Netzwerk

Safariball

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Safariball ist ein Ball, welcher in Pokémon Rot und Blau eingeführt wurde.

Effekt

Der Safarball dient dem Fangen von Pokémon in der Safari-Zone.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
STA Dieser spezielle POKéBALL wird nur in der SAFARI-ZONE verwendet.
STA2 Blau: Dieser spezielle POKéBALL wird nur in der SAFARI-ZONE verwendet.
RUSA Ein BALL, der nur in der SAFARI-ZONE eingesetzt wird.
SM Ein BALL, der nur in der SAFARI-ZONE eingesetzt wird.
FRBG Ein BALL, der nur in der SAFARI-ZONE eingesetzt wird. Er besticht durch sein Tarnfarbenmuster.
COLXD Ein BALL, der nur in der SAFARI-ZONE eingesetzt wird.
DP Ein Ball, der nur in der Safarizone eingesetzt wird. Er besticht durch sein Tarnfarbenmuster.
PT Ein Ball, der nur in der Safarizone eingesetzt wird. Er besticht durch sein Tarnfarbenmuster.
HGSS Ein Ball, der nur in der Safari-Zone eingesetzt wird. Er besticht durch sein Tarnfarbenmuster.
SW Ein Ball, der nur in der Safari-Zone eingesetzt wird. Er besticht durch sein Tarnfarbenmuster.
S2W2 Ein Ball, der nur in der Safari-Zone eingesetzt wird. Er besticht durch sein Tarnfarbenmuster.
XY Ein Ball, der nur in Safari-Zonen eingesetzt wird. Er besticht durch sein Tarnfarbenmuster.
ΩRαS Ein Ball, der nur in Safari-Zonen eingesetzt wird. Er besticht durch sein Tarnfarbenmuster.
SM Ein Ball, der nur in Safari-Zonen eingesetzt wird. Er besticht durch sein Tarnfarbenmuster.
USUM Ein Ball, der nur in Safari-Zonen eingesetzt wird. Er besticht durch sein Tarnfarbenmuster.

Fundorte

Man erhält automatisch 30 Safaribälle, sobald man die Safari-Zone betritt, mit denen man dort lebende Pokémon fangen kann. Es ist jedoch nicht möglich die Bälle nach Verlassen der Safari-Zone zu behalten. (Dies betrifft nur die Editionen RBGFRBGRUSASMDPPTHGSS)

Im Anime

Safaribälle im Anime

In der Episode Miniryu no Densetsu erhält Ash von Kaiza 30 Safaribälle, um in der Safarizone Pokémon fangen zu können. Mit diesen möchte Ash verschiedene Pokémon fangen, doch es gelingt ihm nur eine Tauros-Herde zu fangen, die fortan bei Professor Eich lebt. Das Tauros, das Ash regelmäßig in Kämpfen einsetzt wird immer aus einem gewöhnlichen Pokéball herausgerufen, sodass hier ein Fehler vorliegt.

In Folge 4 - Glurak fängt Rot mit einem Safariball ein Chaneira.

Im Manga

Rot wirft einen Safariball

Rot erhält während VS. Nidoking einige Safaribälle vom Taubsi-Roboter, als er einen Abstecher in die Safari-Zone macht. Das Taubsi erklärt ihm, dass man die Pokémon der Zone eigentlich nur mit solchen Bällen fangen kann, und der erste Fang von Rot an einem Nidoqueen mit einem normalen Pokéball nur Zufall war. Schließlich fängt Rot während VS. Sarzenia mit den Safaribällen eine Menge Pokémon der Safari-Zone.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Safariball
Englisch Safari Ball
Japanisch サファリボール Safari Ball
Spanisch Safari Ball
Französisch Safari Ball
Italienisch Safari Ball
Koreanisch 사파리볼
Chinesisch 狩獵球 / 狩猎球 Shòuliè Qiú