Thanathora

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 689.png
Thanathora
jaガメノデス(Gamenodes) enBarbaracle
Sugimori 689.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen GesteinIC.png WasserIC.png
National-Dex #689
Kalos-Dex #022 (Küste)
Galar-Dex #235
Fähigkeiten Superschütze
Krallenwucht
Langfinger (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 45 (11.9 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
Ei-Gruppe Wasser 3
Ei-Zyklen 20
EP bis Lv. 100 1.000.000
Erscheinung
Kategorie Ballungs-Pokémon
Größe 1,3 m
Gewicht 96,0 kg
Farbe Braun
Silhouette Silhouette 11 HOME.png
Ruf
Sound abspielen

Thanathora ist ein Pokémon mit den Typen Gestein und Wasser und existiert seit der sechsten Spielgeneration.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Thanathoras menschenähnlicher Körper besteht aus sieben Bithora, kleinen, wurmartigen Pokémon mit einem länglichen, orangefarbenen Körper ohne Gliedmaßen, welche gemeinsam zwei Felsbrocken bewohnen. Ein Exemplar dient als Kopf und Wirbelsäule, welches einen großen Felsen wie einen Brustkorb und einen kleineren wie ein Becken verwendet. Zwei Exemplare ragen aus dem unteren Brocken und dienen als Füße, während vier die Arme stellen. Alle sind dabei mit großen, scharfen Krallen ausgestattet.

Attacken und Fähigkeiten

Thanathora beweist großes Geschick im Umgang mit der Vielzahl von Krallen, die seine Gliedmaßen bedecken. Es nutzt diese für Attacken wie Schlitzer, Kratzfurie oder Kalkklinge. Mit Klauenwetzer kann es seine Angriffskraft dabei sogar noch weiter steigern. Ihre Fähigkeit Krallenwucht, welche Attacken verstärkt, die den Gegner direkt berühren, veranschaulicht diese besondere Eigenschaft. Zudem haben einige Exemplare ihre Fingerfertigkeiten so perfektioniert, dass sie mit ihrer versteckten Fähigkeit Langfinger den Gegner um sein Item erleichtern können, wenn dieser Thanathora direkt angreift.

Thanathora nutzen den Felsbrocken, den sie mit sich tragen, zur Verteidigung, zum Beispiel mit Panzerschutz. Jedoch können sie ihn mit Steinpolitur glattreiben oder per Hausbruch komplett absprengen, um ihre Geschwindigkeit stark zu erhöhen.

Verhalten und Lebensraum

Thanathora bewohnen felsige Strandregionen am Meeresufer. Die sieben Exemplare von Bithora, die sich zu diesem Pokémon zusammenschließen, sind enger miteinander verbunden als bei seiner Vorstufe. Zwar haben sie alle eigene Gehirne, ordnen sich jedoch meistens dem Willen des Kopfes unter. Es ist nicht bekannt, ob einzelne Bithora sich aus Thanathora herauslösen können, wie dies bei seiner Vorstufe der Fall ist.

Entwicklung

Thanathora ist der zweite Teil einer zweistufigen Entwicklungsreihe und entwickelt sich aus Bithora.

Dabei schließen sich drei Bithora zusammen, um einen gemeinsamen Felsen zu bewohnen, und dienen dann einem vierten Kopf-Bithora als Gliedmaßen mit eigenen Gehirnen. Die weißen Streifen färben sich braun, die Gesichter der Bithora verändern sich und es bleibt anstelle des Gesichts an den Hand- und Fußflächen lediglich je ein Auge übrig.

Die Entwicklung wird in Spielen der Hauptreihe durch das Erreichen von mindestens Level 39 ausgelöst.


PfeilRechts.svg
Level 39

Herkunft und Namensbedeutung

Basiert auf sieben RankenfußkrebsenWikipedia icon.png, welche zwei Felsen bewohnen. Sie erinnern auch an menschliche Hände und nutzen ihre Krallen dementsprechend; während ein Exemplar den Kopf darstellt, fungieren sechs als Gliedmaßen.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Thanathora Thanatos + ThoracicaWikipedia icon.png(en)
Englisch Barbaracle barbarian + barnacle
Japanisch ガメノデス Gamenodes カメノテ Kamenote + death
Französisch Golgopathe GolgotaWikipedia icon.png + pathos (os → e)
Koreanisch 거북손데스 Geoboksondeseu 거북손 geobokson + death
Chinesisch 龜足巨鎧 Guīzújùkǎi 龜足 guīzú + + kǎi

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
VI XY Kontaktsafari
ΩRαS Entwicklung
VII SM Tausch
USUM Ultradimension Zero (blaues Warp-Loch)
VIII STSD Route 9 (Circhester-Bucht), Sandsturmkessel, Wutanfall-See
Dyna-Raids (Megalithen-Ebene, Milza-See (W), Sandsturmkessel, Sitz des Giganten, Spiegel des Giganten, Wonnewiesen)

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Kalos
Narcisse Top Vier XY 65 / 45 bis 75
Galar
Mac Arenaleiter ST 40/60

Attacken

→ Hauptartikel: Thanathora/Attacken

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Thanathora durch Levelaufstieg erlernen:
8. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Schädelwumme NormalIC.png PhysischIC.png 130 100% 10
1 Lehmschelle BodenIC.png SpezialIC.png 20 100% 10
1 Kratzer NormalIC.png PhysischIC.png 40 100% 35
1 Panzerschutz WasserIC.png StatusIC.png 40
1 Aquaknarre WasserIC.png SpezialIC.png 40 100% 25
12 Zornklinge KäferIC.png PhysischIC.png 40 95% 20
16 Kratzfurie NormalIC.png PhysischIC.png 18 80% 15
20 Antik-Kraft GesteinIC.png SpezialIC.png 60 100% 5
24 Steinpolitur GesteinIC.png StatusIC.png 20
28 Schlitzer NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
32 Klauenwetzer UnlichtIC.png StatusIC.png 15
36 Kalkklinge WasserIC.png PhysischIC.png 75 95% 10
42 Hausbruch NormalIC.png StatusIC.png 15
48 Kreuzhieb KampfIC.png PhysischIC.png 100 80% 5
54 Steinkante GesteinIC.png PhysischIC.png 100 80% 5
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Thanathora durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
8. Generation
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM08 Hyperstrahl NormalIC.png SpezialIC.png 150 90% 5
TM09 Gigastoß NormalIC.png PhysischIC.png 150 90% 5
TM15 Schaufler BodenIC.png PhysischIC.png 80 100% 10
TM16 Kreideschrei NormalIC.png StatusIC.png 85% 40
TM19 Bodyguard NormalIC.png StatusIC.png 25
TM21 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM22 Steinhagel GesteinIC.png PhysischIC.png 75 90% 10
TM23 Raub UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 25
TM24 Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
TM25 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM27 Eissturm EisIC.png SpezialIC.png 55 95% 15
TM31 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM32 Sandsturm GesteinIC.png StatusIC.png 10
TM33 Regentanz WasserIC.png StatusIC.png 5
TM36 Whirlpool WasserIC.png SpezialIC.png 35 85% 15
TM37 Prügler UnlichtIC.png PhysischIC.png variiert 100% 10
TM39 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM41 Rechte Hand NormalIC.png StatusIC.png 20
TM43 Durchbruch KampfIC.png PhysischIC.png 75 100% 15
TM45 Taucher WasserIC.png PhysischIC.png 80 100% 10
TM48 Felsgrab GesteinIC.png PhysischIC.png 60 95% 15
TM53 Lehmschuss BodenIC.png SpezialIC.png 55 95% 15
TM54 Felswurf GesteinIC.png PhysischIC.png 25 90% 10
TM57 Gegenstoß UnlichtIC.png PhysischIC.png 50 100% 10
TM58 Gewissheit UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 10
TM59 Schleuder UnlichtIC.png PhysischIC.png variiert 100% 10
TM65 Dunkelklaue GeistIC.png PhysischIC.png 70 100% 15
TM76 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM81 Dampfwalze BodenIC.png PhysischIC.png 60 100% 20
TM83 Kalkklinge WasserIC.png PhysischIC.png 75 95% 10
TM94 Trugschlag NormalIC.png PhysischIC.png 40 100% 40
TM97 Wirbler UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 20
TP00 Schwerttanz NormalIC.png StatusIC.png 20
TP04 Surfer WasserIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TP05 Eisstrahl EisIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP06 Blizzard EisIC.png SpezialIC.png 110 70% 5
TP07 Fußkick KampfIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TP10 Erdbeben BodenIC.png PhysischIC.png 100 100% 10
TP20 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TP22 Matschbombe GiftIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP26 Ausdauer NormalIC.png StatusIC.png 10
TP27 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TP35 Aufruhr NormalIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP37 Verhöhner UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 20
TP39 Kraftkoloss KampfIC.png PhysischIC.png 120 100% 5
TP45 Lehmbrühe WasserIC.png SpezialIC.png 90 85% 10
TP46 Eisenabwehr StahlIC.png StatusIC.png 15
TP47 Drachenklaue DracheIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
TP48 Protzer KampfIC.png StatusIC.png 20
TP57 Gifthieb GiftIC.png PhysischIC.png 80 100% 20
TP60 Kreuzschere KäferIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
TP64 Fokusstoß KampfIC.png SpezialIC.png 120 70% 5
TP67 Erdkräfte BodenIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP75 Steinkante GesteinIC.png PhysischIC.png 100 80% 5
TP76 Tarnsteine GesteinIC.png StatusIC.png 20
TP77 Strauchler PflanzeIC.png SpezialIC.png variiert 100% 20
TP78 Schlammwoge GiftIC.png SpezialIC.png 95 100% 10
TP84 Siedewasser WasserIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TP98 Aquadurchstoß WasserIC.png PhysischIC.png 85 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Thanathora durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:
8. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Wechseldich UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 10
Nachthieb UnlichtIC.png PhysischIC.png 70 100% 15
Sandwirbel BodenIC.png StatusIC.png 100% 15
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.
Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Statuswerte

Typ-Schwächen

Wird Thanathora von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
FeuerIC.png
NormalIC.png
EisIC.png
GiftIC.png
FlugIC.png
WasserIC.png
PsychoIC.png
KäferIC.png
GesteinIC.png
GeistIC.png
DracheIC.png
UnlichtIC.png
StahlIC.png
FeeIC.png
ElektroIC.png
KampfIC.png
BodenIC.png
PflanzeIC.png

Getragene Items

Ein wildes Thanathora kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
VI X Es entsteht bei der entwicklungsbedingten Aufspaltung der beiden Bithora in sieben Vertreter ihrer Art. Gemeinsam verfügen sie über die siebenfache Stärke.
Y Arme und Beine verfügen über eigene Gehirne, was ihnen relative Bewegungsfreiheit gewährt. Sie ordnen sich jedoch zumeist den Befehlen des Kopfes unter.
ΩR Es entsteht bei der entwicklungsbedingten Aufspaltung der beiden Bithora in sieben Vertreter ihrer Art. Gemeinsam verfügen sie über die siebenfache Stärke.
αS Arme und Beine verfügen über eigene Gehirne, was ihnen relative Bewegungsfreiheit gewährt. Sie ordnen sich jedoch zumeist den Befehlen des Kopfes unter.
VIII ST Sein Körper besteht aus sieben verschiedenen Bithora, wobei der Kopf das Sagen über die anderen Gliedmaßen hat.
SD Die Augen auf den Händen überwachen sein gesamtes Umfeld. In Notsituationen greifen Arme und Beine eigenständig an.

Strategie

Thanathora befindet sich zurzeit im NUBL-Tier.

In Spin-offs

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
VI LB Schwert-und-Schild-Weg S04
SH Fliederpalast
RBLW Glitzersteingeode

Im Anime

→ Hauptartikel: Thanathora (Anime)

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Thanathora (TCG)

Von Thanathora existieren vier verschiedene Sammelkarten, von denen drei auch in deutscher Variante erschienen sind. Die älteste auf Deutsch veröffentlichte Karte ist Thanathora mit der Kartennummer 49 aus der Erweiterung Flammenmeer, welche im Mai 2014 veröffentlicht wurde.

Alle Pokémonkarten von Thanathora sind Phase-1-Pokémon und entwickeln sich aus Bithora. Sie gehören entweder dem Kampf- oder dem Wasser-Typ an und verfügen über eine Pflanzen-Schwäche.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Thanathora/Sprites und 3D-Modelle

Artworks