Pokémon der Woche

Hopplo

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 813.png
Hopplo
jaヒバニー(Hibanny) enScorbunny
Sugimori 813.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typ Feuer
National-Dex #813
Galar-Dex #004
Fähigkeiten Großbrand
Libero (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 87,5% ♂ 12,5% ♀
Ei-Gruppen Feld, Humanotyp
Ei-Zyklen 20
EP bis Lv. 100 1.059.860
Erscheinung
Kategorie Hasen-Pokémon
Größe 0,3 m
Gewicht 4,5 kg
Farbe Weiß
Silhouette Silhouette 6 HOME.png
Ruf
Sound abspielen

Hopplo ist ein Pokémon mit dem Typ Feuer und existiert seit der achten Spielgeneration. Es kann sich zu Kickerlo und schließlich zu Liberlo weiterentwickeln. Neben Chimpep und Memmeon ist Hopplo eines der Starter-Pokémon in Pokémon Schwert und Schild.

Hopplo wurde am 27. Februar 2019 in einem Trailer im Rahmen einer Pokémon Direct-Präsentation enthüllt, der kurz darauf auch im offiziellen Pokémon-YouTube-Kanal veröffentlicht wurde [1]. Später wurde es auf der offiziellen Pokémon-Webseite[2] weitergehend vorgestellt.

Es ist das Cover-Pokémon von Pokémon Wave Hello.

Im Anime nimmt es als Gohs Hopplo, welches sich später zu Kickerlo und wiederum zu Liberlo entwickelt, eine wichtigere Rolle ein.

Spezies

Hopplo lässt Flammen unter seinen Pfoten entstehen

Hopplo ist ein hasenähnliches, schmal gebautes Pokémon, das überwiegend weiß gefärbt ist. Es besitzt auf seinem Kopf zwei aneinander liegende lange Ohren, welche von zotteligem Fell umgeben sind. Die Farbgebung der Ohren geht in Richtung der Spitze von Weiß, in Orange, bis hin zu Rot über. Hopplo zeichnet sich durch besonders große und kräftige Hinterläufe aus, die, wie auch sein Gesicht, über gelbe, leicht entzündliche Flecken verfügen. In seiner schillernden Form ist sein Fell grau-braun und Zierflecken sind gelb-orange.

Hopplo ist ein ungemein energetisches Pokémon. Es rennt mithilfe seiner überaus kräftigen Beine flink durch die Landschaft. In der Brust des Hasen-Pokémon befindet sich ein Flammensack, in dem es Energie speichert. Erhöht es seine Körpertemperatur durch das Herumrennen, wird der Flammensack mit Energie aufgeladen und entfacht loderndes Feuer, welches aus seiner Nasenspitze und den Fußballen ausströmt. Die Sohlen seiner langen Läufe werden dann glühend heiß, was Hopplo sich in Kämpfen mittels feuriger Tritte zunutze macht. In Kämpfen verwirrt es seinen Gegner zudem durch wilde Sprünge.

Hopplo teilt sich mit den anderen Feuer-Startern die Fähigkeit Großbrand. Besitzt ein Pokémon mit Großbrand nur noch wenige Kraftpunkte, erhöht sich die Stärke seiner Feuer-Attacken. Seltenere Exemplare können über die Versteckte Fähigkeit Libero verfügen, welches die Spezialfähigkeit von Hopplos Entwicklungsreihe ist. Das Pokémon nimmt bei dem Einsatz einer Attacke deren Typ an.

Entwicklung

Hopplo stellt den ersten Teil einer dreistufigen Entwicklungsreihe dar. Es kann sich zu Kickerlo entwickeln, welches sich wiederum zu Liberlo weiterentwickeln kann. Die Entwicklungen werden durch das Erreichen von mindestens Level 16 bzw. 35 ausgelöst. Liberlo ist zudem zu einer Gigadynamaximierung fähig. Im Laufe seiner Entwicklung nimmt das Pokémon zunehmend menschliche Züge an und nimmt an Größe und Gewicht deutlich zu.

PfeilRechts.pngLevel 16
PfeilRechts.png
(Wähle ein Pokémon, um mehr über seine Entwicklung zu erfahren)

Herkunft und Namensbedeutung

Hopplo basiert vermutlich auf einem KaninchenWikipedia-Icon.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Hopplo hoppeln + Lohe
Englisch Scorbunny scorch + score + bunny
Japanisch ヒバニー Hibanny hi bzw. 火花 hibana + bunny
Französisch Flambino flamme + lapinou + bambino
Koreanisch 염버니 Yeombeoni 염 (炎) yeom + bunny
Chinesisch 炎兔兒 / 炎兔儿 Yántù'ér yán + + 兒童 értóng

In den Hauptspielen

Auftritte

In den Spielen ist Hopplo vor allem bekannt für seine Rolle als Starter-Pokémon, die es in den Spielen Pokémon Schwert und Schild innehat. Zu Beginn dieser Spiele kann sich der Protagonist eines von drei Starter-Pokémon aussuchen, zu denen neben Hopplo auch Chimpep und Memmeon gehören.

Fundorte

Spiel Fundort
VIII SWSH Furlongham (Starter-Pokémon)

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Galar
Hop Rivale SWSH 5 bis 14

Attacken

8. Generation 9. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg
Folgende Attacken kann Hopplo durch Levelaufstieg erlernen:
9. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Tackle Normal Physisch  40 100 % 35
1 Heuler Normal Status  100 % 40
6 Glut Feuer Spezial  40 100 % 25
8 Ruckzuckhieb Normal Physisch  40 100 % 30
12 Doppelkick Kampf Physisch  30 100 % 30
17 Nitroladung Feuer Physisch  50 100 % 20
20 Agilität Psycho Status  30
24 Kopfnuss Normal Physisch  70 100 % 15
28 Konter Kampf Physisch  variiert 100 % 20
32 Sprungfeder Flug Physisch  85 85 % 5
36 Risikotackle Normal Physisch  120 100 % 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM
Folgende Attacken kann Hopplo durch Technische Maschinen erlernen:
9. Generation
TM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM001 Bodycheck Normal Physisch  90 85 % 20
TM004 Agilität Psycho Status  30
TM007 Schutzschild Normal Status  10
TM008 Feuerzahn Feuer Physisch  65 95 % 15
TM012 Fußkick Kampf Physisch  variiert 100 % 20
TM014 Akrobatik Flug Physisch  55 100 % 15
TM020 Wegbereiter Pflanze Physisch  50 100 % 20
TM024 Feuerwirbel Feuer Spezial  35 85 % 15
TM025 Fassade Normal Physisch  70 100 % 20
TM032 Sternschauer Normal Spezial  60 20
TM038 Nitroladung Feuer Physisch  50 100 % 20
TM039 Fußtritt Kampf Physisch  65 100 % 20
TM047 Ausdauer Normal Status  10
TM049 Sonnentag Feuer Status  5
TM060 Kehrtwende Käfer Physisch  70 100 % 20
TM070 Schlafrede Normal Status  10
TM072 Elektroball Elektro Spezial  variiert 100 % 10
TM085 Erholung Psycho Status  5
TM087 Verhöhner Unlicht Status  100 % 20
TM102 Mülltreffer Gift Physisch  120 80 % 5
TM103 Delegator Normal Status  10
TM118 Hitzewelle Feuer Spezial  95 90 % 10
TM125 Flammenwurf Feuer Spezial  90 100 % 15
TM130 Rechte Hand Normal Status  20
TM132 Stafette Normal Status  40
TM134 Gegenschlag Kampf Physisch  variiert 100 % 15
TM141 Feuersturm Feuer Spezial  110 85 % 5
TM144 Feuersäulen Feuer Spezial  80 100 % 10
TM157 Hitzekoller Feuer Spezial  130 90 % 5
TM165 Flammenblitz Feuer Physisch  120 100 % 15
TM171 Tera-Ausbruch Normal Spezial  80 100 % 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit
Folgende Attacken kann Hopplo durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
9. Generation
Links zu Vererbungsgrafiken einblenden
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Sandwirbel Boden Status  100 % 15
Turmkick Kampf Physisch  130 90 % 10
Superzahn Normal Physisch  variiert 90 % 10
Tiefschlag Unlicht Physisch  70 100 % 5
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Ranglisten

Basiswerte (FP)

Typ-Schwächen

Wird Hopplo von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Getragene Items

Ein wildes Hopplo kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen.
Spiel
Eintrag
Erhöht es durch Rennen seine Körpertemperatur, strömt Feuer-Energie durch seinen Körper. Dann kann es seine wahre Kraft entfesseln.
Ist es kampfbereit, verströmt es von seiner Nasenspitze und von den Ballen an seinen Läufen Hitze.

In Spin-offs

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
VIII NSNP Floreo-Naturpark, Sengende Sandwüste, Verborgener Pfad

Spin-off-Daten

New Pokémon Snap

Hopplo
#004
Beim Rennen strömt Feuer-Energie durch Hopplos Körper und verleiht ihm noch mehr Kraft. Weil es aber dabei nicht auf seine Umgebung achtet, gerät es manchmal in Schwierigkeiten.

Im Anime

→ Hauptartikel: Hopplo (Anime)

Hopplo hat sein Debüt in Hoppla, Hopplo!. In dieser Episode lernt es Ash und Goh kennen und heftet sich an deren Fersen, bis es dann in Unfassbares Dynamax! von Goh gefangen wird.

In Der entscheidende Kick! entwickelt sich Gohs Hopplo zu Kickerlo.

Im Manga

→ Hauptartikel: Bit

Im Manga gehört ein Hopplo namens Bit zum Team von Skelda Schild, wo es im Kapitel Das riesige Pokémon des Schwert und Schild Arcs das erste Mal auftauchte. Ab diesen Moment begleitet es Skelda auf Ihrer Reise und ist auch über längeren Zeitraum ihr einziges Pokémon im Team.

In Der Gigadynamax-Showdown entwickelt sich dieses Hopplo im Kampf gegen Kate zu einem Kickerlo.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Hopplo (TCG)

Von Hopplo existieren momentan sechs verschiedene Sammelkarten, von denen zwei nicht als deutsche Version gedruckt wurden. Die älteste Sammelkarte ist das Hopplo mit der Kartennummer SWSH002 aus der Erweiterung SWSH Black Star Promos.

Die Karten von Hopplo sind Basis-Pokémon, besitzen den Feuer-Typ und haben eine Wasser-Schwäche.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße sehr viel Traffic.
→ Hauptartikel: Hopplo/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia

Einzelnachweise

  1. [1] Trailer Beschreite den Weg zu wahrer Größe in Pokémon Schwert und Pokémon Schild! des offiziellen Pokémon-Youtube-Kanals vom 27. Februar 2019.
  2. [2] Hopplos Steckbrief auf der offiziellen Pokémon-Webseite.
Dieses Pokémon war Pokémon der Woche in der Kalenderwoche 48/2020.