung
VI XY Entwicklung
ΩRαS Entwicklung
VII SM Entwicklung
USUM Tausch
VIII SWSH Tausch
SWEXSHEX Balsamsumpf, Dyna-Riesennest, Fleißebene, Fokusforst, Ringbucht, Strand der Prüfung
Dyna-Raids (Fokusforst: Nest 122, Grußgefilde: Nest 108, Strand der Prüfung: Nest 128, Wabenmeer: Nest 184)
SDLP Entwicklung
PLA Kraterberg-Hochland, Obsidian-Grasland, Rotes Sumpfland
IX KAPU Nördliche Zone 2

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Sinnoh/Hisui
Volkner Arenaleiter DPPTSDLP 48 bis 70
Belila Galaktik-Expedition PLA 57
Hin Wächter PLA 60/70
Einall
Volkner Trainer S2W2 50
Kamilla Arenaleiter S2W2 50
Galar
Mastrich Dojo-Meister SWEXSHEX 73/78

Attacken

4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation

8. Generation 9. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg
Folgende Attacken kann Luxtra durch Levelaufstieg erlernen:
9. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Tackle Normal Physisch  40 100 % 35
1 Silberblick Normal Status  100 % 30
1 Donnerschock Elektro Spezial  40 100 % 30
1 Ladevorgang Elektro Status  20
1 Elektrofeld Elektro Status  10
12 Biss Unlicht Physisch  60 100 % 25
18 Funkensprung Elektro Physisch  65 100 % 20
24 Brüller Normal Status  20
33 Voltwechsel Elektro Spezial  70 100 % 20
40 Grimasse Normal Status  100 % 10
48 Donnerwelle Elektro Status  90 % 20
56 Knirscher Unlicht Physisch  80 100 % 15
64 Ladungsstoß Elektro Spezial  80 100 % 15
72 Angeberei Normal Status  85 % 15
80 Stromstoß Elektro Physisch  90 100 % 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM
Folgende Attacken kann Luxtra durch Technische Maschinen erlernen:
9. Generation
TM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM001 Bodycheck Normal Physisch  90 85 % 20
TM003 Trugträne Unlicht Status  100 % 20
TM004 Agilität Psycho Status  30
TM006 Grimasse Normal Status  100 % 10
TM007 Schutzschild Normal Status  10
TM008 Feuerzahn Feuer Physisch  65 95 % 15
TM009 Donnerzahn Elektro Physisch  65 95 % 15
TM010 Eiszahn Eis Physisch  65 95 % 15
TM017 Konfusstrahl Geist Status  100 % 10
TM018 Raub Unlicht Physisch  60 100 % 25
TM020 Wegbereiter Pflanze Physisch  50 100 % 20
TM023 Ladestrahl Elektro Spezial  50 90 % 10
TM025 Fassade Normal Physisch  70 100 % 20
TM030 Standpauke Unlicht Spezial  55 95 % 15
TM032 Sternschauer Normal Spezial  60 20
TM047 Ausdauer Normal Status  10
TM048 Voltwechsel Elektro Spezial  70 100 % 20
TM049 Sonnentag Feuer Status  5
TM050 Regentanz Wasser Status  5
TM063 Psychobeißer Psycho Physisch  85 100 % 10
TM066 Bodyslam Normal Physisch  85 100 % 15
TM070 Schlafrede Normal Status  10
TM072 Elektroball Elektro Spezial  variiert 100 % 10
TM075 Lichtschild Psycho Status  30
TM082 Donnerwelle Elektro Status  90 % 20
TM085 Erholung Psycho Status  5
TM096 Mystowellen Elektro Status  100 % 15
TM103 Delegator Normal Status  10
TM108 Knirscher Unlicht Physisch  80 100 % 15
TM126 Donnerblitz Elektro Spezial  90 100 % 15
TM127 Knuddler Fee Physisch  90 90 % 10
TM130 Rechte Hand Normal Status  20
TM136 Elektrofeld Elektro Status  10
TM147 Stromstoß Elektro Physisch  90 100 % 15
TM152 Gigastoß Normal Physisch  150 90 % 5
TM163 Hyperstrahl Normal Spezial  150 90 % 5
TM166 Donner Elektro Spezial  110 70 % 10
TM171 Tera-Ausbruch Normal Spezial  80 100 % 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit
Folgende Attacken kann Luxtra durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
9. Generation
Links zu Vererbungsgrafiken einblenden
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Doppelkick Kampf Physisch  30 100 % 30
Bodycheck Normal Physisch  90 85 % 20
Ruckzuckhieb Normal Physisch  40 100 % 30
Jauler Normal Status  40
Schockwelle Elektro Spezial  60 20
Nachthieb Unlicht Physisch  70 100 % 15
Kulleraugen Fee Status  100 % 30
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Ranglisten

Basiswerte (FP)

Typ-Schwächen

Wird Luxtra von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Getragene Items

Ein wildes Luxtra kann folgende Items tragen:

Spiel(e) Item Wahrscheinlichkeit
PLA Itemsprite Amrenabeere PLA.png Amrenabeere
Itemsprite Löchrige Aprikoko PLA.png Löchrige Aprikoko
Itemsprite EP-Bonbon M PLA.png EP-Bonbon M?
Itemsprite Meistersamen PLA.png Meistersamen?
35 %
15 %
100 %?
20 %?

Pokédex-Einträge

Gen.
Spiel
Eintrag
Mit seinen Augen kann es durch alles hindurch sehen. So findet es auch Beute, die sich versteckt hat.
Leuchten seine Augen golden auf, kann es Beute, die sich versteckt, sehen. Es kann durch Wände sehen.
Es kann durch Wände sehen und spürt auf diese Weise Beute und verlorengegangene Junge auf.
Beim Aufspüren von Gefahren sind LUXTRAs hellseherische Fähigkeiten äußerst hilfreich.
Es kann durch Wände sehen und spürt auf diese Weise Beute und verlorengegangene Junge auf.
Es kann durch Wände sehen und spürt auf diese Weise Beute und verlorengegangene Junge auf.
Es kann durch Wände sehen und spürt auf diese Weise Beute und verlorengegangene Junge auf.
Leuchten seine Augen golden auf, kann es Beute, die sich versteckt, sehen. Es kann durch Wände sehen.
Beim Aufspüren von Gefahren sind Luxtras hellseherische Fähigkeiten äußerst hilfreich.
Leuchten seine Augen golden auf, kann es Beute, die sich versteckt, sehen. Es kann durch Wände sehen.
Beim Aufspüren von Gefahren sind Luxtras hellseherische Fähigkeiten äußerst hilfreich.
Dieses Pokémon verfügt über einen Röntgenblick. So kann es im Nu Beute aufspüren, selbst wenn sich diese hinter dicken Wänden versteckt.
Der Einsatz seines Röntgenblicks verbraucht sehr viel Elektrizität. Luxtra gewinnt diese zurück, indem es lange schläft.
Dank seiner Augen, mit denen es durch alles hindurchsehen kann, findet es auch Beute, die sich hinter etwas versteckt hat.
Leuchten seine Augen golden auf, kann es selbst Beute ausmachen, die sich hinter dicken Wänden versteckt.
Luxtra bilden Rudel mit einem Männchen als Anführer. Leuchten ihre Augen gülden auf, so erzählt man sich, vermögen sie durch alles hindurchzusehen.
Es kann durch Wände sehen und spürt auf diese Weise Beute und verloren gegangene Junge auf.
Beim Aufspüren von Gefahren ist Luxtras Röntgenblick äußerst hilfreich.

Pokédex-Aufgaben

Pokédex-Aufgaben von LuxtraPLA
Doppelpfeil Oben.png
Exemplare gefangen
1
2
4
10
15
Exemplare besiegt
1
2
4
10
15
Mit Attacke vom Typ Boden besiegt
1
2
4
6
10
Einsatz von Donnerzahn gesehen
1
3
6
12
25
Einsatz von Knirscher gesehen
1
3
6
12
25
Doppelpfeil Oben.png
Einsatz von Stromstoß gesehen
1
3
8
20
40
Krafttechnik gesehen
1
3
8
20
40
Registrierte Formen
2

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Luxtra:
Tempo Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Kraft Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Technik Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Ausdauer Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Sprung Pokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.pngPokéthlon Stern.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Strategie

→ Hauptartikel: Luxtra/Strategie

Luxtra befindet sich zurzeit im Untiered-Tier.

In Spin-offs

Auftritte

In Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit und Erkundungsteam Dunkelheit ist Luxtra Teil der Ampere-Ebenen-Nomaden und führt diese an. Die Nomaden stellen die Antagonisten für jenen Bereich dar. In Pokémon Super Mystery Dungeon hat Luxtra einen Cameo-Auftritt.

Fundorte

Spiel Fundort
IV PMD2PMD2PMD2 Weite Ampere-Ebene E5-E9
R2 Ölfeldversteck
R3 Isla Latonera, Tempel des Donners
RBL Die Flammenschmelze
PP Spukzone
V SPR Sonnenküste (4-3) (Fabrikbereich)
CON Entwicklung (95+ Angriff)
LPTA Q-Schloss, Ä-Werk, Feststell-Museum
VI LB Safari-Dschungel S03 (freitags)
SH Zusatzstufe 31, Event-Zyklus Woche 16
RBLW Kraftwerk
PIC Rätsel 27-04
PSMD Luxio in einem Dungeon des Nebelkontinents retten *
VIII NSNP Brodelnder Vulkan

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon

Pokémon Ranger

R-051
Gruppe
Elektro (R2).png Elektro
Überladen3.png Überladen3
Freundschaftsleiste
6090
Verzeichnis-EintragEs entlädt elektrische Blitze aus seinem Körper und lässt Donner niedergehen.
R-125/N-045
Gruppe
Poké-Assistent Elektro.png ElektroPoké-Assistent Elektro.png Elektro (Vergangenheit)
Überladen3.png Überladen3Überladen1.png Überladen1 (Vergangenheit)
Verzeichnis-EintragLässt mehrere Blitze auf den Gegner herabfahren. Opfer muss pausieren.

PokéPark

Luxtra
Nummer
P-137
PokéPark-Album-EintragSieht in der Spukzone nach dem Rechten. Sein Talent zeigt sich besonders beim Panikzeppelin mit Rayquaza.

Pokémon Conquest

Werte
Offensiv
★★★
Defensiv
★★★
Initiative
★★★
KP
★★★
Attacke
Reichweite
3
EntwicklungSheinux Sheinux → 35+ Angriff → Luxio Luxio → 95+ Angriff → Luxtra Luxtra

Pokémon Picross

Luxtra
Maximale Größe
20x15
Erholungszeit
01:30
Typ
Fähigkeit
Zeitbremse
Rang
Hyper
Effekt
**
Aktivierung
Automatisch
Verlangsamt im Spiel die Zeit.

Pokémon GO

Luxtra
Kraftpunkte
190
Angriff
232
Verteidigung
156
Max. WP?
3304
Fangrate
12,5 %
Fluchtrate
5 %
Ei-Distanz
Entwicklung
Sofort-Attacken
Lade-Attacken
Event-Attacken
Pokédex
Beim Aufspüren von Gefahren sind Luxtras hellseherische Fähigkeiten äußerst hilfreich.

New Pokémon Snap

Luxtra
#140
Dieses Pokémon ist sehr diszipliniert. Wird es von Sheinux getrennt, setzt es seinen Röntgenblick ein, um dieses gleich wiederzufinden.

Im Anime

Überarbeiten.png Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
→ Hauptartikel: Luxtra (Anime)
Marble und Luxtra

Im 10. Film sieht man in Alices Erinnerung, wie ein Luxtra Darkrai angreift und dabei von Schlummerort getroffen wird. Alices Großmutter Alicia singt Oración, sodass Luxtra einen alptraumfreien Schlaf bekommt.

In Die drei schönen Banditen wollen Ash und Co. kurz vor ihrer Ankunft in Trostu in einer Villa übernachten und lernen dabei Marble kennen, die allerdings Probleme mit ihrem Luxtra hat, da es keine Elektro-Attacke einsetzen möchte. Team Rocket stiehlt den Schatz der Villa und auf der Suche nach ihnen, bleibt Luxtra eigensinnig, bis Pikachu es vor einer lebensbedrohlichen Falle rettet und alle gemeinsam gegen Team Rocket arbeiten.

Volkner besitzt ein Luxtra, das er im Arenakampf gegen Ash einsetzt.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Luxtra (TCG)

Von Luxtra existieren momentan 14 verschiedene Sammelkarten, von denen eine nicht als deutsche Version gedruckt wurde. Die älteste Karte ist das Luxtra mit der Kartennummer 7 aus der Erweiterung Diamant & Perl.

Die Karten von Luxtra sind Phase-2-Pokémon und entwickeln sich aus Luxio. Luxtra GL (Aufstieg der Rivalen 9) hingegen ist ein Basis-Pokémon während Luxtra GL (Aufstieg der Rivalen 109) und Luxtra-TURBO (TURBOfieber 47) ein Pokémon LV.X beziehungsweise ein Pokémon-TURBO sind. Alle Karten gehören dem Elektro-Typ an und verfügen über eine Kampf-Schwäche sowie eine Metall- oder keine Resistenz.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße sehr viel Traffic.
→ Hauptartikel: Luxtra/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia

Dieses Pokémon war Pokémon der Woche in den Kalenderwochen 20/2019 und 12/2011.