Netzwerk

Ultraball

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Ultraball ist ein Pokéball, welcher in Pokémon Sonne und Mond eingeführt wurde.

Effekt

Der Ultraball dient dem Fangen von Ultrabestien, deshalb ist er dabei fünfmal so effektiv wie ein gewöhnlicher Pokéball. Es ist auch möglich andere Pokémon damit zu fangen, allerdings ist dies wesentlich schwieriger, da er bei gewöhnlichen Pokémon nur eine Fangquote von 0.1 hat.

Spielbeschreibungen

Spiele Beschreibung
SM Ein besonderer Ball zum Fangen von Ultrabestien. Andere Lebewesen lassen sich damit nur schwer fangen.
USUM Ein besonderer Ball zum Fangen von Ultrabestien. Andere Lebewesen lassen sich damit nur schwer fangen.

Fundorte

Spiele Fundorte
SM Route 2, Route 8, Route 13, Æther-Paradies, Dorf des Seevolkes
US Sonnenkreis-Podium, Wald von Poni, Æther-Paradies
UM Mondscheiben-Podium, Wald von Poni, Æther-Paradies

Im Anime

Ein Ultraball

Nach ihrer Ernennung zu Ultrahütern erhalten Ash und seine Klassenkameraden in SM061 ein Set Ultrabälle, mit denen sie die in Alola auftauchenden Ultrabestien einfangen sollen. Die Bälle wurden von der Æther Foundation und Professor Burnett entwickelt. Ash fängt mit einem der Bälle in derselben Episode ein Masskito.Danach wird dieses freigelassen, um in seine Dimension zurückzukehren.

In SM067 versucht Ash mit Ultrabällen Venicro zu fangen. Dazu benötigt er alle, die die Gruppe übergeben bekommen haben, da er erst mit dem letzten Ultraball erfolgreich ist.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Ultraball
Englisch Beast Ball
Japanisch ウルトラボール Ultraball
Spanisch Ente Ball
Französisch Ultra Ball
Italienisch UC Ball
Koreanisch 울트라볼
Chinesisch 究極球 / 究极球 Jiūjí Qiú


In anderen Sprachen: