Aktivieren

Ashs Larvitar

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ashs Larvitar
Ashs Larvitar.jpg
Informationen
Typ GesteinIC.pngGestein BodenIC.pngBoden
Geschlecht unbekannt
Pokémon-Trainer Ash Ketchum 
Fangort Nahe Neuborkia
Debüt EP258 Fang das Larvitar
Aktueller Verbleib Freigelassen am Silberberg
Entwicklungen:
Pokémonicon 246.png Larvitar EP258 Fang das Larvitar
Als Ei

Im Laufe der fünften Staffel erhält Ash ein Pokémon-Ei, aus dem schließlich Ashs Larvitar schlüpft. Er kümmert sich liebevoll um dieses Pokémon, da es eine schwere Zeit hinter sich hat, weil es von seiner Mutter getrennt wurde, als es von einer Bande entführt worden ist. Diese Erinnerungen belasten Larvitar so stark, dass es anfangs sehr scheu gegenüber Misty und Rocko, eine kurze Zeit sogar Ash, ist. Erst als alle drei Larvitar zusammen mit einem Icognito helfen, diese schlechten Erinnerungen zu verarbeiten, akzeptiert es Misty und Rocko.

Larvitar soll von Ash zum Silberberg gebracht werden, wo es dann wieder mit seiner Mutter vereint wird. Doch die Wiedervereinigung läuft nicht ganz reibungslos ab: Despotar hält Ash und seine Freunde für die Entführer ihres Kindes, also fängt es an, sie zu jagen. Larvitar selbst weiß nicht darauf zu reagieren, vermutlich weil es solche Erinnerungen an seine Mutter nicht hatte, weswegen es Ash hinterherläuft. Erst als die Bande von Entführern auftaucht, realisiert Despotar die Situation, doch es ist zu spät, weil die Diebe bis dahin schon Despotar in ihre Fänge bringen können. Doch Dank Larvitar kann seine Mutter gerettet werden. Daraufhin verabschieden sich Ash und seine Freunde von dem kleinen Larvitar und lassen es bei seiner Mutter zurück.

In einer späteren Folge erfährt Ash von Professor Lind, dass Larvitar und Despotar am Silberberg glücklich zusammen leben.

Attacken

Einsatz von Kraftreserve Attacke Erstmals benutzt in
LarvitarKraftreserve.png
Kreideschrei Fang das Larvitar
Kraftreserve Fang das Larvitar
Härtner Fang das Larvitar
Biss Larvitar – Superstar!
Schaufler Larvitar – Superstar!

Trivia

  • Ash kann Larvitar auf dem Rücken tragen, obwohl es laut Pokédex 72 kg wiegt.
  • Obwohl es eigentlich nicht Ash gehörte, taucht es mit seiner Mutter im Opening Spurt! auf.
  • Immer wenn es Angst hat, setzt Larvitar Härtner ein, obwohl es diese Attacke in den Spielen nicht erlernen kann.
Ashs Pokémon
Im Team:

Pokémonicon 025.png Pikachu Pokémonicon 722.png Bauz

Bei Professor Eich:

Pokémonicon 001.png Bisasam Pokémonicon 089.png Sleimok Pokémonicon 099.png Kingler Pokémonicon 128.png Tauros(30×) Pokémonicon 143.png Relaxo Pokémonicon 153.png Lorblatt Pokémonicon 156.png Igelavar Pokémonicon 158.png Karnimani Pokémonicon 164.png Noctuh Pokémonicon 214.png Skaraborn Pokémonicon 232.png Donphan­ Pokémonicon 254.png Gewaldro Pokémonicon 277.png Schwalboss Pokémonicon 324.png Qurtel Pokémonicon 341.png Krebscorps Pokémonicon 362.png Firnontor Pokémonicon 443.png Kaumalat Pokémonicon 389.png Chelterrar Pokémonicon 398.png Staraptor Pokémonicon 392.png Panferno Pokémonicon 418.png Bamelin Pokémonicon 472.png Skorgro Pokémonicon 521a.png Fasasnob Pokémonicon 006.png Glurak Pokémonicon 501.png Ottaro Pokémonicon 499.png Ferkokel Pokémonicon 495.png Serpifeu Pokémonicon 559.png Zurrokex Pokémonicon 542.png Matrifol Pokémonicon 536.png Mebrana Pokémonicon 525.png Sedimantur Pokémonicon 553.png Rabigator Pokémonicon 663.png Fiaro Pokémonicon 701.png Resladero Pokémonicon 715.png UHaFnir

In der Obhut jemand Anderes:

Pokémonicon 007.png Schiggy Pokémonicon 057.png Rasaff

Eingetauscht:

Pokémonicon 020.png Rattikarl Pokémonicon 190.png Griffel

Weggegeben:

Pokémonicon 093.png Alpollo Pokémonicon 015.png Bibor

Freigelassen:

Pokémonicon 012.png Smettbo Pokémonicon 018.png Tauboss Pokémonicon 131.png Lapras Pokémonicon 246.png Larvitar Pokémonicon 119.png Golking Pokémonicon 706.png Viscogon Pokémonicon 658.png Quajutsu