TM51

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die TM51 ist eine Technische Maschine, die in Pokémon Diamant und Perl eingeführt wurde.

Effekt

Mit der TM51 ist es möglich, einem Pokémon eine neue Attacke beizubringen. Die beigebrachte Attacke ist dabei von der jeweiligen Edition abhängig. Bis zum Ende der vierten Generation konnte eine TM lediglich einmalig benutzt werden, seit der fünften Generation ist dies nicht mehr der Fall und jede TM kann beliebig häufig verwendet werden.

Attacken-Daten

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
DP Der Anwender landet und ruht sich aus. Dabei füllen sich bis zu 50 % der maximalen KP wieder auf.
PT Der Anwender landet und ruht sich aus. Dabei füllen sich bis zu 50 % der maximalen KP wieder auf.
HGSS Der Anwender landet und ruht sich aus. Dabei füllen sich bis zu 50 % der maximalen KP wieder auf.
SW Wundersame Kräfte teleportieren den Anwender an den Platz eines Mitstreiters und umgekehrt.
S2W2 Wundersame Kräfte teleportieren den Anwender an den Platz eines Mitstreiters und umgekehrt.
XY Trifft das Ziel mit Stahlflügeln. Verteidigungs-Wert des Anwenders steigt eventuell.
ΩRαS Trifft das Ziel mit Stahlflügeln. Verteidigungs-Wert des Anwenders steigt eventuell.
SM Trifft das Ziel mit Stahlflügeln. Verteidigungs-Wert des Anwenders steigt eventuell.
USUM Trifft das Ziel mit Stahlflügeln. Verteidigungs-Wert des Anwenders steigt eventuell.
LGPLGE Ein Schneesturm wütet, der das Ziel einfrieren kann.

Fundorte

Spiele Fundorte
DPPT Route 210
HGSS Pokémon-Arena von Viola City
SW Kampfmetro
S2W2 Kampfmetro, Pokémon World Tournament
XY Kampfhaus
ΩRαS Granithöhle
SM Malihe City
USUM Konikoni City
LGPLGE Siegesstraße

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch TM51
Englisch TM51
Japanisch わざマシン51 Waza Machine 51
Spanisch MT51
Französisch CT51
Italienisch MT51
Koreanisch 기술머신51 Gisul Machine 51
Chinesisch 招式學習器51 / 招式学习器51 Zhāoshì Xuéxíqì 51