Aktivieren

Kurzschluss

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kurzschluss
ja いかりのつぼ (Ikari no Tsubo) en Anger Point
Beschreibung
Gen. 4 Maximiert Angriff n. Einstecken e. Volltreffers.
Gen. 5 Maximiert Angriff n. Einstecken e. Volltreffers.
Gen. 6 Maximiert nach Einstecken eines Volltreffers den Angriffswert.

Kurzschluss ist eine Fähigkeit, die seit der 4. Generation existiert.

Effekt

Maximiert Angriff, wenn das Pokémon durch einen Volltreffer geschädigt wird. In der 4. Generation traf dies auch dann zu, wenn ein Delegator getroffen wurde, seit der 5. Generation ist dies aber nicht mehr der Fall.

Außerhalb des Kampfes

Außerhalb des Kampfes hat Kurzschluss keinen Effekt.

In Pokémon Mystery Dungeon

Wie in den Spielen der Hauptreihe wird in Pokémon Mystery Dungeon der Angriff des Pokémon maximiert, wenn es einen Volltreffer einsteckt.

In Pokémon Conquest

In Pokémon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
056 056.png Menki KampfIC.pngKampf Munterkeit Kurzschluss Siegeswille
057 057.png Rasaff KampfIC.pngKampf Munterkeit Kurzschluss Siegeswille
128 128.png Tauros NormalIC.pngNormal Bedroher Kurzschluss Rohe Gewalt
323 323.png Camerupt FeuerIC.pngFeuer BodenIC.pngBoden Magmapanzer Felskern Kurzschluss
551 551.png Ganovil BodenIC.pngBoden UnlichtIC.pngUnlicht Bedroher Hochmut Kurzschluss
552 552.png Rokkaiman BodenIC.pngBoden UnlichtIC.pngUnlicht Bedroher Hochmut Kurzschluss
553 553.png Rabigator BodenIC.pngBoden UnlichtIC.pngUnlicht Bedroher Hochmut Kurzschluss

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Überwiegend Pokémon des Typs Boden besitzen diese Fähigkeit.

Typ BodenIC.pngBoden UnlichtIC.pngUnlicht KampfIC.pngKampf NormalIC.pngNormal FeuerIC.pngFeuer
Pokémon-Anzahl 4 3 2 1 1


Strategischer Nutzen

Kurzschluss ist eine sehr gute aber leider auch nur vom Zufall abhängige Fähigkeit. Seinen Angriff aufs Maximumm zu erhöhen ist extrem stark. Dafür muss man aber erstmal einen Volltreffer abbekommen und diesen dann auch noch überstehen. Die beste Möglichkeit, dies zu erreichen, besteht im Doppelkampf, indem man sich einfach vom eigenen Teampartner mit Attacken wie Bergsturm oder Eisesodem angreifen lässt, die immer einen Volltreffer landen. Am besten eignet sich hier - aber nur mit Tauros und Rasaff ein Frosdedje, da es eine höhere Initiative besitzt als die meisten anderen Pokémon und so meist zuerst angreift, der Geist-Typ verhindert zudem den Einsatz von Mogelhieb. Da es und Tauros die exakt selbe Initiative besitzen, muss bei diesem ein FP von der Initiative abgezogen werden, damit Frosdedje garantiert immer zuerst angreift. Da die Attacke allerdings selbst mit ernstem Wesen noch gut 40% von Tauros’ maximalen KP abzieht, ist diese Strategie mit einem gewissen Risiko verbunden, insbesondere, wenn der Gegner eine starke Prioritätsattacke oder einen Strolch-Benutzer mit Irrlicht oder Donnerwelle im Team hat.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Die Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Anime angewendet.

Im Manga

Es ist bekannt, dass Pearls Tauros diese Fähigkeit besitzt.

Im Sammelkartenspiel

Erweiterung Kartenname Typ Fähigkeit- oder Powersart Beschreibung
Epische Begegnungen Rasaff Kampf Poké-Body TCG.png Beeindruckende Fangzähne Wenn auf Rasaff mindestens 1 Schadensmarke liegt, fügen Rasaffs Angriffe den Aktiven Pokémon 40 weitere Schadenspunkte zu (bevor Schwäche und Resistenz verrechnet werden).

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Kurzschluss
Englisch Anger Point
Japanisch いかりのつぼ Ikari no Tsubo
Spanisch Irascible
Französisch Colérique
Italienisch Grancollera
Portugiesisch Ponto de Fúria


Trivia