Aktivieren

Kapitel 226 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 225
Liste der Kapitel
Kapitel 227
Kapitel 226
Arc 4
PS226.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 225
Gefolgt
von:
Kapitel 227
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Hoenn

VS. Altaria ist das 226. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 46. des Rubin und Saphir Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 18.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Nach der Konfrontation mit Team Aqua im Blütenburgwald traf Saphir am Schlotberg erneut auf sie. Durch diese Begegnungen hat sie nun neben dem Sieg über alle Arenaleiter das Ziel, Team Aqua auszuschalten. Nachdem sie sich von Flavia getrennt hatte, trainierte sie einige Tage allein und ist nun auf dem Weg nach Baumhausen City.

Mit Tropius in der Stadt der Baumhäuser angekommen entdeckt Saphir auf einem Ast eine Picknickerin, die versucht, ihr verängstigtes Zigzachs zu retten. Dabei verliert sie das Gleichgewicht und muss von Saphir gerettet werden, die mit einer Liane auf sie zuschwingt, während ihr Tropius mit Zauberblatt den Ast abschneidet. Genau unter dem nun herunterfallenden Ast landet Saphir und fängt ihn sowie die Picknickerin und ihr Zigzachs auf. Das Mädchen bedankt sich und erklärt, ihr Zigzachs würde normalerweise immer die Bäume hoch und runter krabbeln, doch diesmal wurde es verwirrt und kletterte nicht mehr zu Boden, weshalb sie versuchte, es zu retten, dabei aber selbst in Gefahr geriet. Schnell will das Mädchen ihr Pokémon ins Pokémon-Center bringen, wobei Saphir fragt, was das ist. Die Picknickerin erklärt, es sei ein Ort zum Heilen seiner Pokémon, doch Saphir hat so einen Ort noch nie benötigt und untersucht ihre Pokémon lieber selbst. Deshalb will sie Zigzachs ansehen und findet heraus, dass es erkältet ist. Zur Hilfe gibt sie ihm eine Beere, dessen Effekt sofort eintritt. Die Picknickerin ist begeistert und fragt, ob ihr Gegenüber womöglich Saphir heißt. Diese bestätigt dies, weshalb die Zigzachs-Trainerin sofort Wibke Bescheid geben möchte. Doch diese erhebt nun ihre Stimme und zeigt sich in der Nähe. Wibke erklärt, auf Saphir gewartet zu haben, da sie sie unbedingt treffen wollte, bevor Kyogre erwacht. Immer noch möchte Saphir wissen, wer da mit ihr redet, sodasss Wibke erklärt, die Arenaleiterin von Baumhausen City zu sein, die jedem Bewohner der Stadt auftrug, nach jemandem mit Saphirs Beschreibung Ausschau zu halten. Um nun Saphirs Vertrauen zu erwecken, ruft sie Altaria und möchte einen Pokémon-Kampf austragen. Sollte sie gewinnen, erhält sie natürlich auch den Federorden und Saphir willigt ein.

Saphir schickt Jungglut in den Kampf gegen Altaria und die beiden liefern sich einen kurzen Schlagabtausch, bevor Altaria mit Feuerodem angreift. Schnell flüchten Saphir und Jungglut in die Bäume, was Wibke zeigt, wie sehr sie weiß, ihr Umfeld einzusetzen. Wibke ruft ihr hinterher, dass Baumhausen City eine Stadt voller Baumhäuser ist und das Kampffeld somit die gesamten Ausmaße der Stadt beinhaltet. Als sie eingeholt wurde, aktiviert Saphir Junggluts Doppelteam, was Wibke verwirrt und dazu führt, dass Jungglut einen direkten Treffer landen kann und Wibke dazu zwingt, zu Boden zu fliegen. Die Arenaleiterin erkennt nun, dass Saphir deshalb nicht ihr Tropius für den Luftkampf verwendete, weil sie Wibke in einen Nahkampf zwingen wollte. Saphir bestätigt dies, erklärt jedoch weiter, sich schon zuvor auf das Training von Jungglut konzentriert zu haben, damit es das nächste Level erreicht und sich nun im Kampf entwickelt. Schockiert sieht Wibke nun, wie Jungglut zu Lohgock wird und mit Feuerfeger Altaria wegfegt. Nun ist Altaria jedoch verschwunden, weshalb sich Saphir in Erinnerung ruft, dass es sich in den Wolken verstecken kann. Wibke ruft ihr zu, richtig zu liegen und greift nun aus einer Wolke heraus mit Himmelsfeger an, der Lohgock trifft.

Besiegt ist Saphir zumindest froh, etwas gelernt zu haben. Wibke kommt nun zu dem Mädchen und erklärt, dass Saphir ihre Verteidigung zweimal fallen gelassen hatte. Einmal während der Entwicklung und einmal, nachdem sie dachte, Altaria verbrannt zu haben. Doch Altaria kann Heilung und besitzt die Fähigkeit Innere Kraft, weshalb Saphir sich nicht zu sehr auf den Schaden verlassen sollte, den sie austeilt. Saphir versteht und ergänzt, dass Altaria versteckt in den Wolken Drachentanz eingesetzt hat, um Angriff und Initivative zu erhöhen, um mit Himmelsfeger den wirklich finalen Schlag zu landen. Dennoch ist Wibke beeindruckt von Saphirs Fähigkeiten und bietet an, sie ein paar Tage als Schülerin anzunehmen. Saphir ist begeistert, nimmt an und erklärt, damit schon fünf Arenaleiter getroffen zu haben, die alle stark und nett waren. Während Wibke lacht, zeigen sich Felizia, Kamillo, Walter und Flavia nun im Baumhaus neben ihnen und erklären, den ganzen Kampf gesehen zu haben. Saphir ist schockiert, weshalb Wibke erklärt, dass die Arenaleiter zusammengekommen sind, um ein Notfalltreffen abzuhalten. Dabei erinnert sich Saphir daran, dass Wibke vor dem Kampf Kyogre erwähnt hat, weshalb Wibke ihr erklärt Kyogre sei ein antikes Legendäres Pokémon und da die Energiebalance von Hoenn aus dem Gleichgewicht gerät, erwache es nun. Um Gegenmaßnahmen zu besprechen, kamen die Arenaleiter in Baumhausen City zusammen. Da ein großer Kampf bald beginnen wird, bittet Wibke Saphir, ihnen zu helfen. Natürlich ist das ein Schock für Saphir, doch alle Leiter sind der Meinung, ihre Hilfe zu erbitten. Trotzdem hat Saphir Zeit, sich zu überlegen, ob sie helfen möchte, da sowieso noch nicht alle Arenaleiter angekommen sind. Während sie das sagt, kommt von oben Wassilis fliegendes Auto herab und Wibke erklärt Saphir die Ankunft dieses Arenaleiters. Da sie allerdings eine unbekannte Stimme aus dem Auto heraus hört, scheint noch jemand mit ihm gekommen zu sein. Rubin ist beeindruckt von der Stadt, als er sich dem Boden mit dem Wagen nähert und dabei schockierenderweise Saphir erblickt.

Es verbleiben 30 Tage bis zum Ende der Wette.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon

Rückblick

In anderen Sprachen: