Zoroark (Anime)

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Zoroark
Zoroark Film13.png
Informationen
Typ UnlichtIC.png
Episodendebüt EP786 – Die Insel der Illusionen!
Filmdebüt M13 – Zoroark: Meister der Illusionen
Debüts der Formen
Pokémon-Icon 571.pngZoroark M13 – Zoroark: Meister der Illusionen

Zoroark hat sein Debüt im Anime in Zoroark: Meister der Illusionen.

Auftritte

In Zoroark: Meister der Illusionen

Zoroark und Zorua wurden in Einall von Ken Kodai gefangen und nach Coronia City gebracht. Nachdem Zorua von Zoroark getrennt wird, kann es entkommen und trifft dabei auf Ash und seine Freunde. Um jedoch weiterhin ein Druckmittel zu haben, lässt Ken Kodai Zoroark im Glauben, dass sich Zorua nach wie vor in dem Flugzeug befindet. Damit dem Illusion-Zorua nichts geschieht, gehorcht es Kodai und greift die Stadt Coronia City an. Die illusionäre Zerstörung der Stadt beginnt damit, dass es in den Formen von Entei, Raikou und Suicune die Stadt angreift. Kodai behauptet, dass es sich bei den Pokémon um die Legendären Pokémon handelt, die er im Rahmen des Pokémon-Basketbolz-Match mitgebracht hat. Durch Zoroarks Angriff wird die komplette Stadt evakuiert, woraufhin Kodai damit beginnt die Stadt nach den Zeitwellen abzusuchen.

Goone wird losgeschickt um Zoroark wieder einzufangen, woraufhin er es zurück auf das Flugzeug bringt und dort einsperrt. Nachdem Zorua in Gefahr gerät und um Hilfe ruft, versucht Zoroark mehrfach sich aus dem Käfig zu befreien, was ihm schließlich auch gelingt. Daraufhin beginnt es damit, alle anzugreifen, um zu Zorua zu gelangen. Dabei tauchen aber auch die Wächter der Stadt, die echten legendären Raubkatzen, Entei, Raikou und Suicune, auf und greifen Zoroark an. Der Kampf wird immer intensiver, doch Roswitha gelingt es mithilfe des Illusions-Blockers die Illusion zu durchbrechen. Daraufhin lässt Zoroark die Pokémon frei und beginnt mit ihnen gemeinsam den Kampf gegen Kodai, um Zorua zu befreien. Es folgt ein harter Kampf, den Zoroark zwar verliert, es stellt sich aber heraus, dass es sich dabei nur um eine Illusion handelt. Der Kampf hat Zoroark aber so stark erschöpft, dass es zusammenbricht. Da Celebi Mitleid mit Zoroark hat, nutzt es die Energie der Zeitwellen, um es zu heilen.

Am Ende des Films sieht man, wie Zorua und Zoroark gemeinsam mit Roswitha und Karl mit einem Schiff zurück nach Einall reisen.

Gladios Zoroark

In Die geheimnisvolle Prinzessin! wird bekannt, dass Mohn, der Vater von Gladio und Lilly, einst ein Zoroark besaß. Er wird vermisst und gilt als verstorben. Als Gladio ahnt, dass er noch leben könnte, begibt er sich in Erinnerungen und Träume! auf die Suche nach dem Pokémon. Er begegnet ihm in den Wäldern Mele-Meles. Nach einer emotionalen Begrüßung schließt es sich ihm an und er fängt es ein.

In Rivalen bis zum Schluss! ist es das zweite Pokémon, das Gladio im Finalkampf der Alola-Liga gegen Ashs Pikachu einsetzt. Es kommt zu einem Unentschieden zwischen den beiden.

Weitere Auftritte

Zoroark hat seinen ersten Anime-Auftritt in der Episode Die Insel der Illusionen!. Dort freundete sich als Zorua mit Schwester Joy an und half ihr im Pokémon-Center, das in einem Wald lag. Seitdem dieses geschlossen wurde und Joy die Insel verließ, lebt es dort alleine und entwickelte sich. Die Beiden treffen sich wieder, als Ash und seine Freunde auf der Insel sind. Zoroark versucht zunächst alle Eindringlinge auf der Insel mit seinen riesigen Illusionen zu verjagen, als es jedoch enttarnt wird, entscheidet sich Schwester Joy bei ihm zu bleiben und mit ihm ein neues Center zu eröffnen.

Eingesetzte Attacken

Einsatz von Nachthieb Attacke Erstmals benutzt in Trainer des Pokémon
Zoroark Nachthieb.png
Nachtflut M13 – Zoroark: Meister der Illusionen wild
Finsteraura M13 – Zoroark: Meister der Illusionen wild
Nachthieb M13 – Zoroark: Meister der Illusionen wild
Dunkelklaue EP1079 – Rivalen bis zum Schluss! Gladio
Ewige Nacht EP1080 – Ein neuer Champ! Gladio


Liste aller Auftritte

Episode Besitzer Erscheinung

Im Anime
EP786 – Die Insel der Illusionen! Schwester Joy physisch
EP1057 – Die geheimnisvolle Prinzessin! Mohn Rückblick
EP1068 – Erinnerungen und Träume! Mohn → wild → Gladio physisch
EP1078 – Die Weisheit des Nichtwegrennens! Gladio physisch
EP1079 – Rivalen bis zum Schluss! Gladio physisch
EP1080 – Ein neuer Champ! Gladio physisch
EP1086 – Träume von Sonne und Mond! Gladio physisch
EP1087 – Danke, Alola! Die Reise geht weiter! Gladio physisch
EP1124 – Tadaima, Hajimemashite Alola! Gladio Rückblick

In Filmen
M13 – Zoroark: Meister der Illusionen wild physisch
Orte
Charaktere aus den Pokémon-Filmen
In anderen Sprachen: