Pokémon der Woche

Skelabra

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 609.png
Skelabra
jaシャンデラ(Chandela) enChandelure
Sugimori 609.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen GeistIC.png FeuerIC.png
National-Dex #609
Einall-Dex #115 (SW)
#192 (S2W2)
Kalos-Dex #067 (Gebirge)
Galar-Dex #289
Fähigkeiten Flammkörper
Feuerfänger
Wegsperre (VF; 5. Gen.)
Schwebedurch (VF; ab 6. Gen.)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
Ei-Gruppe Amorph
Ei-Zyklen 20
EP bis Lv. 100 1.059.860
Erscheinung
Kategorie Geleit-Pokémon
Größe 1,0 m
Gewicht 34,3 kg
Farbe Schwarz
Silhouette Silhouette 4 HOME.png
Fußabdruck Pokémonsprite 497 Fuß.png
Ruf
Sound abspielen

Skelabra ist ein Pokémon mit den Typen Geist und Feuer und existiert seit der fünften Spielgeneration. Es ist die letzte Entwicklungsstufe von Lichtel und Laternecto.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Skelabra ist ein weißer, 1 m großer und 34,3 kg schwerer Kronleuchter. Oben verströmt der Kopf eine violette Flamme. Am Kopf sind mehrere schwarze, senkrechte Streifen sowie ein waagerechter, der die beiden gelben Augen verbindet. Diese haben einen schwarzen Rand. Aus dem schwarzen Fortsatz ragen die zwei schwarzen Arme heraus, die wiederum jeweils zwei schwarze Kerzenständer mit sich tragen. Auf diesen leuchtet jeweils eine violette Flamme.
Die schillernde Form weist einen dunklen, grünlichen Körper und einen grünlichen Kopf auf. Außerdem sind die Flammen orange gefärbt.

Attacken und Fähigkeiten

Jeglicher Lebensform, die sich im Feuer verfängt, wird die Seele geraubt, bis nurnoch eine leblose Hülle übrig bleibt, diese schwirren für immer durch die Welt. Die Opfer werden mit den Armen hypnotisiert, die Seele wird ausgesaugt und zum Schluss wird der Körper verbrannt.

Verhalten und Lebensraum

Skelabra lebt in düsteren Gebieten wie Villen, Höhlen oder Gebirgen.

Entwicklung

Lichtel entwickelt sich auf Level 41 zu Laternecto und schließlich mithilfe eines Finstersteins zu Skelabra. Aus einer KerzeWikipedia icon.png wird eine LaterneWikipedia icon.png und letztendlich ein KronleuchterWikipedia icon.png. Alle drei Formen sind Arten der BeleuchtungWikipedia icon.png, die mit den Entwicklungen stärker werden.

PfeilRechts.svg
Level 41

Herkunft und Namensbedeutung

Skelabra basiert wahrscheinlich auf einem KronleuchterWikipedia icon.png und einem IrrlichtWikipedia icon.png, bzw. ihrem japanischem Gegenstück, einem HitodamaWikipedia icon.png. In seinen internationalen Namen finden sich zudem Anspielungen auf sein düsteres, geisterhaftes Wesen.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Skelabra Skelett + candelabra
Englisch Chandelure chandelier + lure
Japanisch シャンデラ Chandela chandelier + candela bzw. candelabra
Französisch Lugulabre lugubre + macabre bzw. candélabre
Koreanisch 샹델라 Syangdella Wie im Japanischen.
Chinesisch 水晶燈火靈 Shuǐjīngdēnghuǒlíng 水晶燈 shuǐjīngdēng + 燈火 dēnghuǒ + líng

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
V SWS2W2 Entwicklung
VI XY Entwicklung
ΩRαS Tausch
VII SMUSUM Entwicklung
VIII STSD Wutanfall-See
Dyna-Raids (Claw-Plateau, Hut des Giganten, Megalithen-Ebene, Sandsturmkessel)

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Hoenn
Antonia Top Vier ΩRαS 71
Einall
Anissa Top Vier SWS2W2 50/73; 58(62)/74(79)
Bell PKMN-Trainer SWS2W2 63
Hin Metromeister SWS2W2 50
Her Metromeister SWS2W2 50
Jens Trainer S2W2 50
Flavia Trainer S2W2 50
Lauro Trainer S2W2 50
Kalos
Pachira Top Vier XY 63 / 45 bis 75
Galar
Nio Arenaleiter SD 52/60

Attacken

→ Hauptartikel: Skelabra/Attacken

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Skelabra durch Levelaufstieg erlernen:
8. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Konfusstrahl GeistIC.png StatusIC.png 100% 10
1 Bürde GeistIC.png SpezialIC.png 65 100% 10
1 Irrlicht FeuerIC.png StatusIC.png 85% 15
1 Feuerwirbel FeuerIC.png SpezialIC.png 35 85% 15
1 Nachtnebel GeistIC.png SpezialIC.png variiert 100% 15
1 Fluch GeistIC.png StatusIC.png 10
1 Spukball GeistIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
1 Inferno FeuerIC.png SpezialIC.png 100 50% 5
1 Begrenzer PsychoIC.png StatusIC.png 10
1 Leidteiler NormalIC.png StatusIC.png 20
1 Hitzekoller FeuerIC.png SpezialIC.png 130 90% 5
1 Memento-Mori UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 10
1 Erstauner GeistIC.png PhysischIC.png 30 100% 15
1 Smog GiftIC.png SpezialIC.png 30 70% 20
1 Glut FeuerIC.png SpezialIC.png 40 100% 25
1 Komprimator NormalIC.png StatusIC.png 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Skelabra durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
8. Generation
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM08 Hyperstrahl NormalIC.png SpezialIC.png 150 90% 5
TM09 Gigastoß NormalIC.png PhysischIC.png 150 90% 5
TM11 Solarstrahl PflanzeIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
TM13 Feuerwirbel FeuerIC.png SpezialIC.png 35 85% 15
TM19 Bodyguard NormalIC.png StatusIC.png 25
TM21 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM23 Raub UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 25
TM24 Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
TM25 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM31 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM34 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM38 Irrlicht FeuerIC.png StatusIC.png 85% 15
TM39 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM44 Begrenzer PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM57 Gegenstoß UnlichtIC.png PhysischIC.png 50 100% 10
TM70 Bizarroraum PsychoIC.png StatusIC.png 5
TM76 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM77 Bürde GeistIC.png SpezialIC.png 65 100% 10
TM92 Magieflamme FeuerIC.png SpezialIC.png 75 100% 10
TP02 Flammenwurf FeuerIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TP11 Psychokinese PsychoIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP15 Feuersturm FeuerIC.png SpezialIC.png 110 85% 5
TP20 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TP26 Ausdauer NormalIC.png StatusIC.png 10
TP27 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TP33 Spukball GeistIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TP36 Hitzewelle FeuerIC.png SpezialIC.png 95 90% 10
TP37 Verhöhner UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 20
TP38 Trickbetrug PsychoIC.png StatusIC.png 100% 10
TP43 Hitzekoller FeuerIC.png SpezialIC.png 130 90% 5
TP49 Gedankengut PsychoIC.png StatusIC.png 20
TP58 Finsteraura UnlichtIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TP65 Energieball PflanzeIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP83 Seitentausch PsychoIC.png StatusIC.png 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Skelabra durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
8. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Säurepanzer GiftIC.png StatusIC.png 20
Dunkelnebel EisIC.png StatusIC.png 30
Klärsmog GiftIC.png SpezialIC.png 50 15
Kraftteiler PsychoIC.png StatusIC.png 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.
Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Statuswerte

Typ-Schwächen

Wird Skelabra von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
NormalIC.png
KampfIC.png
KäferIC.png
PflanzeIC.png
FeuerIC.png
EisIC.png
GiftIC.png
StahlIC.png
FeeIC.png
ElektroIC.png
FlugIC.png
PsychoIC.png
DracheIC.png
WasserIC.png
BodenIC.png
GesteinIC.png
GeistIC.png
UnlichtIC.png

Getragene Items

Ein wildes Skelabra kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
V S Es saugt die Seelen seiner Opfer aus und verbrennt sie. Nutzt seine Arme als Pendel, um den Gegner zu hypnotisieren.
W Es saugt die Seele eines jeden auf, der in seinen Feuerkranz gerät, bis nur noch eine leere Hülle von ihm übrig ist.
S2W2 Seelen, die das Feuer seiner schaurigen Flammen gekostet haben, irren bis ans Ende der Tage ziellos durch diese Welt.
3D Pro Seelen, die das Feuer seiner schaurigen Flammen gekostet haben, irren bis ans Ende der Tage ziellos durch diese Welt.
VI X Es saugt die Seele eines jeden auf, der in seinen Feuerkranz gerät, bis nur noch eine leere Hülle von ihm übrig ist.
Y Seelen, die das Feuer seiner schaurigen Flammen gekostet haben, irren bis ans Ende der Tage ziellos durch diese Welt.
ΩR Es saugt die Seele eines jeden auf, der in seinen Feuerkranz gerät, bis nur noch eine leere Hülle von ihm übrig ist.
αS Seelen, die das Feuer seiner schaurigen Flammen gekostet haben, irren bis ans Ende der Tage ziellos durch diese Welt.
VIII ST Dieses Pokémon bewohnt gerne alte Anwesen. Es hypnotisiert seine Opfer, indem es die Flammen an seinen Armen auf unheimliche Weise schwenkt.
SD Angeblich soll früher in Häusern, wo Skelabra zur Beleuchtung verwendet wurden, eine Beerdigung auf die andere gefolgt sein.

Strategie

→ Hauptartikel: Skelabra/Strategie

Skelabra befindet sich zurzeit im UU-Tier.

In Spin-offs

Auftritte

In Pokémon Mystery Dungeon: Portale in die Unendlichkeit sind zwei Skelabra Nebencharaktere. Sie sind Antagonisten, welche Kyurem die Treue schwören. Sie sind rangniedrige Kämpfer, welche eingesetzt werden um mit ihren Vorgesetzten gegen das Heldenteam zu kämpfen.

Fundorte

Spiel Fundort
V CON Entwicklung mit Finsterstein (Dusk Stone)
PP2 WunschPark
SPR Weltensäule (UG1) (Spukbereich)
LPTA Nr. 0 Mitternachtsvilla
PMD4 Gebirgspfad E5, Tauwiese E1-E8, Nabel der Welt U1-U13, Riesengletscher (verschiedene Ebenen), Eispalast – Ostturm E1-E12
VI LB Dunkel-Höhle S03
SH Finsterschloss, Nachtkarneval
RBLW Grabstätte der Unterwelt
PIC Rätsel 29-05

Spin-off-Daten

PokéPark 2: Die Dimension der Wünsche
Pokémonsprite 609 PP2.png Nummer: 189 Vorteil: PP2-Icon Ottaro.png Nachteil: PP2-Icon Serpifeu.pngPP2-Icon Floink.png Helfer: Ja
PokéPark-Album-Eintrag:
Die Trennung von einem Pokémon, das ihm sehr viel bedeutete, erfüllte sein Herz lange mit großem Kummer. Um sich abzulenken, entwickelte er ausgefallene Hobbies. Sehr resolut.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: ★★★★★ Defensiv: ★★★★ Attacke: Fire Spin Fähigkeiten: Flash Fire
Flame Body
Warm Blanket
Reichweite: 3
Initiative: ★★★ KP: ★★
Entwicklung:
Pokémonsprite 607 Icon Conquest.png Lichtel → 84+ Angriff → Pokémonsprite 608 Icon Conquest.png LaternectoItemicon Finsterstein.png Finsterstein (Dusk Stone) → Pokémonsprite 609 Icon Conquest.png Skelabra
Pokémon Picross
Pokémonsprite 609 Picross.png
Maximale Größe: 20x15
Erholungszeit: 01:30
Typ: GeistIC.png
Fähigkeit: Zeitstopper
Rang: Hyper
Einsetzbar: 2 Mal
Wirkung: 60 Sek.
Aktivierung: Jederzeit
Hält im Spiel kurz die Zeit an.
Pokémon GO
Pokémonsprite 609 GO.png Kraftpunkte: 155 Angriff: 271 Verteidigung: 182
Fangrate: 5% Fluchtrate: 5% Max. WP: 3268
Ei-Distanz: Entwicklung:
Sofort-Attacken: Bürde, Feuerwirbel
Lade-Attacken: Energieball, Spukball, Hitzekoller

Trophäen-Infos

Trophäen-Infos aus Super Smash Bros. for Nintendo 3DS
Dieses Pokémon vom Typen Geist/Feuer attackiert nicht den Körper eines Gegners, sondern dessen Geist. Es greift stets 3-mal hintereinander mit Attacken wie „Irrlicht“ oder „Feuerwirbel“ an. Feuer solltest du gegen diesen Gegner nicht einsetzen, denn Skelabra kann es absorbieren und wird so noch stärker. Skelabra Trophäe.png

Im Anime

Überarbeiten.png   Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
→ Hauptartikel: Skelabra (Anime)

Skelabra hat sein Anime-Debüt in der Episode Der Kampf um die Metro!.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Skelabra/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia

  • Es ist mit seiner Entwicklungsreihe eines der wenigen Pokémon, dessen Aussehen auf einem Gegenstand basiert, das aber trotzdem ein Geschlecht hat.
  • Obwohl in seinem Pokédex-Eintrag steht, dass es seine Opfer hypnotisieren würde, kann es die Attacke Hypnose nicht erlernen.
Dieses Pokémon war Pokémon der Woche in der Kalenderwoche 02/2017.