Wandelhöhle

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Lückenhaft.png In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst ihn verbessern, indem du sie recherchierst und einfügst und anschließend diese Markierung entfernst. Nähere Angaben: Slogan
Wandelhöhle
ja へんげのどうくつ(Henge no Dōkutsu)
en Altering Cave
Wandelhöhle.gif
Allgemeine Informationen
Wandelhöhle in den Sevii Eilanden
Lage der Orte in FRBG / SM:
MusterbuschwaldWandelhöhleEiland Sechs (Stadt)Fern-EilandGrüner PfadPunktlochRuinentalWasserwegEiland Sieben (Stadt)7-SchatzschluchtSchluchteingangTanibo-RuinenTanibo-SchlüsselTrainerturmTrainerturmEntstehungsinselFRBG-Map Wandelhöhle.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Wandelhöhle in der Hoenn-Region
Lage der Orte in RUSASM:
Bad LavastadtBaumhausen CityBlütenburg CityBlütenburgwaldFaustauhavenFeuriger PfadFloßbrunnGrabmalGranithöhleGraphitport CityHimmelturmInsel im SüdenInselhöhleKampfzoneKlima-InstitutKüstenhöhleLaubwechselfeldMalvenfroh CityMetaflurtunnelMetarost CityMeteorfälleMoosbach CityNeu MalvenfrohPrachtpolis CityPrachtpolis CityPyrobergRosaltstadtRätselhausSafari-ZoneSchiffswrackSchlotbergSeegrasulbSeilbahnstationSiegelkammerSiegesstraßeSonnengrotteSteilpassTeam Magmas Versteck (Seegrasulb City)Team Magmas VersteckTiefseehöhleTrainerbergUrzeithöhleWandelhöhleWiesenflurWunderturmWurzelheimWüstenruineWüstentunnelXenerovilleRoute 101Route 102Route 103Route 104Route 105Route 106Route 107Route 108Route 109Route 110Route 111Route 112Route 113Route 114Route 114Route 115Route 116Route 117Route 118Route 119Route 120Route 121Route 122Route 123Route 124Route 125Route 126Route 127Route 128Route 129Route 130Route 131Route 132Route 133Route 134RSS-Map Wandelhöhle.gif
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)
Auftritte

Die Wandelhöhle ist seit dem Beginn der Zeit unter ihrem Namen bekannt, jedoch weiß niemand, wie dieser entstand. In der Wandelhöhle gibt es in den deutschen Editionen nur wilde Zubat. Sie ist in Pokémon Feuerrot, Blattgrün und Smaragd zu finden. Ihr ursprünglicher Sinn liegt darin, dass mithilfe eines Downloads sehr begehrte Pokémon der zweiten Generation, wie Farbeagle, Hunduster oder Voltilamm, gefangen werden können. Da es die Downloads außerhalb von Japan nicht gab, ist diese Höhle in Europa nutzlos. Allerdings sind alle diese Pokémon in den zwei extra Arealen der Safari-Zone in Hoenn und im Höhlenatelier nach dem Sieg über die Top Vier in Smaragd zu erhalten.

In den Spielen

Pokémon

Pokémon Ort Level Häufigkeit Edition
Morgens Tagsüber Nachts
Pokémon-Icon 041.png Zubat Höhleneingang DPPt.png Höhle 6–16 100 % 100 % 100 % FRBGSM
Pokémon-Icon 179.png Voltilamm Nintendo Download (nur in Japan) 3–13 100 % 100 % 100 % FRBGSM
Pokémon-Icon 190.png Griffel Nintendo Download (nur in Japan) 18–28 100 % 100 % 100 % FRBGSM
Pokémon-Icon 204.png Tannza Nintendo Download (nur in Japan) 19–29 100 % 100 % 100 % FRBGSM
Pokémon-Icon 213.png Pottrott Nintendo Download (nur in Japan) 18–28 100 % 100 % 100 % FRBGSM
Pokémon-Icon 216.png Teddiursa Nintendo Download (nur in Japan) 18–28 100 % 100 % 100 % FRBGSM
Pokémon-Icon 228.png Hunduster Nintendo Download (nur in Japan) 12–20 100 % 100 % 100 % FRBGSM
Pokémon-Icon 234.png Damhirplex Nintendo Download (nur in Japan) 18–28 100 % 100 % 100 % FRBGSM
Pokémon-Icon 235.png Farbeagle Nintendo Download (nur in Japan) 18–28 100 % 100 % 100 % FRBGSM

Unterschiede zwischen den Editionen

Spiele FRBG SM
Wandelhöhle Wandelhöhle FRBG.png Wandelhöhle SM.png

Musik

Edition Titel Hörprobe
FRBG „Wandelhöhle“-Thema
SM „Wandelhöhle“-Thema

Im Manga

Die Wandelhöhle auf der rechten Seite

Die Wandelhöhle sieht man kurz in 全島攻撃, als Ernest darüber nachdenkt, wo er auf Eiland Sechs als nächstes Zerstörung anrichten möchte.

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Wandelhöhle
Englisch Altering Cave
Japanisch へんげのどうくつ Henge no Dōkutsu
Spanisch Cueva Cambiante
Französisch Grotte Métamo
Italienisch Grotta Mutevole
Chinesisch 变化洞窟

Trivia

  • Der französische Name Grotte Métamo ist an den französischen Namen von Ditto (Métamorph) angelehnt.