Aktivieren

Trance-Modus

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Trance-Modus
ja ダルマモード (Daruma Mōdo) en Zen Mode
Beschreibung
Gen. 5 Wechselt seine Gestalt, wenn Not am Mann ist.
Gen. 6 Wechselt seine Gestalt, wenn es eng wird.

Trance-Modus ist eine Fähigkeit, die seit der 5. Generation existiert und ist die Spezialfähigkeit von Flampivian.

Effekt

Fallen die KP von Flampivian unter die Hälfte des Maximalwertes, ändert es seine Form und verfällt in den Trance-Modus. In diesem Zustand erhält es zusätzlich den Typ Psycho, seine Verteidigungswerte erhöhen sich und sein Angriff wird abgesenkt, während sein Spezialangriff deutlich ansteigt. Flampivians Initiative sinkt ebenfalls ab. Eine genaue Verteilung der Werte ist hier zu finden.

Steigen die KP von Flampivian wieder über die Hälfte oder verliert es während des Trance-Modus' seine Fähigkeit, etwa durch Magensäfte, so erhält es seine normale Form zurück.

Trance-Modus kann nicht mithilfe von Rollentausch angenommen werden. Zwar kann die Fähigkeit durch Fährte, Wertewechsel oder Zwango erhalten werden, jedoch funktioniert Trance-Modus nur bei Flampivian. Ditto nimmt beim Einsatz von Wandler stets die aktuelle Form von Flampivian an, kann aber nicht zwischen ihnen wechseln.

Außerhalb des Kampfes

Außerhalb des Kampfes hat Trance-Modus keine Wirkung.

In Pokémon Mystery Dungeon

In Pokémon Mystery Dungeon existiert diese Fähigkeit nicht.

In Pokémon Conquest

In Pokémon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
555 555.png Flampivian FeuerIC.pngFeuer Rohe Gewalt Trance-Modus
555 555a.png Flampivian Trance-Modus FeuerIC.pngFeuer PsychoIC.pngPsycho Trance-Modus

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Nur Pokémon vom Typ Feuer und Psycho besitzen diese Fähigkeit.

Typ FeuerIC.pngFeuer PsychoIC.pngPsycho
Pokémon-Anzahl 1 1


Strategischer Nutzen

Der praktische Nutzen von Trance-Modus ist gering, da Flampivian im Normalzustand eine eher geringe Verteidigung aufweist und daher schwierig auf einen KP-Wert unter 50 Prozent zu bringen ist, ohne es zu besiegen. Zudem sinkt im Trance-Zustand seine Initiative, was es ihm schwierig macht, vor dem Gegner zu agieren. Möchte man allerdings den Trance-Zustand ausnutzen, sollte das Flampivian ein gemischtes Attacken-Set besitzen, damit es sowohl vor als auch nach dem Gestaltwechsel im Kampf effektiv ist.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Flampivian im Trance-Modus.jpg Bells Vater Flampivian (Trance-Modus).jpg
Flampivian ist, unabhängig von seinem gesundheitlichen Zustand, dazu in der Lage, sich in eine Statue zu verwandeln und entwickelt dabei Psycho-Kräfte, kann sich allerdings nicht mehr bewegen.
555.png Wildes Flampivian Rettung auf den letzten Glockenschlag!
555.png Flampivian von Bells Vater Kamilla, die elektrisierende Arenaleiterin!
555.png Drei Flampivian Ein Maracamba-Musical!

Im Manga

Im Pocket Monsters SPECIAL-Manga ist im Kampf gegen Lauro Ns Flampivian im Trance-Modus zu sehen.

Im Sammelkartenspiel

Es existiert keine Karte mit dieser Fähigkeit.

In anderen Sprachen

Sprache Name Namensherkunft
Deutsch Trance-Modus
Englisch Zen Mode
Japanisch ダルマモード Daruma Mōdo
Spanisch Modo Daruma
Finnisch Zen-tila
Französisch Mode Transe
Italienisch Stato Zen
Koreanisch 달마모드 Dalma Mode
Portugiesisch Modo Zen
Chinesisch 不倒翁模式 Bùdǎowēng Móshì