Aktivieren

Gefühlswippe

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon bearbeiten.png  Dieser Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Als Information wurde angegeben: Ingame-Beschreibung 5. Generation
Gefühlswippe
ja ムラっけ (Murakke) en Moody
Beschreibung
Gen. 6 Erhöht einen Statuswert und senkt einen anderen.

Gefühlswippe ist eine Fähigkeit, die seit der 5. Generation existiert. Sie ist exklusiv als versteckte Fähigkeit erhältlich.

Effekt

Am Ende jeder Runde wird ein zufälliger Statuswert um zwei Stufen erhöht, wobei es sich auch um Genauigkeit und Fluchtwert handeln kann. Dabei ist zu beachten, dass diese beiden werte einem anderen Stufensystem folgen. Im Gegenzug wird ein weiterer zufälliger Statuswert um eine Stufe gesenkt. Statuswerte, die schon um 6 Stufen erhöht wurden, können nicht durch Gefühlswippe ausgewählt werden, während Statuswerte, die bereits um 5 Stufen erhöht wurden, nur um eine Stufe erhöht werden können. Ebenso können Statuswerte nicht tiefer als -6 Stufen abfallen.

Außerhalb des Kampfes

Außerhalb des Kampfes hat Gefühlswippe keine Wirkung.

In Pokémon Mystery Dungeon

In Pokémon Mystery Dungeon existiert diese Fähigkeit nicht.

In Pokémon Conquest

In Pokémon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
223 223.png Remoraid WasserIC.pngWasser Übereifer Superschütze Gefühlswippe
224 224.png Octillery WasserIC.pngWasser Saugnapf Superschütze Gefühlswippe
235 235.png Farbeagle NormalIC.pngNormal Tempomacher Techniker Gefühlswippe
361 361.png Schneppke EisIC.pngEis Konzentrator Eishaut Gefühlswippe
362 362.png Firnontor EisIC.pngEis Konzentrator Eishaut Gefühlswippe
399 399.png Bidiza NormalIC.pngNormal Wankelmut Unkenntnis Gefühlswippe
400 400.png Bidifas NormalIC.pngNormal WasserIC.pngWasser Wankelmut Unkenntnis Gefühlswippe

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Pokémon unterschiedlicher Typen besitzen diese Fähigkeit.

Typ WasserIC.pngWasser NormalIC.pngNormal EisIC.pngEis
Pokémon-Anzahl 3 3 2


Strategischer Nutzen

Diese Fähigkeit ist bei vielen Turnieren verboten, da die Pokémon, die sie erlernen, einfach immer weiter Züge mit Schutzschild und Delegator herauszögern können, bis ihre Statuswerte (allen voran der Fluchtwert) es unmöglich machen, sie zu besiegen. Insbesondere Farbeagle wäre in dieser Hinsicht trotz geringer Statuswerte gefährlich, da es auch Zugriff auf Pilzspore hat, womit es seine Gegner zusätzlich einschlafen lassen kann und anschließend die erhöhten Werte mit Staffette an einen stärkeren Teamkollegen weitergibt. Gemäß der Smogon University, nach der sich die meisten Spieler richten, ist diese Fähigkeiten erst seit Pokémon Alpha Saphir und Omega Rubin im sog. „Anything Goes“-Tier (zu Deutsch Alles ist möglich) erlaubt.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Bislang wurde diese Fähigkeit im Anime noch nicht eingesetzt.

Im Manga

Im Manga wurde diese Fähigkeit noch nicht verwendet.

Im Sammelkartenspiel

Es gibt keine Karte mit dieser Fähigkeit.

In anderen Sprachen

Sprache Name Namensherkunft
Deutsch Gefühlswippe
Englisch Moody
Japanisch ムラっけ Murakke
Spanisch Veleta
Französisch Lunatique
Italienisch Altalena
Koreanisch 변덕쟁이 Byeondeokjaeng-i
Portugiesisch Mal-Humor