Aktivieren

Kapitel 224 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 223
Liste der Kapitel
Kapitel 225
Kapitel 224
Arc 4
PS224.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 223
Gefolgt
von:
Kapitel 225
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Hoenn

VS. Liebiskus (Teil 2) ist das 224. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 44. des Rubin und Saphir Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 18.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Rubin ist geschockt, wie wirklich alles an Wassili wunderschön ist. Vor allem sein Welsar ist im Vergleich zu dem von Mr. Brack beinahe schon ein ganz anderes Pokémon. Dabei fällt ihm auf, dass er dasselbe versucht, indem er sagt, sein Barschwa kann jeden Schönheits-Wettbewerb gewinnen, solange es in guter Kondition ist. Während Rubin weiter glaubt, er wäre ein besserer Wettbewerbs-Trainer als Wassili, döst ein Mann im Publikum ein und setzt dadurch mit seiner Zigarette die Kleidung einer Frau in Brand. Sofort löscht Wassili das Feuer mit Liebiskus und rettet so die geschockte Frau, die ihrerseits wütend den achtlosen Mann zur Polizei bringen will. Sie schreit ihn an, dass rauchen schädlich für ihn und die Menschen in seiner Umgebung ist, als Wassili zur Beruhigung der Situation sein Liebiskus einsetzt. Durch die Wirkung des Pokémon beruhigen sich die beiden Zuschauer und die Frau bemerkt anhand der Unterlagen des Mannes, dass er Designer für eine Modekette ist, bei der sie oft einkauft. Der Mann möchte ihr deshalb als Entschädigung ein neues Kleidungsstück aus seiner Boutique überlassen und verspricht, mit dem Rauchen aufzuhören. Alle Menschen in der Halle sind begeistert, nur Rubin ärgert sich über Wassilis Fähigkeiten.

Draußen möchte Wassili nun das Gelände verlassen, wird jedoch von Rubin aufgehalten. Dieser zeigt ihm seine ganzen Bänder und erklärt, Wassili in der Schönheitskategorie geschlagen zu haben, hätte er sich rechtzeitig eingetragen. Leider muss er jedoch jetzt bis morgen warten und kann Wassili so seine schönen Pokémon nicht zeigen. Doch vielleicht wäre deshalb ein inoffizieller Wettkampf der beiden in Schönheit genau in diesem Moment eine gute Idee. Wassilis Cheerleaderinnen möchten die Sache beenden, doch Wassili stimmt zu, da das ganze nicht lange dauern wird. Rubin zögert unterdes, Barschwa einzusetzen und nimmt stattdessen sein restliches Team.

Währenddessen haben Pia und Udo das Labor von Professor Kosmo erreicht und möchten ein Interview mit selbigem führen. Dabei merken sie, dass die Forscher sehr im Stress sind. Sie erklären, dass Professor Kosmo zu einer Feldstudie aufgebrochen ist, bis jetzt jedoch nicht wieder zurück kam. Ein anderer Forscher liest nun einen Bericht vor, nachdem kurz nach dem Verschwinden des Professors der Schlotberg erloschen ist und der Meeresspiegel als Folge angestiegen ist. Pia ist von dieser Erkenntnis schockiert, doch der Forscher erklärt, es wär logisch, dass durch den fehlenden Vulkan die Region abkühlt. Da das normalerweise verdunstende Wasser nun im Meer bleibt, wird das nunmal größer. Die Energiebalance ist damit durcheinandergekommen, was einen anderen Forscher an eine alte Legende erinnert. Pia und Udo wissen nicht worum es geht, weshalb der Mann erklärt, dass es sich um die Legende von Groudon und Kyogre handelt. Die Kraft der beiden ist gleich, weshalb Hoenns Energiebalance im Gleichgewicht bleibt, doch vor langer Zeit wurde die Balance schon einmal gestört. Dabei wirft ihm ein Kollege die Kaffeetasse gegen den Kopf und ruft, er solle seiner Arbeit nachkommen und nicht irgendwelche Märchen erzählen. In diesem Moment sind die Bilder fertig ausgedruckt, die zeigen, dass die größte Energieveränderung wie schon vor ein paar Tagen um Xeneroville festgestellt werden kann. Dazu sollte doch bereits ein Vertreter der Stadt erscheinen und die Forscher stellen fest, dass Wassili tatsächlich an diesem Tag kommen soll.

Dieser hat unterdes Rubin ohne Probleme besiegt und erntet dafür Applaus vom Publikum, während Rubin schockiert am Boden liegt.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon

Rückblick

In anderen Sprachen: