Aktivieren

Gunter

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gunter

ja ラゴウ (Ragō)en Gordor

Gunter.png
Informationen
Geschlecht männlich
Region Fiore
Begegnung Fliederwald
Dschungel-Relikt
Tempel von Fiore
Verwandte Angelina, Björn, Gideon und Magnus (Kinder)
Spiele R
Team
Team Name Power-Rock-Bande
Team Rang Boss
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Gunter ist der Anführer der Power-Rock-Bande und der Vater des Power Quartetts. In seiner Jugend war er Mitschüler von Professor Hastings und beide haben zusammen geforscht.

Er gründete die Power-Rock-Bande, um die Legendären Pokémon zu kontrollieren und mit ihnen die Ranger zu ersetzen. Zu Beginn von Pokémon Ranger stehlen seine Rüpel deshalb den Super-FangKom von Professor Hastings, welchen Gunter benutzt, um einen noch stärkeren FangKom zu entwickeln, der Legendäre Pokémon fangen kann.

In den Spielen

Begegnung

Der Protagonist trifft Gunter das erste Mal, als dieser sich auf der Suche nach Celebi im Fliederwald verirrt hat. Zu diesem Zeitpunkt gibt er sich allerdings noch nicht zu erkennen. In der Mission muss er aus dem Wald geführt und ein Kramurx, das ihn mehrmals ärgert, gefangen werden. Nachdem dies geschafft wurde, begegnet man einem Rüpel der Power-Rock-Bande, doch auch diesmal gibt Gunter seine Identität nicht preis. Nachdem er, wie so oft in dieser Mission, den Protagonisten erniedrigt hat, geht er.

Das zweite Mal taucht Gunter im Dschungel-Relikt auf, wo er mit seinem neuentwickelten FangKom ein Entei fängt. Er gibt dem Protagonisten seine wahre Identität preis und schickt das Pokémon in den Kampf gegen ihn. Nachdem es gefangen wurde, geht Gunter wieder, jedoch sagt er vorher, dass man Professor Hastings einen Gruß bestellen soll.

Das dritte Mal trifft der Spieler ihn im Tempel von Fiore, wo er seinen Power-FangKom aufgestellt hat, der den freien Willen jedes Pokémon brechen kann. Zu diesem Zeitpunkt hat er Raikou, Suicune und Entei unter seiner Kontrolle, die der Spieler dann fangen muss. Nachdem Raikou und Suicune befreit wurden, zerstören Plusle und Minun den Power-FangKom, weshalb Entei außer Kontrolle gerät. Es will Gunter angreifen, weshalb man es selbst fangen muss. Nachdem dies geschafft wurde, ist der Boss der Power-Rock-Bande bereits geflohen und auf dem Weg den Tempel zu verlassen. Zuvor begegnet er jedoch Professor Hastings. Im folgenden Gespräch erfährt man etwas über die Verbindung der zwei und die wahren Beweggründe Gunters. Danach flieht er trotz eines Friedensangebots des Professors.

Das letzte Mal taucht Gunter am Ende der Manaphy-Mission auf, wo er den flüchtenden Anführer der übrigen Power-Rock-Bande aufhält, der das Manaphy-Ei gestohlen hat. Gunter hilft dem Spieler, den Anführer dazu zu überreden das Ei wieder zurückzugeben.

Pokémon, die er kurzzeitig mit dem FangKom kontrolliert

Erster Kampf


Zweiter Kampf


Zitate

→ Hauptartikel: Gunter/Zitate
„Hmm. Nicht schlecht. Wenn ich es richtig verstehe, kann nicht jeder diesen FangKom verwenden. Das ist doch richtig, oder? Und für einen erfolgreichen Fangversuch braucht der Ranger das, was du Gerechtigkeitssinn nennst? Aber was ist denn dieser Gerechtigkeitssinn, <Name des Spielers>? Das ist doch dein Name, oder? Und was ist überhaupt gerecht? Wer entscheidet das? Und wer sagt, dass morgen noch der gleiche Gerechtigkeitsbegriff gilt? …Kicher… Das war jetzt vielleicht etwas viel für ein Kind.“
– Nachdem man ein Pokémon gefangen hat

Trivia