Aktivieren

Bidiza

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von Bippa)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pokémon-Liste • Begriffsklärung
400.png Bidifas
Bidiza 399.png
Sugimori 399.png
Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Bidiza
Sound abspielen
Japanisch ビッパ (Bippa)
Englisch Bidoof
Französisch Keunotor
Koreanisch 비버니 (Bibeoni)
Allgemeine Informationen
National-Dex ­# 399
Johto-Dex
Hoenn-Dex
Sinnoh-Dex ­# 013
Einall-Dex
Kalos-Dex ­# 038 (Zentral)
Typ NormalIC.pngNormal
Fähigkeiten Wankelmut
Unkenntnis
Gefühlswippe (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 255
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
EP Lv. 100 1.000.000
Ei-Gruppen Wasser 1, Feld
Ei-Schritte 3840
Items keine Items
Erscheinung
Art Dickmaus
Größe 0,5 m
Gewicht 20,0 kg
Farbe Braun
Form Form8.png
Fußabdruck 399.png
Ruf
Sound abspielen
AR-Marke
anzeigen

Bidiza ist ein Pokémon mit dem Typ NormalIC.pngNormal und existiert seit der 4. Generation.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Lucia startet durch!.

Entwicklung

Basis
Sugimori 399.png
Bidiza
PfeilRechts.svg
Level 15
Stufe 1
Sugimori 400.png

Fundorte

Spiel Fundort
IV DP Route 201-205, 208, 211, Großmoor, Windkraftwerk
PT Route 201-205, 209, 211, Ewigwald, See der Wahrheit
HGSS Sinnoh-Sound, Safari-Zone
PMD2PMD2PMD2 Verwirrwald E1-13
R2 Brisenau, Ranger-Schule
Pokéwalker Ebene von Sinnoh
PP Grünzone
V SW Zucht, Kleiner Wald DW
S2W2 Zucht, Kleiner Wald DW
SPR Schattenspielufer (2-1) Seebereich
CON Aurora, Ignis, Pugilis, Terrera, Yaksha
VI XY Route 3, Route 22
LB Safari-Dschungel S01 (Montags)

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
4. Generation 5. Generation 6. Generation alle Generationen

Durch Levelanstieg

Folgende Attacken kann Bidiza durch Levelanstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Tackle NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 50 100% 35
5 Heuler NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 40
9 Einigler NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 40
13 Walzer GesteinIC.pngGestein PhysischIC.pngPhysisch 30 90% 20
17 Kopfnuss NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 15
21 Hyperzahn NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 80 90% 15
25 Gähner NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
29 Amnesie PsychoIC.pngPsycho StatusIC.pngStatus 20
33 Bodycheck NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 90 85% 20
37 Superzahn NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 90% 10
41 Kraftkoloss KampfIC.pngKampf PhysischIC.pngPhysisch 120 100% 5
45 Fluch GeistIC.pngGeist StatusIC.pngStatus 10
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Bidiza durch TMs oder VMs erlernen:

6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM06 Toxin GiftIC.pngGift StatusIC.pngStatus 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.pngFeuer StatusIC.pngStatus 5
TM12 Verhöhner UnlichtIC.pngUnlicht StatusIC.pngStatus 100% 20
TM13 Eisstrahl EisIC.pngEis SpezialIC.pngSpezial 90 100% 10
TM14 Blizzard EisIC.pngEis SpezialIC.pngSpezial 110 70% 5
TM17 Schutzschild NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM18 Regentanz WasserIC.pngWasser StatusIC.pngStatus 5
TM21 Frustration NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
TM24 Donnerblitz ElektroIC.pngElektro SpezialIC.pngSpezial 90 100% 15
TM25 Donner ElektroIC.pngElektro SpezialIC.pngSpezial 110 70% 10
TM27 Rückkehr NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch variiert 100% 20
TM28 Schaufler BodenIC.pngBoden PhysischIC.pngPhysisch 80 100% 10
TM30 Spukball GeistIC.pngGeist SpezialIC.pngSpezial 80 100% 15
TM32 Doppelteam NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 15
TM42 Fassade NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.pngPsycho StatusIC.pngStatus 10
TM45 Anziehung NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.pngUnlicht PhysischIC.pngPhysisch 60 100% 25
TM48 Kanon NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 60 100% 15
TM49 Widerhall NormalIC.pngNormal SpezialIC.pngSpezial 40 100% 15
TM57 Ladestrahl ElektroIC.pngElektro SpezialIC.pngSpezial 50 90% 10
TM67 Heimzahlung NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 70 100% 5
TM73 Donnerwelle ElektroIC.pngElektro StatusIC.pngStatus 100% 20
TM86 Strauchler PflanzeIC.pngPflanze SpezialIC.pngSpezial variiert 100% 20
TM87 Angeberei NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 90% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM90 Delegator NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
TM94 Zertrümmerer KampfIC.pngKampf PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 15
TM100 Vertrauenssache NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 20
VM01 Zerschneider NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 50 95% 30
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Bidiza durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:

6. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Ausdauer NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
Einigler NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 40
Kratzfurie NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 18 80% 15
Kraxler NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 90 85% 20
Nassmacher WasserIC.pngWasser StatusIC.pngStatus 15
Nassschweif WasserIC.pngWasser PhysischIC.pngPhysisch 90 90% 10
Risikotackle NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 120 100% 15
Ruckzuckhieb NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 40 100% 30
Schädelwumme NormalIC.pngNormal PhysischIC.pngPhysisch 130 100% 10
Schlafrede NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 10
Schnüffler NormalIC.pngNormal StatusIC.pngStatus 40
Walzer GesteinIC.pngGestein PhysischIC.pngPhysisch 30 90% 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken.

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Bidiza durch Attacken-Lehrer erlernen:


Bidiza kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Dream World


Bidiza kann in der sechsten Generation auf diese Art keine Attacken erlernen.

Weitere Daten

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Bidiza von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
0x ¼x ½x 1x 2x 4x
GeistIC.pngGeist
NormalIC.pngNormal
PflanzeIC.pngPflanze
FeuerIC.pngFeuer
WasserIC.pngWasser
ElektroIC.pngElektro
EisIC.pngEis
GiftIC.pngGift
BodenIC.pngBoden
FlugIC.pngFlug
PsychoIC.pngPsycho
KäferIC.pngKäfer
GesteinIC.pngGestein
DracheIC.pngDrache
UnlichtIC.pngUnlicht
StahlIC.pngStahl
FeeIC.pngFee
KampfIC.pngKampf

Leistung

Die max. Leistung von Bidiza:
Tempo 4Pokéthlon Stern 4.png
Kraft 4Pokéthlon Stern 4.png
Technik 4Pokéthlon Stern 4.png
Ausdauer 4Pokéthlon Stern 4.png
Sprung 2Pokéthlon Stern 2.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
IV D Es hat Nerven wie Drahtseile, nichts kann es erschüttern. Es ist agiler und aktiver, als es scheint.
P Es knabbert ständig an Holz und Steinen, um seine Vorderzähne zu kürzen. Es nistet am Wasser.
PT Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von Bidiza und Rattfratz gleich schnell wachsen.
HGSS Es nistet in Gruppen am Ufer. Die Bäume und Steine um seine Behausung sind voller Nagespuren.
V SW Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von Bidiza und Rattfratz gleich schnell wachsen.
S2W2 Ein Vergleich zeigte, dass die Vorderzähne von Bidiza und Rattfratz gleich schnell wachsen.
VI X Es hat Nerven wie Drahtseile, nichts kann es erschüttern. Es ist agiler und aktiver, als es scheint.
Y Es kanbbert ständig an Holz und Steinen, um seine Vorderzähne zu kürzen. Es nistet am Wasser.


Episode Pokédex Eintrag
DP023 Ashs Bidiza – Das Dickmaus-Pokémon. Bidiza nagt an Bäumen und fällt sie mit seinen starken Vorderzähnen. Sein Bau ist in Wassernähe.

Weitere Auftritte in Spielen

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon
BidizaD2.png Größe:


Partnerareal: [[]]
Pokémon Mystery Dungeon 2
BidizaD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: 8,2%
IQ-Gruppe: F
Pokémon Ranger
Gruppe: [[ (Typ)|]] Poké-Stärke: Fähigkeit:
Kreise: Min EP: Max EP:
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-004 Gruppe: Normal Poké-Stärke: Normal (R2).png Normal Fähigkeit: Zertrümmern1.png Zertrümmern1
Verzeichnis-Eintrag  
Es gibt gelegentlich vor anzugreifen.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-137 Gruppe: Normal Poké-Stärke: Poké-Assistent Normal.png Normal Fähigkeit: Zertrümmern1.png Zertrümmern1
Verzeichnis-Eintrag  
Feuert Schockwellen auf den Gegner ab.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: ★ Defensiv: ★ Attacke: Headbutt Fähigkeiten: Deep Sleep
Simple
Unaware
Reichweite: 3
Initiative: ★ KP: ★★
Entwicklung:
Fundort:
Aurora, Ignis, Pugilis, Terrera, Yaksha

Design

Herkunft

Name

de Bidiza = Bi(ber) + di (lat. Vorsilbe: zwei) + Za(hn)
en Bidoof = bi(s) (lat.: zweimal) + doof (Blödmann)
fr Keunotor = quenot(te) (Milchzahn) (que→keu (gleiche Aussprache)) + (cas)tor (Biber)

Aussehen Basiert auf einem BiberWikipedia icon.png, hat aber auch Ähnlichkeit mit einem HamsterWikipedia icon.png.

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
4. Generation
5. Generation
6. Generation
alle Generationen


Pokémon X/Y Rückseite
399.gif 399.gif
399.gif 399.gif
399.gif 399.gif
399.gif 399.gif
Geschlechtsunterschiede:
Das weibliche Bidiza hat einen kleineren Schwanz als das männliche.


HG/SS Feld
399.gif 399.gif 399.gif 399.gif
399.gif 399.gif 399.gif 399.gif
Link Battle!
399.png
Ranger 2 Ranger 3
399.png 399.png
Conquest Conquest Icon Pokédex 3D Pro
399.png 399.png 399.png

Artworks

Im Anime

Bidiza mit Rockos Verband

Der kleine Biber hatte im Anime bislang eine Menge Auftritte, wie z.B. in Erfolg ist ein hartes Geschäft! als eines von Reggies Pokémon und im 11. Film.

In Ohne Mut kein Preis! trafen Ash und Co. auf ein verletztes Bidiza und helfen ihm. Sie erfahren dabei, dass es und einige andere Bidiza Angst vor einem wütenden Stahlos hatten. Dieses Stahlos war sehr verärgert, da auf dessen Kopf drei Schaufeln steckten. Die Bidizas befreiten es - natürlich mit Hilfe der Protagonisten- von der Qual und das Stahlos zog sich zurück.

Trivia

  • Rattfratz, Wiesor, Zigzachs, Bidiza, Nagelotz und Scoppel haben mehrere Gemeinsamkeiten:
    • Sie sind alle die ersten reinen NormalIC.pngNormal-Pokémon im jeweiligen Pokédex.
    • Sie basieren alle auf Nagetieren.
    • Sie tauchen alle auf der ersten Route in der jeweiligen Region auf.
    • Alle sind Basis-Pokémon mit genau einer Entwicklung.
    • Fast alle sind braun gefärbt. Nur Rattfratz nicht, dieses entwickelt sich jedoch in ein braunes Pokémon.
    • Sie alle sind in der Ei-Gruppe Feld.
  • In R2 scheint es das Lieblingspokémon von Devotio zu sein, da dieser, sogar kurz vor dem Ending, nur ein Bidiza gegen den Protagonisten schickt.
  • Bidiza und Scoppel sind die einzigen NormalIC.pngNormal Pokémon, die bei der Entwicklung einen Typ dazu bekommen ohne einen zu verlieren.
  • Obwohl im Pokédex steht, dass Bidiza Nerven wie Drahtseile hat und als unerschütterbar beschrieben wird, ist es in Pokémon Mystery Dungeon 2 sehr scheu und furchtsam.