Drapfel

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 841.png
Drapfel
ja アップリュー(Appryu) en Flapple
Drapfel | Gigadynamax-Drapfel
Sugimori 841.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen Pflanze Drache
National-Dex #841 (vor IX)
#0841
Galar-Dex #206
#020 (Rüstungs-Dex)
Paldea-Dex #109
Fähigkeiten Heranreifen
Völlerei
Übereifer (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
Ei-Gruppen Pflanze, Drache
Ei-Zyklen 20
EP bis Lv. 100 600.000
Erscheinung
Kategorie Apfelflügel-Pokémon
Größe 0,3 m
≧ 24,0 m (Gigadynamax)
Gewicht 1,0 kg
Unbekannt (Gigadynamax)
Farbe Grün
Silhouette Silhouette 9 HOME.png
Ruf
Sound abspielen

Drapfel ist ein Pokémon mit den Typen Pflanze und Drache und existiert seit der achten Spielgeneration. Es ist neben Schlapfel eine der möglichen Entwicklungsstufen von Knapfel. Drapfel ist in der Lage, eine Gigadynamaximierung zu Gigadynamax-Drapfel durchzuführen.

Spezies

Drapfel

Drapfel versprüht ätzende Säure

Drapfel ist ein kleines, eidechsenartiges Drachen-Pokémon mit einem schlanken, grünen Körper. Bei seiner Entwicklung durch den Verzehr eines sehr sauren Apfels sprengt es seine rote Apfelhülle auf. Teile des Apfels schützen seinen Kopf und seinen Schweif, während es zwei große Apfelstücke als Flügel benutzt und sich so fliegend fortbewegen kann. In seiner schillernden Variante sind die Apfelstücke grün gefärbt. Es kann die Apfelstücke so zusammensetzen, dass es völlig eingeschlossen und dadurch geschützt ist. Diese Symbiose schlägt sich auch in Attacken wie Panzerschutz oder Schutzschild sowie der Fähigkeit Heranreifen nieder, welche die Spezialfähigkeit seiner Entwicklungsreihe darstellt.

Drapfels Körper entwickelt durch den sauren Apfel eine säurehaltige Substanz, die es in seinen Backentaschen speichert. Im Kampf speit es sie Feinden entgegen, wo sie zu Verbrennungen führen kann. Auch schlägt sich die Symbiose mit dem Apfel in seiner einzigartigen Attacke Gravitation nieder, bei welcher es einen Apfel aus großer Höhe auf seinen Gegner stürzen lässt.

Gigadynamax-Drapfel

Besondere Exemplare können durch das Gigadynamax-Phänomen ihre Form ändern und wachsen zu riesigen Echsen heran. Die Gigadynamax-Energie reichert sich in der Apfelschale an, wo sie die Menge des Nektars vervielfältigt, der nun über den Rand der Apfelschale quillt. Seine Pflanzen-Attacken verwandeln sich in seine Spezialattacke Giga-Säureguss, bei welcher es seinen Regner mit einem Säureregen aus Äpfeln, die es auf ihn regnen lässt, überzieht und ihm damit Schaden zufügt und gleichzeitig seinen Ausweichwert senkt. Gigadynamax-Drapfels Apfelgehäuse strömt einen überwältigend süßen Geruch aus, der sein Gegenüber ohnmächtig machen kann.

Entwicklung

Drapfel ist neben Schlapfel eine der beiden möglichen Weiterentwicklungen von Knapfel. Bei der Entwicklung zu Drapfel bricht Knapfel seinen äußeren Apfel auf und nutzt einen Teil davon fortan als Flügel. Außerdem vergrößern sich seine Augen enorm und ihm wächst ein Horn. Entwickelt sich Knapfel hingegen zu Schlapfel, so wächst der Apfel zu einem Apfelkuchen heran und es erhält vier Beine. Weiterhin sind Drapfel und Schlapfel zur Gigadynamaximierung fähig, durch die bei beiden der Apfel und der Schwanz stark wachsen und der Kopf oben aus dem Apfel herausragt.

Die Entwicklung zu Drapfel wird durch die Gabe eines sauren Apfels, die zu Schlapfel durch einen süßen Apfel ausgelöst.

(Wähle ein Pokémon, um mehr über seine Entwicklung zu erfahren)

Herkunft und Namensbedeutung

Drapfel basiert vermutlich auf einem DrachenWikipedia-Icon und einem ApfelWikipedia-Icon. In seiner Gigadynamax-Form erinnert es an einen BratapfelWikipedia-Icon.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Drapfel Drache + Apfel
Englisch Flapple flap + apple
Japanisch アップリュー Appryu apple + ryū
Französisch Pomdrapi pomme d'api + dragon
Koreanisch 애프룡 Aepeulyong apple + lyong
Chinesisch 蘋裹龍 / 苹裹龙 Píngguǒlóng 蘋果 píngguǒ + guǒ + lóng

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
VIII SW Dyna-Raids (Brückental: Nest 051, Megalithen-Ebene: Nest 064, Milza-See (A): Nest 021, Spiegel des Giganten: Nest 074, Wipfelscheinwald: Nest 009, Nest 010Gigadynamax-Faktor Icon.png)
SWEX Inselkettenmeer
Dyna-Raids (Fitnessmeer: Nest 165, Ringbucht: Nest 146Gigadynamax-Faktor Icon.png, Wabenmeer: Nest 180)
SHSHEX Tausch
IX KAPU Entwicklung

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Galar
Yarro Arenaleiter SW 62/74

Attacken

8. Generation 9. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg
Folgende Attacken kann Drapfel durch Levelaufstieg erlernen:
9. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Ent. Flügelschlag Flug Physisch  60 100 % 35
1 Erstauner Geist Physisch  30 100 % 15
1 Windhose Drache Spezial  40 100 % 20
1 Panzerschutz Wasser Status  40
1 Aufbereitung Normal Status  10
1 Wachstum Normal Status  20
4 Säurespeier Gift Spezial  40 100 % 20
8 Akrobatik Flug Physisch  55 100 % 15
12 Egelsamen Pflanze Status  90 % 10
16 Schutzschild Normal Status  10
20 Feuerodem Drache Spezial  60 100 % 20
24 Drachentanz Drache Status  20
28 Drachenpuls Drache Spezial  85 100 % 10
32 Gravitation Pflanze Physisch  80 100 % 10
36 Eisenabwehr Stahl Status  15
40 Fliegen Flug Physisch  90 95 % 15
44 Drachenstoß Drache Physisch  100 75 % 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch TM
Folgende Attacken kann Drapfel durch Technische Maschinen erlernen:
9. Generation
TM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM001 Bodycheck Normal Physisch  90 85 % 20
TM006 Grimasse Normal Status  100 % 10
TM007 Schutzschild Normal Status  10
TM013 Säurespeier Gift Spezial  40 100 % 20
TM014 Akrobatik Flug Physisch  55 100 % 15
TM020 Wegbereiter Pflanze Physisch  50 100 % 20
TM021 Anspringen Käfer Physisch  50 100 % 20
TM025 Fassade Normal Physisch  70 100 % 20
TM027 Aero-Ass Flug Physisch  60 20
TM033 Zauberblatt Pflanze Spezial  60 20
TM047 Ausdauer Normal Status  10
TM049 Sonnentag Feuer Status  5
TM056 Kugelsaat Pflanze Physisch  25 100 % 30
TM060 Kehrtwende Käfer Physisch  70 100 % 20
TM065 Luftschnitt Flug Spezial  75 95 % 15
TM070 Schlafrede Normal Status  10
TM071 Samenbomben Pflanze Physisch  80 100 % 15
TM081 Strauchler Pflanze Spezial  variiert 100 % 20
TM085 Erholung Psycho Status  5
TM097 Fliegen Flug Physisch  90 95 % 15
TM100 Drachentanz Drache Status  20
TM103 Delegator Normal Status  10
TM104 Eisenabwehr Stahl Status  15
TM111 Gigasauger Pflanze Spezial  75 100 % 10
TM115 Drachenpuls Drache Spezial  85 100 % 10
TM119 Energieball Pflanze Spezial  90 100 % 10
TM121 Rammboss Stahl Physisch  variiert 100 % 10
TM137 Grasfeld Pflanze Status  10
TM152 Gigastoß Normal Physisch  150 90 % 5
TM156 Wutanfall Drache Physisch  120 100 % 10
TM159 Blättersturm Pflanze Spezial  130 90 % 5
TM163 Hyperstrahl Normal Spezial  150 90 % 5
TM168 Solarstrahl Pflanze Spezial  120 100 % 10
TM169 Draco Meteor Drache Spezial  130 90 % 5
TM171 Tera-Ausbruch Normal Spezial  80 100 % 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit
Folgende Attacken kann Drapfel durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
9. Generation
Links zu Vererbungsgrafiken einblenden
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Einigler Normal Status  40
Walzer Gestein Physisch  30 90 % 20
Aufbereitung Normal Status  10
Tiefschlag Unlicht Physisch  70 100 % 5
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen und/oder alternativen Formen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Basiswerte (FP)

Typ-Schwächen

Wird Drapfel von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Getragene Items

Ein wildes Drapfel kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Drapfel
Gen.
Spiel
Eintrag
Nach dem Verzehr eines sauren Apfels hat es sich entwickelt. In den Backentaschen speichert es eine saure Substanz, die zu Verbrennungen führt.
Dieses Pokémon fliegt mit seinen Flügeln aus Apfelschale und spuckt extrem sauren Speichel aus. Es nimmt die Gestalt eines Apfels an.
Erst sucht es herumflatternd nach gegnerischen Schwachstellen, um dann mit einer säurehaltigen Flüssigkeit zu spucken, die selbst Metall schmilzt.
Schäden an seinem Apfel repariert es mit seiner Körperflüssigkeit. Die Äpfel von kampferprobten Drapfel sind lehmfarben.
Gigadynamax-Drapfel
Gen.
Spiel
Eintrag
Durch die Gigadynamax-Energie hat sich die Menge seines Nektars vervielfacht. Seine Gestalt ähnelt nun einem gigantischen Apfel.
Streckt es seinen Hals, strömt der überwältigend süße Duft seines Nektars aus. Pokémon, die ihn erschnuppern, verlieren das Bewusstsein.

Strategie

→ Hauptartikel: Drapfel/Strategie

Im Anime

→ Hauptartikel: Drapfel (Anime)
Lückenhaft.png Diesem Abschnitt fehlen wichtige Informationen über den Anime. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Drapfel (TCG)

Von Drapfel existieren momentan fünf verschiedene Sammelkarten, von denen eine nicht als deutsche Version gedruckt wurde. Die älteste Sammelkarte ist das Drapfel mit der Kartennummer 022 aus der Erweiterung Clash der Rebellen.

Die Karten von Drapfel sind Phase-1-Pokémon und entwickeln sich aus Knapfel. Entweder sie besitzen den Pflanzen-Typ und haben eine Feuer-Schwäche oder sie besitzen den Drachen-Typ. Lediglich Drapfel-V und Drapfel-VMAX sind Basis-Pokémon beziehungsweise Pokémon-VMAX.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße sehr viel Traffic.
→ Hauptartikel: Drapfel/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia