Medizin

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Seit der vierten Generation werden Items, die das Pokémon heilen und die die Fleiß-Punkte beeinflussen, in einer gesonderten Tasche, der Medizin, untergebracht.

Liste der Medizin-Items

Heilitems

→ Hauptartikel: Heilitems

Heilitems gibt es schon seit der ersten Generation. Sie beinhalten KP-, AP- und Status-heilende Items. Beeren, die die gleiche Funktion haben, werden in einer separaten Tasche untergebracht.

Kampf-Items

→ Hauptartikel: Kampf-Items

Die meisten Kampf-Items existieren ebenfalls seit der ersten Generation. Ausgenommen X-SpezialVer, das mit der vierten Generation eingeführt wurde. Sie erhöhen für einen Kampf den entsprechenden Statuswert.

Nährstoffe

→ Hauptartikel: Nährstoffe

Nährstoffe gibt es ebenfalls seit der ersten Generation. Zink wurde allerdings erst in der dritten Generation eingeführt. Sie erhöhen dauerhaft den entsprechenden Statuswert um zehn Fleiß-Punkte.

Federn

→ Hauptartikel: Federn

Federn gibt es seit der fünften Generation. Bis auf die Prachtfeder zählen alle zur Medizin. Sie erhöhen ebenfalls dauerhaft den entsprechenden Statuswert, aber nur um einen Fleiß-Punkt. Dafür steigt zusätzlich der Freundschaftswert.

Flöten

In der sechsten Generation werden auch einige Flöten dazugezählt.


In anderen Sprachen: