Aktivieren

Leichtmetall

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon bearbeiten.png  Dieser Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Als Information wurde angegeben: Spielbeschreibung der 5. Generation fehlt
Leichtmetall
ja ライトメタル (Light Metal) en Light Metal
Beschreibung
Gen. 6 Halbiert das eigene Gewicht.

Leichtmetall ist eine Fähigkeit, die seit der fünften Generation existiert. Sie ist exklusiv als versteckte Fähigkeit erhältlich.

Effekt

Das Gewicht des Pokémon halbiert sich. Dies hat zur Folge, dass Strauchler und Fußkick unter Umständen weniger Schaden verursachen, Rammboss und Brandstempel hingegen mehr. Falls das Pokémon dadurch unter die 200 kg-Grenze kommt, hat Freier Fall nun eine Wirkung auf das Pokémon.

Außerhalb des Kampfes

Außerhalb des Kampfes hat Leichtmetall keinen Effekt.

In Pokémon Mystery Dungeon

Die Fähigkeit existiert in Pokémon Mystery Dungeon nicht.

In Pokémon Conquest

In Pokémon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Variationen

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
212 212.png Scherox KäferIC.pngKäfer StahlIC.pngStahl Hexaplaga Techniker Leichtmetall
374 374.png Tanhel StahlIC.pngStahl PsychoIC.pngPsycho Neutraltorso Leichtmetall
375 375.png Metang StahlIC.pngStahl PsychoIC.pngPsycho Neutraltorso Leichtmetall
376 376.png Metagross StahlIC.pngStahl PsychoIC.pngPsycho Neutraltorso Leichtmetall
379 379.png Registeel StahlIC.pngStahl Neutraltorso Leichtmetall

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Nur Pokémon des Typs Stahl besitzen diese Fähigkeit.

Typ StahlIC.pngStahl PsychoIC.pngPsycho KäferIC.pngKäfer
Pokémon-Anzahl 5 3 1


Strategischer Nutzen

Die Pokémon, die diese Fähigkeit haben, können dadurch den Schaden von Strauchler und Fußkick reduzieren, den sie erhalten hätten. Ausnahme ist hierbei allerdings Metagross, da es trotz reduziertem Gewicht immer noch zu schwer ist, um den Schaden dieser Attacken zu verringern. Die Pokémon mit dieser Fähigkeit müssen darauf achten, dass sie nicht von Brandstempel und Rammboss getroffen werden, die nun stärker als vorher sind. Dies gilt vor allem für die Attacke Brandstempel, da diese gegen jeden Leichtmetallnutzer sehr effektiv ist. Allerdings wiegt Flambirex, das schwerste Pokémon mit Zugriff auf Brandstempel, selbst nur 150 kg. Damit ist es lediglich dazu in der Lage, Tanhel und Scherox wegen seiner Doppelschwäche mit einem Treffer zu besiegen. Metang und Registeel müssen außerdem darauf achten, dass Gegner, die Freier Fall einsetzen, nun keine Probleme mehr haben, diese beiden Pokémon in die Höhe zu bringen und ihre Attacken zu unterbinden. Dies kann besonders in Doppelkämpfen spielentscheidend sein, weshalb Spieler, die Pokémon mit dieser Fähigkeit verwenden, dies im Hinterkopf haben sollten. Wie Rammboss und Brandstempel ist aber auch Freier Fall eine Attacke, die nur sehr selten in Wettkämpfen verwendet wird.

Insgesamt lässt sich sagen, dass jedes Pokémon mit Leichtmetall eher auf eine andere Fähigkeit zurückgreifen wird, da der Nutzen dieser Fähigkeit sehr situationsbedingt ist. So schützt Neutraltorso vor den Folgen eines gegnerischen Bedrohers bzw. Klebenetz und Scherox kann mithilfe von Techniker Attacken wie Käferbiss und Patronenhieb verstärken. Letzteres gilt allerdings nur für das normale Scherox. Trägt es einen Scheroxnit und führt ohnehin bereits in der ersten Runde seine Mega-Entwicklung durch, hat es keine Verwendung für seine anderen beiden Fähigkeiten, Leichtmetall hingegen erlaubt es ihm, falls nötig, besser in Strauchler eingewechselt zu werden.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Anime angewendet.

Im Manga

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Manga angewendet.

Im Sammelkartenspiel

Es existiert keine Karte mit dieser Fähigkeit.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Leichtmetall
Englisch Light Metal
Japanisch ライトメタル Light Metal
Spanisch Metal Liviano
Französisch Light Metal
Italienisch Metalleggero
Portugiesisch Metal Leve


In anderen Sprachen: