Aktivieren

Feuriger Pfad

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Feuriger Pfad

ja ほのおのぬけみち (Honoo no Nukemichi) en Fiery Path
ORAS-Map Feuriger Pfad.jpg

Beschreibung auf der Karte:
Die hier lebenden Pokémon nutzen den Dampf, der aus dem Boden schießt, als Ersatz für ein Bad.

Informationen
Eingang
Feuriger Pfad in Hoenn
WurzelheimRosaltstadtBlütenburg CityMetarost CityFaustauhavenGraphitport CityMalvenfroh CityWiesenflurBad LavastadtLaubwechselfeldBaumhausen CitySeegrasulb CityMoosbach CityPrachtpolis CityXenerovilleFloßbrunnPokémon LigaBlütenburgwaldMetaflurtunnelGranithöhleSeewoge MalvenfrohNeu MalvenfrohFeuriger PfadSchlotbergSteilpassMeteorfälleSafari-ZonePyrobergKüstenhöhleTiefseehöhleUrzeithöhleSiegesstraßeInsel im SüdenGeheime KüsteGeheime BlumenwieseGeheiminselRoute 101Route 102Route 103Route 104Route 105Route 106Route 107Route 108Route 109Route 110Route 111Route 112Route 113Route 114Route 115Route 116Route 117Route 118Route 119Route 120Route 121Route 122Route 123Route 124Route 125Route 126Route 127Route 128Route 129Route 130Route 131Route 132Route 133Route 134HimmelturmKampfresortMap Feuriger Pfad ORAS.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Der Feurige Pfad ist ein Tunnel in Hoenn, der durch den Schlotberg führt. Der Eingang befindet sich am Fuß des Schlotberges in der Nähe der Seilbahn und ist, genau wie die Wüste, eine Verbindung von Route 111 und Route 112. Um an die dort befindlichen Items zu kommen, wird die VM Stärke benötigt.

Pokémon Rubin, Saphir und Smaragd

Items

Item Fundort Edition
Itemicon TM Gift.png
TM06 (Toxin) Als Pokéball hinter Stärke-Felsen RUSASM
Itemicon Feuerstein.png
Feuerstein Als Pokéball hinter Stärke-Felsen RUSASM

Pokémon

Pokémon Info Level Häufigkeit
Höhlenboden
Pokémonicon 322.png Camaub 15-16 RUSASM 30%
Pokémonicon 109.png Smogon 15-16 (RU & SM)/14 (SA) RU 25%
SA 2%
SM 25%
Pokémonicon 088.png Sleima 14 (RU & SM)/15-16 (SA) RU 2%
SA 25%
SM 2%
Pokémonicon 324.png Qurtel 14-16 RUSASM 18%
Pokémonicon 066.png Machollo 15-16 RUSASM 15%
Pokémonicon 218.png Schneckmag 15 RUSASM 10%

Pokémon Omega Rubin und Alpha Saphir

Items

Item Fundort Edition
Itemicon Gluraknit X.png
Gluraknit X Im Südwesten der Höhle ΩRαS
Itemicon TM Gift.png
TM06 (Toxin) Als Pokéball hinter Stärke-Felsen ΩRαS
Itemicon Feuerstein.png
Feuerstein Als Pokéball hinter Stärke-Felsen ΩRαS
Itemicon TM Normal.png
TM96 (Natur-Kraft) Von Johnson nach Erhalt des Hitzeordens ΩRαS

Pokémon

Pokémon Info Level Häufigkeit
Höhlenboden
Pokémonicon 322.png Camaub 13-16 ΩRαS 40%
Pokémonicon 109.png Smogon 14-16 (Pokémon Omega Rubin)/15 (Pokémon Alpha Saphir) ΩR 30%
αS 5%
Pokémonicon 088.png Sleima 15 (Pokémon Omega Rubin)/14-16 (Pokémon Alpha Saphir) ΩR 5%
αS 30%
Pokémonicon 218.png Schneckmag 15 ΩRαS 10%
Pokémonicon 324.png Qurtel 15 ΩRαS 10%
Pokémonicon 066.png Machollo 15 ΩRαS 5%
Versteckte Pokémon * (Erst nach Erhalt des Nationaldex’ mit DexNavi auffindbar)
Pokémonicon 524.png Kiesling 15 ΩRαS 60%
Pokémonicon 050.png Digda 15 ΩRαS 35%
Pokémonicon 236.png Rabauz 15 ΩRαS 5%
Massenbegegnung
Pokémonicon 322.png Camaub 8 ΩRαS 60%
Pokémonicon 109.png Smogon 8 ΩR 35%
Pokémonicon 088.png Sleima 8 αS 35%
Pokémonicon 218.png Schneckmag 8 ΩRαS 5%

Unterschiede zwischen den Editionen

Spiele RUSASM ΩRαS
Feuriger Pfad Feuriger Pfad.png ORAS-Map Feuriger Pfad.jpg

Im Anime

Die Kinder fliehen vor den Schneckmag durch den Feurigen Pfad

Der Feurige Pfad taucht nur kurz im Anime am Anfang der Episode Ein Ass im Ärmel auf, als man sieht, wie mehrere Schneckmag Ash und seine Mitstreiter verfolgen. Wie in den Spielen ist das Gestein am Boden und den Höhlenwänden leicht rötlich.

Wilde Pokémon, die dort leben


Trivia

  • An den Stellen am Boden, an dem Dampf aus dem Boden aufsteigt, erscheint fast immer ein Qurtel.