Aktivieren

Siegelkammer

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Siegelkammer

ja おふれのせきしつ (Ofure no Sekishitsu)en Sealed Chamber

Siegelkammer1.png
WurzelheimRosaltstadtBlütenburg CityMetarost CityFaustauhavenGraphitport CityMalvenfroh CityWiesenflurBad LavastadtLaubwechselfeldBaumhausen CitySeegrasulb CityMoosbach CityPrachtpolis CityXenerovilleFlossbrunnRoute 101Route 102Route 103Route 104Route 105Route 106Route 107Route 108Route 109Route 110Route 111Route 112Route 113Route 114Route 115Route 116Route 117Route 118Route 119Route 120Route 121Route 122Route 123Route 124Route 125Route 126Route 127Route 128Route 129Route 130Route 131Route 132Route 133Route 134Insel im SüdenKampfzone (Hoenn)Map Siegelkammer.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Ruine der Hoenn-Region
Eingang Route 134
Etagen 2
Enthalten Möglichkeit die Inselhöhle, das Grabmal und die Wüstenruine zu öffnen
Trainer keine
Benötigte VM/TM
Spiele RUSASMΩRαS

Die Siegelkammer ist ein wichtiger Ort in der Hoenn-Region, da man dort die Kammern von Regice, Registeel und Regirock öffnen kann. In dieser Höhle müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

Lösungsweg

Als erstes muss man von Flossbrunn aus nach Westen surfen und sobald man an der Stelle auf dem Bild angekommen ist, Taucher einsetzen. Nun ist man auf einem Unterwasserpfad, dem man nach Süden folgen muss. Am Ende des Pfads sieht man einen großen Felsen mit einer Inschrift. Genau vor dieser Inschrift muss man Taucher einsetzen, um wieder aufzutauchen. Wenn man den ersten Raum der Siegelkammer betritt, muss man nach Norden gehen. Die Felsen mit Brailleschrift, die rechts und links herumstehen, enthalten nur das Alphabet der Brailleschrift. An der beschriebenen Wand im Norden des Raumes muss der Spieler dann Schaufler einsetzen. Darauf öffnet sich die Tür und man gelangt in den zweiten Raum der Siegelkammer. Auch hier gibt es wieder mehrere beschriftete Felsen und eine beschriebene Wand. Wieder muss man in Richtung der beschrifteten Wand gehen. Wenn man vor der Wand steht, müssen im Team in RUSA Relicanth an erster und Wailord an letzter Stelle stehen, in Smaragd ist es genau umgekehrt. Danach muss sich der Spieler den Text ansehen. Nachdem man ihn schließt, kommt es zu einem Erdbeben, welches die Ruinen Grabmal, Inselhöhle und Wüstenruine öffnet und das Spiel meldet: „Das hörte sich an, als würde irgendwo eine Tür geöffnet.“ Damit ist der Dienst der Siegelkammer getan.

Felseninschrift

„Denjenigen, die hoffen und mutig sind, wird sich die Türe zu einem ewigen Pokémon öffnen.

In dieser Höhle haben wir gelebt.
Wir verdanken alles den Pokémon.
Dennoch sperrten wir die Pokémon weg.

Wir hatten Angst.“
– Felseninschrift

Screenshots