Aktivieren

Kapitel 245 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 244
Liste der Kapitel
Kapitel 246
Kapitel 245
Arc 4
PS245.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 244
Gefolgt
von:
Kapitel 246
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Hoenn

VS. Vibrava ist das 245. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 65. des Rubin und Saphir Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 20.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Wassili, Felizia und Kamillo sehen sich den drei Vorständen von Team Magma gegenüber, die Groudon schützen wollen, damit es weiterhin das Land vergrößern kann. Kein Arenaleiter wird ihnen in die Quere kommen, weshalb sie jeweils einen der Gegner nehmen und nach Seegrasulb City bringen, um sie dort zu bekämpfen. Kamillo und Hokage landen im Kunstmuseum, Felizia und Jördis im Motel Grassee und Wassili stellt sich Kalle im Einkaufszentrum von Seegrasulb City.

Während Flavia und Walter weiterhin Kyogre bekämpfen, werden sie von Kordula und Wolfgang beobachtet. Dabei erhalten sie die Nachricht, dass Shizuku aus der Tiefseehöhle zurück ist, weshalb sie glauben, die Mission war ein Erfolg und ihr Kollege wird bald zu ihnen stoßen. Zusammen wollen sie die Arenaleiter besiegen, als jemand auf sie zugeflogen kommt, von dem sie glauben, es wäre Shizuku. Doch es ist Wibke, deren Altaria mit Feuerodem angreift und Kordula und Wolfgang so auseinandertreibt. Nun fällt auch Flavia und Walter auf, wer dort am Himmel gegeneinander antritt. Wibke ruft ihnen zu, dass der Präsident des Pokémon-Verbands die Koordination übernommen hat, weswegen sie ihnen nun helfen kann. Dazu ruft sie Panzaeron in den Kampf, das mit Metallsound Wolfgang paralysiert, sodass Altarias Flammenwurf und Panzaerons Windschnitt ihn verletzen kann. Da Kordula dies dafür ausnutzt, Wibke von hinten angreifen zu wollen, greift Flavia ein, die dies mit Vulpix' Irrlicht verhindert. Dabei erkennt Flavia Kordulas Gesicht vom Schlotberg und schwört Rache für die Ereignisse in der Nähe ihrer Heimat. Während die Frauen sich nun den Gegnern annehmen, versucht Walter weiterhin Kyogre in Schach zu halten, hat aber zunehmend Probleme damit, da das Legendäre Pokémon seit kurzem zu wissen scheint, was es zu machen hat. In diesem Moment erhebt sich Shizuku aus dem Wasser, der erklärt, dass sein Anführer Adrian die Blaue Kugel und damit die Macht besitzt, Kyogre zu kontrollieren.

In Graphitport City sieht sich Pedro immer noch nach zu evakuierenden Personen um, als er den blinden Jungen im Erste-Hilfe-Zentrum erblickt. Der Schwimmer fragt ihn, warum er noch da ist, weshalb der Junge erklärt, eine antike Steinplatte gelesen und dabei nicht bemerkt zu haben, dass alle verschwinden. Er zeigt dem Mann, wie er die Platte, die Ausstülpungen besitzt, die man mit dem Finger ertasten kann, liest und Pedro scheint beeindruckt. Der Junge erzählt, dies von einem Mann gelernt zu haben, den er im Krankenhaus traf und der sich selbst als der Champ bezeichnete. In diesem Moment sieht man, wie Troy mit den Top Vier von Hoenn die Pokémon Liga verlässt.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon

In anderen Sprachen: