Aktivieren

Ashs Bisasam

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ashs Bisasam
Ashs Bisasam.jpg
Typ: Pflanze.pngPflanze Gift.pngGift
Geschlecht:
♂ männlich
Pokémon-Trainer: Ash Ketchum 
Fangort: Route 6
Debüt: EP010 Bisasam und das versteckte Idyll
Aktueller Verbleib: Bei Professor Eich
Entwicklungen:
EP010 Bisasam und das versteckte Idyll 001.gif Bisasam

Ashs Bisasam wird von ihm in Kanto gefangen und ist immer eine große Hilfe, wenn es in Kämpfen benutzt wird.

Werdegang

Kanto

Ash und seine Freunde begegnen einem Bisasam in Bisasam und das versteckte Idyll in einem versteckten Grundstück mitten im Wald. Dort kümmert sich eine Frau namens Melanie um verschiedene Pokémon und Bisasam beschützt sie. Es hilft Ash das Dorf vor Team Rockets Angriff zu verteidigen und kann sie in die Flucht schlagen. Schließlich kämpft es gegen Ashs Pikachu und kann besiegt werden. Ash fängt es und ist sehr glücklich darüber.

In Der mysteriöse Garten hat es die Chance sich zu entwickeln, doch weigert es sich, sich jemals weiterzuentwickeln, wodurch es anwesende Bisaknosp und Bisaflor verärgert, da es somit das Bisasam Festival ruiniert. Es erlernt daher Solarstrahl.

Bisasam kämpft gegen viele starke Gegner, auch gegen die es eigentlich einen Nachteil hat, und in Arenakämpfen. Misty benutzt es während des Prinzessinnenfests um ein ausbalanciertes Team zu haben. Ash kann sich immer auf Bisasam verlassen.

In der Indigo Liga wird Bisasam erst in der vierten Runde eingesetzt und kann Jeanettes Bibor und Sichlor besiegen. Es verliert aber gegen ihr Knofensa.

Johto

Bisasam setzt Rankenhieb ein

Nachdem Ash Glurak und Schiggy ins Training gegeben hat, ist neben Pikachu nur noch Bisasam von seinen Kanto-Pokémon im Team. Er setzt es in einigen Kämpfen gegen Trainer und Team Rocket ein, doch bei den Arenakämpfen lässt er seinen neuen Pokémon den Vortritt.

Ash sendet in Bisasam im Diplomatendienst Bisasam schweren Herzens zu Professor Eich, da es auf dessen Gelände Probleme zwischen einigen Pflanzen- und Wasser-Pokémon um einen See gibt. Bisasam fungiert als Streitschlichter und lässt mit Hilfe aller einen weiteren See ausheben und füllen. Doch da die Streitigkeiten immer neu entfacht werden, bittet der Professor Ash es noch einige Zeit bei ihm zu lassen, wofür sich Ash dann auch entscheidet.

Während der Silberkonferenz wird Bisasam nur im Kampf gegen Jackson eingesetzt, wo es gegen ein Schillerndes Magneton gewinnt und gegen Meganie ein Unentschieden erreicht.

Hoenn

Ashs und Maikes Bisasam

Außerdem ist es gut mit dem Bisasam von Maike befreundet. Ash holt Bisasam in Das nennt man Pech! wieder kurz in sein Team, sodass sich die zwei treffen können. Auch am Ende seiner Hoennreise wird es auf Professor Eichs Gelände zusammen mit Maikes Bisasam im Kampf gegen Team Rocket eingesetzt. Da sich Maikes Bisasam während ihrer Johto-Reisen zu Bisaflor weiterentwickelt hat, ist es interessant zu sehen, wie das Bisasam von Ash darauf reagiert.

Kanto Kampfzone

Ash setzt Bisasam zusammen mit Schiggy, Pikachu und Glurak im Kampf gegen Brian ein. Dort besiegt es sein Sonnfel und Zwirrklop.

Ashs Bisasam ist ein sehr stures, selbstsicheres und kampfmutiges Pokémon, das nur ungern verliert. Zu Schiggy scheint es eine besondere Beziehung zu haben. Es tut so, als sei es von diesem genervt, doch freut sich immer wenn es es sieht.

Sinnoh

In Die alte Rasselbande sieht man es, als es gerade mal wieder von Skaraborn geärgert wird. Als Skaraborn versucht, es auszusaugen, schlägt es es mit Rankenhieb.

Derzeitiger Verbleib

In BW142 kehrt Ash nach Alabastia zurück, nachdem er Einall bereist hat, und begrüßt Bisasam. Man erfährt, dass es unterschiedliche Solarstrahl-Muster verwendet, um die Pokémon von Ash aus einer bestimmten Region zusammenzurufen. Man sieht es auf einem Gruppenfoto mit Ashs anderen Pokémon.

Charakter und Verhalten

Bisasam ist eines der reifsten Pokémon von Ash und tritt oftmals als Anführer in Ashs Team auf, was man sowohl im Versteckten Dorf, als auch in Professor Eichs Labor erkennen kann. In EP195 zeigt sich, dass es weniger naiv ist und aus Vergangenem lernt, da es eine Falle erkennen kann, die die Johto-Starter nicht durchblicken.

Im Gegensatz zu Ashs Schiggy ist es eher skeptischer Natur und fasst erst nach einiger Zeit Vertrauen zu anderen, was man daran sah, dass es Misty attackierte, als sie das Versteckte Dorf betraten. Bisasam gewann mit der Zeit Vertrauen zu Ash, blieb aber stur und kampflustig. So will es in EP051 weiterkämpfen und weicht dem Strahl vom Pokéball aus. In manchen Situationen erkennt man jedoch auch, dass es weiche Züge hat, wie etwa als es sich in Florindas Duflor verliebt.

Obwohl es erwachsen wirkt, verhält sich Bisasam in Gegenwart von Schiggy eher unreif, sodass es oft zu Streitigkeiten zwischen ihnen kommt. Bisasam jagt es beispielsweise in Christmas Night, obwohl es sich dafür entschuldigt hat, versehentlich seinen Keks gegessen zu haben. Bisasams größte Angst scheint seine Endentwicklungsstufe Bisaflor zu sein, was man in EP017 und EP020 sehen kann, wo es aus Angst vor ihnen erstarrt. Trotzdem bietet es in EP051 Bisaflor die Stirn und entwickelt sich nicht, was zeigt, dass es mutig ist und für seine eigene Sache einsteht, wenn es von ihr vollends überzeugt ist.

Sein Talent als Streitschlichter manifestiert sich darin, dass es beispielsweise auf Professor Eichs Gelände als Diplomat genutzt wird und zwischen den verschiedenen Pokémongruppen vermittelt. Auch Alba gegenüber betont Professor Eich nochmals, wie wichtig es ist, um Streitigkeiten auf dem Gelände zu lösen. Außerdem tritt es oft als Mentor oder großer Bruder auf, was man in seinem fürsorglichen Verhalten Togepi oder Maikes Bisasam gegenüber sehen kann.

Attacken

Einsatz von Rankenhieb Attacke Erstmals benutzt in
Bisasam Rankenhieb.jpg
Tackle Bisasam und das versteckte Idyll
Rankenhieb Bisasam und das versteckte Idyll
Rasierblatt Rasaff dreht durch
Egelsamen Die Arena der Ninjas
Wirbelwind Die Arena der Ninjas
Solarstrahl Der mysteriöse Garten
Schlafpuder Willkommen im Dream Team
Bodycheck Das Pflanzen-Pokémon-Turnier
Schaufler Bisasam im Diplomatendienst

Pendant in Pokémon Gelb

In Pokémon Gelb existieren die drei Starter der Kanto-Region als Gegenstücke zu Ashs Glurak, Schiggy und Bisasam. Ein geschenktes Bisasam erhält man von einem Trainer in Azuria City. Voraussetzung dafür ist ein hoher Freundschaftswert von Pikachu.

Gelb AshBisasam.png
001.png
Bisasam
Lv. 10
Pflanze.pngPflanze Gift.pngGift
Kein Item
Attacken:
Tackle Normal.pngNormal
Heuler Normal.pngNormal
Egelsamen Pflanze.pngPflanze


Trivia

  • Bisasam war das einzige Pokémon von Ash, das sich während des Entwicklungsprozesses weigerte sich zu entwickeln.
  • Bisasam ist sowohl Ashs erstes Gift.pngGift-, als auch Pflanze.pngPflanze-Pokémon.
  • Es ist das einzige Pokémon, neben Mistys Enton, das mehr als zwei Attacken einsetzt, die es im Spiel nicht erlernen kann (Schaufler und Wirbelwind).
  • Es kann mithilfe seines Solarstrals eine Art Feuerwerk abfeuern, mit den es die Pokémon von Ash aus den verschiedenen Regionen anlockt. Jede Region hat eine andere Farbe.
Ashs Pokémon
Im Team:

025.png Pikachu 656.png Froxy 661.png Dartiri

Bei Professor Eich:

001.png Bisasam 089.png Sleimok 099.png Kingler 128.png Tauros(30x) 143.png Relaxo 153.png Lorblatt 156.png Igelavar 158.png Karnimani 164.png Noctuh 214.png Skaraborn 232.png Donphan­ 254.png Gewaldro 277.png Schwalboss 324.png Qurtel 341.png Krebscorps 362.png Firnontor 443.png Kaumalat 389.png Chelterrar 398.png Staraptor 392.png Panferno 418.png Bamelin 472.png Skorgro 521a.png Fasasnob 006.png Glurak 501.png Ottaro 499.png Ferkokel 495.png Serpifeu 559.png Zurrokex 542.png Matrifol 536.png Mebrana 525.png Sedimantur 553.png Rabigator

Im Training:

007.png Schiggy 057.png Rasaff

Eingetauscht:

020.png Rattikarl 190.png Griffel

Weggegeben:

093.png Alpollo 015.png Bibor

Freigelassen:

012.png Smettbo 018.png Tauboss 131.png Lapras 246.png Larvitar 119.png Golking