Aktivieren

Panzaeron

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
226.png Mantax
Pokémon-Liste • Begriffsklärung
Panzaeron 227.png
Sugimori 227.png
Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Panzaeron
Sound abspielen
Japanisch エアームド (Airmd)
Englisch Skarmory
Französisch Airmure
Koreanisch 무장조 (Mujangjo)
Allgemeine Informationen
National-Dex #227
Johto-Dex #198 (GSK)
#203 (HGSS)
Hoenn-Dex #115 (RUSASM)
#120 (ΩRαS)
Einall-Dex #203 (S2W2)
Kalos-Dex #112 (Gebirge)
Typen StahlIC.pngStahl FlugIC.pngFlug
Fähigkeiten Robustheit
Adlerauge
Bruchrüstung (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 25 (3.3% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
EP Lv. 100 1.250.000
Ei-Gruppen Flug
Ei-Schritte 6400
Erscheinung
Kategorie Flugstahl
Größe 1,7 m
Gewicht 50,5 kg
Farbe Grau
Form Form9.png
Fußabdruck 227.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Panzaeron ist ein Pokémon mit den Typen StahlIC.pngStahl und FlugIC.pngFlug und existiert seit der zweiten Spielgeneration.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Heiße Kämpfe.

Panzaeron ist in Pokémon Colosseum als Crypto-Pokémon fangbar.

Spezies

Entwicklung

Basis
Sugimori 227.png
Panzaeron

Herkunft und Namensbedeutung

Name

ja エアームド Eāmudo (Airmd) = エアー Eā (Air (en. Luft)) + アームド Āmudo (Armed (en. bewaffnet))
de Panzaeron = Panz(er) + ae(ro) (griech. Vorsilbe: Luft) + (i)ron (engl.: Eisen)
en Skarmory = sk(y) (Himmel) + armory (Waffenarsenal)
fr Airmure = air (eng.: Luft) + (ar)mure (Rüstung)

Aussehen Basiert auf einem Stymphalischen VogelWikipedia icon.png.

In den Spielen

Auftritte

In Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot stellt ein Panzaeron den ersten Bossgegner dar. Der Protagonist erhält von einem Digdri den Auftrag, seinen Sohn Digda aus den Klauen des Vogels zu befreien, der sich am Stahlberg auf Ebene 10 befindet. Vor dem Bosskampf stellt sich heraus, dass Panzaeron sich durch die vielen Erdbeben, die im Verlauf der Haupthandlung auftreten, gestört fühlt und diese fälschlicherweise auf die Grabungen der Digda und Digdri zurückführt, weshalb es Rache üben will. Nach dem Kampf fliegt es davon und taucht nicht weiter auf.

Fundorte

Spiel Fundort
II SK Route 45
G Tausch
III RUSASM Route 113
FR 7-Schatzschlucht
BG Tausch
PI2 Vulkan (Rubin-Tisch)
COL Largha-Turm (als Crypto-Pokémon)
PMDPMD Wunschhöhle E18-19, Westhöhle 40-49
R Grasland-Prüfung
L Geheime Lagerhalle 5, Link Kampf
IV DPPT Kahlberg, Route 227
HG Tausch
SS Route 45
PMD2PMD2 Klammhöhle (hier nicht rekrutierbar), Himmelsstufen E1-E49, Wunderbrief
PMD2 Klammhöhle, Dunkeleisberg
R2 Chroma-Hochland
R3 Luftraum, Tempel der Finsternis
PdF Im Gebirge
V SW Poképorter, Horizont DW
S2W2 Janusberg, Horizont DW
SPR Sonnenküste (4-3) (Fabrikbereich)
VI XY Siegesstraße, Kontaktsafari (Stahl)
ΩRαS Route 113
LB Safari-Dschungel S03 (donnerstags)
SH Jadewald
RBLW Räderwerk (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich), Himmlischer Berg (Heiligtum)

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
2. Generation 3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Panzaeron durch Levelaufstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Schnabel FlugIC.png PhysischIC.png 35 100% 35
1 Silberblick NormalIC.png StatusIC.png 100% 30
6 Sandwirbel BodenIC.png StatusIC.png 100% 15
9 Sternschauer NormalIC.png SpezialIC.png 60 20
12 Agilität PsychoIC.png StatusIC.png 30
17 Furienschlag NormalIC.png PhysischIC.png 15 85% 20
20 Offenlegung NormalIC.png PhysischIC.png 30 100% 10
23 Windschnitt FlugIC.png SpezialIC.png 60 95% 25
28 Stachler BodenIC.png StatusIC.png 20
31 Metallsound StahlIC.png StatusIC.png 85% 40
34 Stahlflügel StahlIC.png PhysischIC.png 70 90% 25
39 Autotomie StahlIC.png StatusIC.png 15
42 Luftschnitt FlugIC.png SpezialIC.png 75 95% 15
45 Schlitzer NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
50 Nachthieb UnlichtIC.png PhysischIC.png 70 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.
6. Generation (ΩRαS)
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Schnabel FlugIC.png PhysischIC.png 35 100% 35
1 Silberblick NormalIC.png StatusIC.png 100% 30
6 Sandwirbel BodenIC.png StatusIC.png 100% 15
9 Metallklaue StahlIC.png PhysischIC.png 50 95% 35
12 Windschnitt FlugIC.png SpezialIC.png 60 95% 25
17 Furienschlag NormalIC.png PhysischIC.png 15 85% 20
20 Offenlegung NormalIC.png PhysischIC.png 30 100% 10
23 Sternschauer NormalIC.png SpezialIC.png 60 20
28 Stachler BodenIC.png StatusIC.png 20
31 Agilität PsychoIC.png StatusIC.png 30
34 Stahlflügel StahlIC.png PhysischIC.png 70 90% 25
39 Schlitzer NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
42 Metallsound StahlIC.png StatusIC.png 85% 40
45 Luftschnitt FlugIC.png SpezialIC.png 75 95% 15
50 Autotomie StahlIC.png StatusIC.png 15
53 Nachthieb UnlichtIC.png PhysischIC.png 70 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Besonderheiten

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Panzaeron durch TMs oder VMs erlernen:


6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM05 Brüller NormalIC.png StatusIC.png 20
TM06 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM12 Verhöhner UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 20
TM17 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM19 Ruheort FlugIC.png StatusIC.png 10
TM21 Frustration NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM27 Rückkehr NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM32 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
TM37 Sandsturm GesteinIC.png StatusIC.png 10
TM39 Felsgrab GesteinIC.png PhysischIC.png 60 95% 15
TM40 Aero-Ass FlugIC.png PhysischIC.png 60 20
TM41 Folterknecht UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 15
TM42 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM45 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 25
TM48 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM51 Stahlflügel StahlIC.png PhysischIC.png 70 90% 25
TM58 Freier Fall FlugIC.png PhysischIC.png 60 100% 10
TM66 Gegenstoß UnlichtIC.png PhysischIC.png 50 100% 10
TM70 Blitz NormalIC.png StatusIC.png 100% 20
TM75 Schwerttanz NormalIC.png StatusIC.png 20
TM80 Steinhagel GesteinIC.png PhysischIC.png 75 90% 10
TM81 Kreuzschere KäferIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
TM87 Angeberei NormalIC.png StatusIC.png 90% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TM90 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TM91 Lichtkanone StahlIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
TM94 Zertrümmerer XY KampfIC.png PhysischIC.png 40 100% 15
TM94 Geheimpower ΩRαS NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM97 Finsteraura UnlichtIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TM100 Vertrauenssache NormalIC.png StatusIC.png 20
VM01 Zerschneider NormalIC.png PhysischIC.png 50 95% 30
VM02 Fliegen FlugIC.png PhysischIC.png 90 95% 15
VM06 Zertrümmerer ΩRαS KampfIC.png PhysischIC.png 40 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Panzaeron durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:


6. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Ausdauer NormalIC.png StatusIC.png 10
Bohrschnabel FlugIC.png PhysischIC.png 80 100% 20
Fluch GeistIC.png StatusIC.png 10
Gewissheit UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 10
Himmelsfeger FlugIC.png PhysischIC.png 140 90% 5
Schutztausch PsychoIC.png StatusIC.png 10
Sturzflug FlugIC.png PhysischIC.png 120 100% 15
Tarnsteine GesteinIC.png StatusIC.png 20
Verfolgung UnlichtIC.png PhysischIC.png 40 100% 20
Wirbelwind NormalIC.png StatusIC.png 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Panzaeron durch Attacken-Lehrer erlernen:


6. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
ΩRαS Eisenabwehr StahlIC.png StatusIC.png 15
ΩRαS Eisenschädel StahlIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
ΩRαS Eissturm EisIC.png SpezialIC.png 55 95% 15
ΩRαS Himmelsfeger FlugIC.png PhysischIC.png 140 90% 5
ΩRαS Rückenwind FlugIC.png StatusIC.png 15
ΩRαS Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
ΩRαS Tarnsteine GesteinIC.png StatusIC.png 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Besondere Attacken


Panzaeron kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Panzaeron von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
GiftIC.pngGift
BodenIC.pngBoden
PflanzeIC.pngPflanze
KäferIC.pngKäfer
NormalIC.pngNormal
FlugIC.pngFlug
PsychoIC.pngPsycho
DracheIC.pngDrache
StahlIC.pngStahl
FeeIC.pngFee
WasserIC.pngWasser
EisIC.pngEis
KampfIC.pngKampf
GesteinIC.pngGestein
GeistIC.pngGeist
UnlichtIC.pngUnlicht
FeuerIC.pngFeuer
ElektroIC.pngElektro

  • In II bis V sind GeistIC.pngGeist und UnlichtIC.pngUnlicht ½x.

Getragene Items

Ein wildes Panzaeron kann folgende Items tragen:

FR hackattack.png Hackattack 5%
ΩRαS metallmantel.png Metallmantel 5%

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
II G Seine robusten Flügel scheinen schwer zu sein. Aber sie sind hohl und es kann frei empor fliegen.
S Die dornigen Zweige seines Nests bewirken, dass die Flügel seiner Jungen fest und hart werden.
K Seine Federn sind sehr scharf. Man sagt, dass die Menschen die Federn als Schwerter benutzten.
III RU PANZAERON ist komplett in einen harten, schützenden Panzer eingehüllt. Dieses POKéMON fliegt 300 km/h. Es greift seine Feinde mit seinen messerscharfen Flügeln an.
SA PANZAERONs Stahlflügel bekommen in den vielen Kämpfen, die es austrägt, Risse und Beulen. Einmal im Jahr wachsen seine Flügel komplett nach und werden wiederhergestellt.
FR Die dornigen Zweige seines Nests bewirken, dass die Flügel seiner Jungen fest und hart werden.
BG Seine robusten Flügel scheinen schwer zu sein. Aber sie sind hohl und es kann frei empor fliegen.
SM PANZAERONs Körper und Flügel sind aus Stahl. Einst haben die Menschen seine abgefallenen Federn zu Schwertern und Messern weiterverarbeitet.
IV DPPT Es wird komplett von einer eisenharten Rüstung geschützt. Wenn es fliegt, erreicht es bis zu 300 km/h.
HG Seine robusten Flügel scheinen schwer zu sein. Aber sie sind hohl und es kann frei empor fliegen.
SS Die dornigen Zweige seines Nests bewirken, dass die Flügel seiner Jungen fest und hart werden.
V SW Es wird komplett von einer eisenharten Rüstung geschützt. Wenn es fliegt, erreicht es bis zu 300 km/h.
S2W2 Sein stählerner Körper ist dünner und leichter als er wirkt, und erlaubt eine Fluggeschwindigkeit von bis zu 300 km/h.
3D Pro Sein stählerner Körper ist dünner und leichter als er wirkt, und erlaubt eine Fluggeschwindigkeit von bis zu 300 km/h.
VI X Die dornigen Zweige seines Nests bewirken, dass die Flügel seiner Jungen fest und hart werden.
Y Es wird komplett von einer eisenharten Rüstung geschützt. Wenn es fliegt, erreicht es bis zu 300 km/h.
ΩR Panzaeron ist komplett in einen harten, schützenden Panzer eingehüllt. Dieses Pokémon fliegt bis zu 300 km/h schnell. Es greift seine Feinde mit seinen messerscharfen Flügeln an.
αS Panzaerons Stahlflügel bekommen in den vielen Kämpfen, die es austrägt, Risse und Beulen. Einmal im Jahr wachsen seine Flügel komplett nach und werden wiederhergestellt.
Trophäen-Infos aus Super Smash Bros. Brawl
Ein Pokémon der Klasse Flugstahl. Obwohl sein Körper und seine Flügel aus Metall sind, kann es bis zu 300 km/h schnell fliegen. Gegen Feinde behauptet es sich mit seinen scharfen Flügeln. Werden diese stumpf, wirft es sie einmal im Jahr ab und lässt neue wachsen. Man sagt, dass Menschen die abgeworfenen Flügel aufsammeln, um daraus Messer und Schwerter herzustellen.


Panzaeron Trophäe.png


Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Panzaeron:
Tempo 4Pokéthlon Stern 4.png
Kraft 3Pokéthlon Stern 3.png
Technik 2Pokéthlon Stern 2.png
Ausdauer 4Pokéthlon Stern 4.png
Sprung 5Pokéthlon Stern 5.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot
PanzaeronD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 6,8%
Partnerareal: Klüftplateau
Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
PanzaeronD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 8,2%
Rekrutierrate: Unmöglich
IQ-Gruppe: C
Pokémon Ranger
R-045 Gruppe: Stahl Poké-Stärke: Flug (R2).png Flug Fähigkeit:
Kreise: 3 Min EP: ? Max EP: ?
Verzeichnis-Eintrag  
Panzaeron kann in die Lüfte steigen und sich dort vollkommen frei bewegen.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-189 Gruppe: Stahl Poké-Stärke: Stahl (R2).png Stahl Fähigkeit: Auflösen1.png Auflösen1
Freundschaftsleiste: 1715
Verzeichnis-Eintrag  
Es erzeugt Böen mit seinen großen Flügeln und greift mit seinem eisernen Körper an.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-231/N-162 Gruppe: Stahl Poké-Stärke: Poké-Assistent Flug.png Flug
Poké-Assistent Flug.png Flug(Vergangenheit)
Fähigkeit: Tackle3.png Tackle3
Tackle1.png Tackle1(Verg.)
Verzeichnis-Eintrag  
Feuert stetig leuchtende Böen auf den Gegner ab.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: Defensiv: Attacke: [[Attacken in Pokémon Conquest|]] Fähigkeiten: [[Fähigkeiten in Pokémon Conquest|]] Reichweite:
Initiative: KP:
Entwicklung:
Fundort:

Im Anime

Panzaeron hat seinen ersten Auftritt in der Episode Heiße Kämpfe. Es gehört der Trainerin Lore, die Rocko zu einem Kampf herausfordert. Rocko ist einverstanden, sein Vulpix verliert jedoch gegen Panzaeron. Ash will mit seinem Feurigel kämpfen, da aber Team Rocket auftaucht, findet kein Kampf statt. Panzaeron verjagt Team Rocket schließlich. Als Ash nach einem Training wieder gegen Panzaeron antritt, wird es nur knapp von Feurigel geschlagen.

Pokédex-Einträge

Episode Pokédex Eintrag
DP184 Lucias Panzaeron - Das Flugstahl-Pokémon. Panzaerons Körper ist von einem stahlartigen Panzer umgeben. Seine Geschwindigkeit beträgt über 160 Kilometer in der Stunde. (160km/h)

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
2. Generation 3. Generation 4. Generation 5. Generation 6. Generation alle Generationen
XYΩRαS Rückseite
227.gif 227.gif
227.gif 227.gif
LB SH
227.png 227.png
PSMD
227.png

Artworks

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level 
Kanto
Jasmin Arenaleiter HGSS 52 
Hoenn
Troy Trumm Champ RUSASMΩRαS 43–77 
Wibke Arenaleiter RUSASMΩRαS 31–58 
Sinnoh
Adam Arenaleiter PT 61 (Rückkampf) 
Einall
Géraldine Arenaleiter S2W2 34/37/50 
Jasmin Trainer S2W2 50 
Wibke Trainer S2W2 50 
Anime
Attila Team Rocket-Agent — 
Wibke Arenaleiterin — 
Barry Trainer — 
Gary Trainer — 
Manga
Wibke Arenaleiterin  — 
Falk Arenaleiter  — 
Barbara PKMN-Ranger  — 
Hayate Trainer  

Trivia