Aktivieren

Fährte

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon bearbeiten.png  Dieser Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Als Information wurde angegeben: Ingame-Beschreibungen Gen 5 und 6; wie wird in Horden-Begegnungen die Fähigkeit eines Gegners kopiert?
Fährte
ja トレース (Torēsu) en Trace
Beschreibung
Gen. 3 Kopiert Spezial-Attacke.
Gen. 4 Das Pokémon kopiert Fähigkeit des Gegners.

Fährte ist eine Fähigkeit, die seit der 3. Generation existiert.

Effekt

Wird ein Pokémon mit Fährte in den Kampf geschickt oder erhält es diese Fähigkeit anderweitig während des Kampfes, kopiert es die Fähigkeit des Gegners. Fähigkeiten, die zu einem Wandel der Form des Pokémon führen würden, können nicht kopiert werden, also die Fähigkeiten Doppelgänger, Pflanzengabe, Prognose, Taktikwechsel, Trugbild und Variabilität. Fährte selbst kann ebenfalls nicht kopiert werden. Trance-Modus kann kopiert werden, hat jedoch im Kampf keinen Effekt. Die so erhaltene Fähigkeit wird verloren, sobald das Pokémon aus dem Kampf zurückgerufen wird.

In Mehrfachkämpfen kopiert das Pokémon die Fähigkeit eines zufälligen Gegners. Sollte kein Gegner eine Fähigkeit besitzen, die kopiert werden kann, wird Fährte aktiviert, sobald ein Pokémon mit kopierbarer Fähigkeit eingewechselt wird.

Außerhalb des Kampfes

Außerhalb von Kämpfen hat Fährte keinen Effekt.

In Pokémon Mystery Dungeon

Übernimmt die Fähigkeit des angreifenden Gegners. Wenn ein Verbündeter das Pokémon heilt, wird Fährte zur Fähigkeit dieses Verbündeten. Keine Wirkung, wenn der Gegner die Angriffe an sich selbst anwendet. Beim Verlassen der Ebene wird die erworbene Fähigkeit wieder zu Fährte und geht verloren. Deswegen funktioniert die Fähigkeit Mitnahme auch nicht, wenn sie auf diese Weise erworben wurde.

In Pokémon Conquest

In Pokémon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
065 065m1.png Simsala Mega PsychoIC.pngPsycho Fährte
137 137.png Porygon NormalIC.pngNormal Fährte Download Analyse
233 233.png Porygon2 NormalIC.pngNormal Fährte Download Analyse
280 280.png Trasla PsychoIC.pngPsycho FeeIC.pngFee Synchro Fährte Telepathie
281 281.png Kirlia PsychoIC.pngPsycho FeeIC.pngFee Synchro Fährte Telepathie
282 282.png Guardevoir PsychoIC.pngPsycho FeeIC.pngFee Synchro Fährte Telepathie

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Überwiegend Pokémon vom Typ Psycho besitzen diese Fähigkeit.

Typ PsychoIC.pngPsycho FeeIC.pngFee NormalIC.pngNormal
Pokémon-Anzahl 4 3 2


Strategischer Nutzen

Richtig eingesetzt ist Fährte eine Fähigkeit, die sich gut gegen den Gegner verwenden lässt, so verschafft etwa das Einwechseln von Guardevoir - oder natürlich einem anderen Pokémon mit Fährte - gegen Libelldra diesem einen Vorteil, da es durch die neu erhaltene Schwebe immun gegenüber Erdbeben ist. Ein Wechsel gegen Blitza verschafft dem Pokémon nicht nur Immunität, mithilfe von Voltabsorber heilt es sich sogar bei guter Einschätzung beim Einwechseln usw.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Bislang wurde die Fähigkeit noch nicht im Anime eingesetzt.

Im Manga

Auch wenn sie noch nicht aktiv angewendet wurde, ist bekannt, dass Greens Porygon2 diese Fähigkeit besitzt.

Im Sammelkartenspiel

Es existiert keine Karte mit dieser Fähigkeit.

In anderen Sprachen

Sprache Name Namensherkunft
Deutsch Fährte
Englisch Trace
Japanisch トレース Torēsu
Tschechisch Kopírování
Griechisch Ίχνος Íchnos
Spanisch Rastro
Französisch Calque
Italienisch Traccia
Koreanisch 트레이스 Teuleiseu
Portugiesisch Traçar
Chinesisch 追踪 Zhuīzōng