Aktivieren

Teegesellschaft

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Teegesellschaft

ja ティーパーティー (Tea Party)en Societea

Teegesellschaft.png
v.l.n.r.: Hokus, Axel, Coco und Edward
Informationen
Geschlecht / beide
Region Oblivia
Begegnung Aquaresort
Oblivia-Ruinen
Himmelsfestung
Spiele R3
Team
Team Name Pokénapper
Team Rang Anführer
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Die Teegesellschaft ist eine kriminelle Gruppe, welche die Pokénapper angeheuert haben. Sie sind stärker als Zinnoberauge, Azurauge und Purpurauge. Als sie jung waren, stahlen sie alle möglichen Dinge - nichts war vor ihnen sicher. Später allerdings trennten sie sich. Im Spielverlauf erfährt man nach einiger Zeit, dass sie sich wieder zusammengetan haben, um gemeinsam die Weltherrschaft zu erlangen. Alle vier setzen Pokémon ein, die ihren Eigenschaften ähneln.

Mitglieder

  • Edward ist der Anführer und Meisterdieb. Er greift mit Mewtu an.
  • Axel ist ein großer, starker Mann. Er setzt Regigigas ein.
  • Coco ist die einzige Frau im Quartett. Sie ist eine Meisterin im Verkleiden und setzt Ditto ein.
  • Hokus ist ein talentierter Magier. Er nutzt ein riesiges Iksbat, um den Protagonisten aufzuhalten.

Namensherkunft

Sprache Name Ursprung
 Japanisch  ティーパーティー Tea Party   eng.: Teegesellschaft
 Englisch  Societea  Socie(ty) (Gesellschaft) + tea (Tee)
 Deutsch  Teegesellschaft  vom ja. Namen
 Französisch  Partie de Thé  vom ja. Namen
In anderen Sprachen: