Aktivieren

Hitzeschutz

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon bearbeiten.png  Dieser Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Als Information wurde angegeben: Ingame-Beschreibung Generation 5
Hitzeschutz
ja たいねつ (Tainetsu) en Heatproof
Beschreibung
Gen. 4 Senkt die Kraft von Feuer-Attacken.
Gen. 6 Senkt die Stärke von Feuer-Attacken.

Hitzeschutz ist eine Fähigkeit, die seit der 4. Generation existiert. Es ist außerdem die Spezialfähigkeit von Bronzel und Bronzong.

Effekt

Hitzeschutz halbiert den Schaden von Feuer-Attacken und Verbrennungen.

Außerhalb des Kampfes

Außerhalb des Kampfes hat Hitzeschutz keinen Effekt.

In Pokémon Mystery Dungeon

In Pokemon Mystery Dungeon ist der Effekt identisch zu den Hauptspielen. Da Bronzel und Bronzong zusätzlich die Fähigkeit Schwebe besitzen, haben sie so keine einzige Schwäche.

Pokemon Conquest

In Pokemon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
436 436.png Bronzel StahlIC.pngStahl PsychoIC.pngPsycho Schwebe Hitzeschutz Schwermetall
437 437.png Bronzong StahlIC.pngStahl PsychoIC.pngPsycho Schwebe Hitzeschutz Schwermetall

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Nur Pokémon der Typen Stahl und Psycho besitzen diese Fähigkeit.

Typ StahlIC.pngStahl PsychoIC.pngPsycho
Pokémon-Anzahl 2 2


Strategischer Nutzen

Das Interessante an Bronzel und Bronzong war lange Zeit, dass sie dank ihrer Typ-Kombination und den Fähigkeiten Schwebe und Hitzeschutz immer nur eine Schwäche haben konnten - der strategische Nutzen von Schwermetall war zu gering, um von großer Relevanz zu sein. Da Schwebe die eine Schwäche - Boden-Attacken - nicht nur abschwächt, sondern völlig ausschaltet, erscheint es wahrscheinlicher, dass es diese besitzt und der Gegner setzt stattdessen auf Feuer-Attacken, diese werden aber von Hitzeschutz abgeschwächt, bis der Gegner realisiert, dass er sich getäuscht hat. Seit der sechsten Generation ist dieser Trick allerdings nicht mehr ohne weiteres möglich, da der Stahl-Typ zwei Resistenzen verloren hat und die beiden Vertreter von Hitzeschutz somit zwei zusätzliche Schwächen erhalten haben.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Die Wirkung von Hitzeschutz wird in Wohl bedacht ist halb gewonnen! demonstriert, als Ashs Panflam Flammenwurf gegen Adams Bronzel einsetzt. Die Attacke macht augenscheinlich kaum Schaden und ein Mitarbeiter der Arena gibt an, Adam hätte viel mit seinem Pokémon trainiert, um die Feuer-Schwäche zu überwinden. Demnach ist die Resistenz durch Hitzeschutz im Anime etwas, das man gezielt verbessern kann, ähnlich einer Attacke.

Im Manga

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Manga angewendet.

Im Sammelkartenspiel

Es existiert keine Karte mit dieser Fähigkeit.

In anderen Sprachen

Sprache Name Namensherkunft
Deutsch Hitzeschutz
Englisch Heatproof
Japanisch たいねつ Tainetsu
Spanisch Ignífugo
Finnisch Tulensieto
Französisch Ignifugé
Italienisch Antifuoco
Koreanisch 내열 Naeyeol
Polnisch Ognio-Odporność
Portugiesisch Proteção de Calor
Brasilianisches Portugiesisch Aprova de Calor
Rumänisch Rezistent la Căldură
Chinesisch 耐熱 Nàirè