Yveltal (Anime)

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Yveltal
Yveltal (Anime).jpg
Informationen
Typ UnlichtIC.png FlugIC.png
Episodendebüt Bisher kein Auftritt in der Serie
Filmdebüt M17 – Diancie und der Kokon der Zerstörung
Debüts der Formen
Pokémon-Icon 717.pngYveltal M17 – Diancie und der Kokon der Zerstörung

Yveltal hat sein Debüt im Anime in Diancie und der Kokon der Zerstörung.

Auftritte

In Diancie und der Kokon der Zerstörung

Lange vor der Geschichte des Films hat Yveltal den Erdenwald zerstört und alle dort Lebewesen vernichtet. Nur durch das Auftauchen von Xerneas konnten einige Pokémon gerettet werden. Darunter auch Albert, der später Diancie u. a. davon erzählt, dass er durch Xerneas' Feenaura gerettet wurde. Um Diancie die Kraft zu geben einen neuen Herzdiamanten zu erschaffen, machen sich einige Rocara und Diancie auf die Suche nach Xerneas. Nachdem sie es gefunden haben, wird Diancie von Dieben entführt, die es in einem Krater im Erdenwald verstecken wollen. Dabei wird jedoch der Kokon der Zerstörung aus seinem Schlaf gerissen und Yveltal erscheint. Es beginnt mit seinen Unheilsschwingen alle Lebewesen zu versteinern. Es gelingt ihm Tiziana, Terz und Team Rocket und deren Pokémon zu versteinern. Argus und seiner Tochter Gitta können aber fliehen, woraufhin sie mit ihrem Flugzeug zurückkommen und Yveltal mit Raketen angreifen. Doch Yveltal nimmt davon keinen Schaden, sondern dreht um und zerstört das Flugzeug. Daraufhin sind auch Argus und Gitta versteinert. Kurz vor einem weiteren Angriff gelingt Diancie die Mega-Entwicklung, was ihr ermöglicht mit Diamantsturm die Attacke zu blocken. Als Yveltal erneut zum Angriff ansetzt, erscheint Xerneas, blockt die Attacke und nimmt Yveltal seine Wut. Daraufhin nutzt Xerneas seine Kraft, um allen Lebewesen ihre Energie zurückzugeben und fällt in einen Schlaf.

Weitere Auftritte

In der Spezialepisode Die Legende von X, Y und Z! hat Yveltal seinen ersten Auftritt im Anime. Man sieht es in einem Rückblick. Dort sorgt es in einem Königreich für Unruhe, indem es Trainer und Pokémon zu Stein verwandelt. Unter seinen Opfern befindet sich auch Aila. Yveltals Attacke hat dazu geführt, dass Jan auf die Suche nach Xerneas gegangen ist, mit dessen Hilfe es das Land und Aila retten möchte. Xerneas kann einen Großteil des Schadens wieder rückgängig machen, Aila aber nicht retten.

Eingesetzte Attacken

Einsatz von Unheilsschwingen Attacke Erstmals benutzt in Trainer des Pokémon
Yveltal Unheilsschwingen.png
Hyperstrahl M17 – Diancie und der Kokon der Zerstörung wild
Unheilsschwingen M17 – Diancie und der Kokon der Zerstörung wild


Liste aller Auftritte

Episode Besitzer Erscheinung

In Specials
S066 – Die Legende von X, Y und Z! wild Rückblick

In Filmen
M17 – Diancie und der Kokon der Zerstörung wild physisch
Orte
Charaktere aus den Pokémon-Filmen
In anderen Sprachen: