Aktivieren

Pegasus

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
R3 Pegasus.png Pegasus

ja ツバサ (Tsubasa)en Supurna

Pegasus.png
Pegasus holt Pokémon vom Himmel
Informationen
Geschlecht weiblich
Region Oblivia
Begegnung Aquaresort
Spiele R3
Diese Person gibt es bisher nur im Spiel.

Pegasus ist eine junge Frau, die ein Wingull-Kostüm trägt. Sie kann die Pokémon, die man im Luftraum gefangen hat, mit ihrem Windspiel auf den Boden rufen. Sie hat eine starke Bindung mit diesen Pokémon und liebt Flug-Pokémon.

Kurz nach dem Ende der Hauptstory bittet sie die Protagonisten, die Legendären Vögel, welche in der Luft ziellos herumirren und so die anderen Flug-Pokémon verscheuchen, zu beruhigen.

Zitate

Julian/Sonja : Das hier muss dann wohl der Hafen des Aquaresorts sein.
Pegasus : Ich habe euch am Himmel gesehen! Es sah unglaublich beeindruckend und verwegen aus, wie ihr dort oben gegen die Napper gekämpft habt. Als ob ihr mit euren Staraptor verschmolzen wärt! Seid ihr auch auf Vogel-Pokémon versessen? Es Hätte mich ansonsten auch sehr verwundert! Schon im zarten Kindesalter hatte mich die endlose Weite des Himmels in ihren Bann gezogen, sodass ich das Firmament täglich betrachtete, ohne des Anblickes müde zu werden. Auf diese Weise gelang es mir eines Tages, in den Vogel-Pokémon zu lesen, wie in einem offenen Buch! Eure innige Zuneigung zu den Staraptor hat mir derart imponiert, dass ich euch unbedingt meinen Freunden vorstellen möchte. Kommt her, meine kleinen Freunde! Ich möchte euch die tapferen Ranger der Lüfte vorstellen!
Julian/Sonja : Oh, aber das sind doch jene Pokémon, denen wir eben in luftiger Höhe begegnet sind!
Pegasus : Dann last einmal den ersten Eindruck auf euch wirken, meine Freunde. Bis bald! Die Pokémon, die ihr gefangen habt, werde sich hier versammeln. Sprecht mich einfach an, wenn ihr eines oder zwei mitnehmen möchtet.
Julian/Sonja : Das ist ja hervorragend! Dank dieser netten Dame ist es uns nun also möglich, die Hilfe von Vogel-Pokémon in Anspruch zu nehmen!
Pegasus : Was? Nette Dame? Für wie alt haltet ihr mich den? Wie unhöflich von mir. Da habe ich doch glatt vergessen, mich vorzustellen! Mein Name ist Pegasus. Nun, mit meinem Namen wurde mir schon eine gewisse Affinität zu allem, was fliegen kann, in die Wiege gelegt, nicht? Sehr erfreut, euch kennen zu lernen!
– Unten angekommen

Nach Abschluss der Hauptgeschichte

Julian/Sonja: Oh, das bist du ja, <Name des Spielers>! Bist du mir etwa gefolgt? Ach, was rede ich da... Das ist bestimmt reiner Zufall. Aber ich muss schon sagen... Wenn man sich mal überlegt, was hier vor drei Monaten so los war, ist es hier jetzt richtig friedlich! Damals konnte man hier keine drei Schritte gehen, ohne dass jemand „Ranger!“ rief und uns um Hilfe bat.
Pegasus: Ranger!
Julian/Sonja: Ja, genau so! Oh, du bist doch dieses Mädchen, das Vogel-Pokémon so gern mag! Warte, wie war noch mal dein Name... Pegasus, stimmt's?
Pegasus: Wow, du erinnerst dich an mich! Entschuldigt, dass ich euch so überfalle, aber ich habe ein dringende Bitte an euch!
Julian/Sonja: Ist irgendetwas vorgefallen?
Pegasus: Fällt euch am Himmel denn nichts Ungewöhnliches auf?
Julian/Sonja: Mal sehen... Ein blauer Himmel, weiße Wolken und Vogel-Pokémon, die... Nanu? Wo sind denn die ganzen Vogel-Pokémon hin, die da eben noch ihre Kreise zogen? Hey, Moment! Was sind das für Pokémon, die da wie vom Blitz getroffen durch die Luft sausen?
Pegasus: Als diese drei aufgetaucht sind, haben viele der Vogel-Pokémon Angst bekommen und sich irgendwo versteckt.
Julian/Sonja: Diese Pokémon sind doch Lavados, Arktos und...
Pegasus: Zapdos, ja!
Julian/Sonja: Sie fliegen so wirr hin und her, als ob sie wegen irgendetwas aufgebracht wären...
Pegasus: Diese drei haben den Vogel-Pokémon einen riesigen Schreck eingejagt... Ich möchte euch darum bitten, diese drei Pokémon zu besänftigen, damit die Vogel-Pokémon von Oblivia wieder unbesorgt ihre Kreise ziehen können.
Julian/Sonja: Alles klar! Wir kümmern uns darum! <Name des Spielers>! Lass uns Lavados, Arktos und Zaptos einfangen und besänftigen! [...] Komm, wir durchkämmen den Luftraum nach den dreien!
– Beginn der 15.Mission
In anderen Sprachen: