Aktivieren

Kapitel 35 (Pocket Monsters SPECIAL)

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von Runde 035)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Kapitel 34
Liste der Kapitel
Kapitel 36
Kapitel 35
Arc 1
PS035.png
Navi
Nachfolger
von:
Kapitel 34
Gefolgt
von:
Kapitel 36
Kapitel: 518
(Kapitel 1 - Kapitel 518)
Ort:
Region Kanto

VS. Mewtu (Teil 2) ist das 35. Kapitel des „Pocket Monsters SPECIAL“-Mangas und das 35. des Red, Green und Blue Arcs. Es ist ein Kapitel in Band 3.


Spoiler-Warnung:
Die folgenden Abschnitte behandeln wichtige Informationen dieses Kapitels.
Bei der Aufnahme dieser Informationen können Spaß und Spannung beeinträchtigt werden.

Handlung

Pyro greift Mewtu an und beendet so den Sturm, der von dem Pokémon verursacht wurde. Red findet den verletzten Pyro schließlich und sagt ihm, dass er hätte sterben können. Doch er zeigt Red einen Meisterball und sagt ihm, er musste deshalb so nahe an Mewtu heran. Dann erzählt der Mann ihm, dass Red sich seit seines Besuchs im Prismania City-Hauptquartier des Team Rocket kaum geändert hat. Auf Reds Nachfrage, erklärt Pyro, dass er damals ebenfalls dort war, nämlich als Forscher. Die Wissenschaft tat es ihm dermaßen an, dass er auch keine Probleme hatte Garados und Evoli zu foltern. Als Red jedoch kam und das Team Rocket bekämpfte, verließ er dieses und kämpfte. Nach diesem Geständnis sackt der Mann erschöpft zusammen und Red merkt, dass Mewtu nicht besiegt und gefangen wurde, sondern nur verletzt wurde, da es in der Nähe gerade wieder aufsteht. Der junge Trainer ruft Quappo und greift an, aber Mewtu ruft seinen großen Löffel und schlägt den Gegner damit. Pyro macht Red klar, dass dieser Löffel Mewtus Waffe ist und es damit gegen jeden Gegner ankommen kann. Trotzdem ruft Red Relaxo, Garados und Bisaflor und startet einen Gruppenangriff. Mit seinem Löffel formt Mewtu daraufhin einen weiteren Sturm, der die drei Gegner einfängt. Durch diese Ablenkung gelingt es Red mit Aerodactyl ins Auge des Sturms zu fliegen und Pikachu direkt auf es springen zu lassen. Da es den Meisterball von Pyro im Mund trägt, gelingt es Red schlussendlich das Psycho-Pokémon zu fangen, was Pyro in Erstaunen versetzt. Der junge Trainer übergibt dem Mann schließlich den Ball und bittet ihn Mewtu zu lehren, dass nicht alle Menschen böse sind. Pyro indes bemerkt das Nachlassen seiner Schmerzen im Arm, was er als Zeichen für Mewtus Willen ist zu lernen. Zusammen gehen Red und Pyro nun Richtung Indigo Plateau.

Wichtige Ereignisse

Debüts

Menschen

Pokémon

Auftritte

Menschen

Pokémon