Aktivieren

Schildlos

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Schildlos
ja ノーガード (No Guard) en No Guard
Beschreibung
Gen. 4 Angriffe des Pokémon und des Gegners treffen.
Gen. 5 Attacken d. Pokémon u. v. Angreifern treffen immer.
Gen. 6 Alle Attacken des oder auf das Pokémon gelingen.

Schildlos ist eine Fähigkeit, die seit der 4. Generation existiert. Sie war bis zur fünften Generation die Spezialfähigkeit von Machollos Entwicklungsreihe.

Effekt

Alle Attacken, die vom Besitzer der Fähigkeit oder gegen ihn eingesetzt werden, treffen garantiert, unabhängig vom Genauigkeit des Pokémon, Fluchtwert des Gegners oder der Genauigkeit der Attacke. Attacken treffen auch in der Vorbereitungsrunde von Attacken wie Fliegen, Schaufler oder Phantomkraft. Wird eine K.O.-Attacke vom Pokémon oder seinem Gegner eingesetzt, trifft diese ebenfalls immer. In Mehrfachkämpfen sind ebenfalls nur Attacken betroffen, die vom Pokémon ausgehen oder es als Ziel haben.

In Pokémon Diamant-Edition und Perl-Edition ist es durch einen Bug möglich, mit Schildlos durch Schutzschild und Scanner hindurch zu treffen, wenn die ursprüngliche Attackengenauigkeit geringer als 100% ist. Die Wahrscheinlichkeit, dieses Verhalten auszulösen, liegt bei 100% - Genauigkeit, ist also umso höher, je geringer die Attackengenauigkeit ist. K.O.-Attacken sind von diesem Verhalten ausgeschlossen. In den anderen Spielen der 4. Generation wurde dieser Bug behoben.

Außerhalb des Kampfes

Besitzt das erste Pokémon im Team diese Fähigkeit, so steigt die Wahrscheinlichkeit, auf wilde Pokémon zu treffen, um 50%.

In Pokémon Mystery Dungeon

In Pokémon Mystery Dungeon ignoriert das Pokémon alle Veränderungen in Genauigkeit und Fluchtwert. Es kann sein Ziel noch immer verfehlen.

In Pokémon Conquest

In Pokémon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
018 018m1.png Tauboss Mega NormalIC.pngNormal FlugIC.pngFlug Schildlos
066 066.png Machollo KampfIC.pngKampf Adrenalin Schildlos Felsenfest
067 067.png Maschock KampfIC.pngKampf Adrenalin Schildlos Felsenfest
068 068.png Machomei KampfIC.pngKampf Adrenalin Schildlos Felsenfest
588 588.png Laukaps KäferIC.pngKäfer Hexaplaga Expidermis Schildlos
622 622.png Golbit BodenIC.pngBoden GeistIC.pngGeist Eisenfaust Tollpatsch Schildlos
623 623.png Golgantes BodenIC.pngBoden GeistIC.pngGeist Eisenfaust Tollpatsch Schildlos
679 679.png Gramokles StahlIC.pngStahl GeistIC.pngGeist Schildlos
680 680.png Duokles StahlIC.pngStahl GeistIC.pngGeist Schildlos

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Pokémon verschiedenen Typs besitzen diese Fähigkeit.

Typ GeistIC.pngGeist KampfIC.pngKampf BodenIC.pngBoden StahlIC.pngStahl NormalIC.pngNormal FlugIC.pngFlug KäferIC.pngKäfer
Pokémon-Anzahl 4 3 2 2 1 1 1


Strategischer Nutzen

Schildlos wird seit der vierten Generation genutzt, um Wuchtschlag zu einer garantierten Trefferchance zu verhelfen. So erhält Machomei, der Hauptnutzer der Fähigkeit, einen nie verfehlenden STAB-Angriff der Stärke 100 ohne negative Nebeneffekte, der auch noch garantiert verwirrt. Auch Golgantes hat Zugriff auf Wuchtschlag, jedoch keine ungenaue STAB-Attacke, weshalb sich Eisenfaust als Fähigkeit zum Verstärken von Finsterfaust und den Elementarschlägen genauso eignet. Auch die für beide Pokémon nützliche Coverage-Attacke Steinkante wird dank Schildlos auf einen Schlag genau und somit frei von Nachteilen. Mega-Tauboss profitiert ebenfalls ziemlich von Schildlos, da es seinen Orkan zu einer garantiert treffenden Attacke macht und auch seine Hitzewelle genauer macht, jedoch treffen auch Steinkanten immer ihr Ziel gegen Mega-Tauboss.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Anime angewendet.

Im Manga

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Manga angewendet.

Im Sammelkartenspiel

Erweiterung Kartenname Typ Fähigkeit- oder Powersart Beschreibung
Sturmtief Machomei LV.X Kampf Poké-Body TCG.png Solange Machomei dein Aktives Pokémon ist, fügt jeder Angriff von Machomei den Aktiven Pokémon 60 weitere Schadenspunkte zu (bevor Schwäche und Resistenz verrechnet werden) und Schaden, der Machomei durch gegnerische Angriffe zugefügt wird, wird um 60 Schadenspunkte erhöht (nachdem Schwäche und Resistenz verrechnet wurden).

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Schildlos
Englisch No Guard
Japanisch ノーガード (Nōgādo) No Guard
Spanisch Indefenso
Französisch Annule Garde
Italienisch Nullodifesa
Koreanisch 노가드 Nogadeu
Portugiesisch Sem Proteção


In anderen Sprachen: