Aktivieren

Hagelalarm

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Icon bearbeiten.png  Dieser Artikel ist noch (sehr) kurz und/oder inhaltlich noch (sehr) unvollständig. Hilf dem PokéWiki, indem du ihn bearbeitest und erweiterst.
Als Information wurde angegeben: Beschreibung 5. Generation
Hagelalarm
ja ゆきふらし (Yuki Furashi) en Snow Warning
Beschreibung
Gen. 4 Pokémon beschwört einen Hagelsturm herauf.
Gen. 6 Das Pokémon beschwört im Kampf Hagelstürme herauf.

Hagelalarm ist eine Fähigkeit, die seit der 4. Generation existiert. Bis zur 6. Generation war es die Spezialfähigkeit von Shnebedeck und Rexblisar.

Effekt

Hagelalarm entfacht im Kampf einen Hagelsturm. Dieser fügt allen Pokémon, die nicht vom Typ Eis sind oder die Fähigkeit Schneemantel oder Eishaut besitzen, am Ende jeder Runde 1/16 ihrer max. KP Schaden zu. Blizzard trifft immer, solange der Hagelsturm anhält.

Der Effekt von Hagelalarm hält fünf Runden an, kann aber durch das Item Eisbrocken auf acht runden verlängert werden, wenn das Pokémon mit dieser Fähigkeit ihn trägt. Die gilt auch, wenn das Pokémon zwischenzeitlich ausgewechselt wird. Ein erneutes Einwechseln verlängert die Dauer des bereits andauernden Hagelsturms nicht. Wird ein anderer Wettereffekt eingeleitet, verschwindet der Effekt von Hagelalarm, sollten gleichzeitig zwei Pokémon mit wetterbeeinflussenden Fähigkeiten in den Kampf geschickt werden, wirkt das Wetter desjenigen Pokémons mit der niedrigeren Initiative.

Die Fähigkeiten Wolke Sieben und Klimaschutz beenden den Hagelsturm nicht, sondern schützen die aktiven Pokémon lediglich vor seiner Wirkung.

Vor der sechsten Generation war der Effekt von Hagelalarm nicht zeitlich begrenzt und konnte nur durch einen aktiven Wetterwechsel unterbrochen werden.

Außerhalb des Kampfes

Außerhalb des Kampfes hat Hagelalarm keine Wirkung.

In Pokémon Mystery Dungeon

Hagelalarm entfacht einen Hagelsturm.

In Pokémon Conquest

In Pokémon Conquest existiert diese Fähigkeit nicht.

Variationen

Pokémon mit dieser Fähigkeit

Nr. Name Typ(en) Primäre Fähigkeit Sekundäre Fähigkeit Versteckte Fähigkeit
459 459.png Shnebedeck PflanzeIC.pngPflanze EisIC.pngEis Hagelalarm Lärmschutz
460 460.png Rexblisar PflanzeIC.pngPflanze EisIC.pngEis Hagelalarm Lärmschutz
460 460m1.png Rexblisar Mega PflanzeIC.pngPflanze EisIC.pngEis Hagelalarm
698 698.png Amarino GesteinIC.pngGestein EisIC.pngEis Frostschicht Hagelalarm
699 699.png Amagarga GesteinIC.pngGestein EisIC.pngEis Frostschicht Hagelalarm

Pokémon-Typen mit dieser Fähigkeit

Überwiegend Pokémon des Typs Eis besitzen diese Fähigkeit.

Typ EisIC.pngEis PflanzeIC.pngPflanze GesteinIC.pngGestein
Pokémon-Anzahl 5 2 2


Strategischer Nutzen

Der Einsatz von Hagelalarm kann sowohl passiven als auch offensiven Nutzen haben. Auf einem passiven Pokémon kann es dazu führen, dass der Gegner den möglichen Nutzen von Robustheit sowie Items wie Fokusgurt und -band verliert. Zudem wird die Genauigkeit von Blizzard auf 100% erhöht.

Der Einsatz von Hagelalarm kann allerdings auch dem Rest des Teams Vorteile verschaffen, da andere Fähigkeiten wie Eishaut ebenfalls vom Hagelsturm profitieren können. Seit der sechsten Generation ist in diesem Fall der Eisbrocken nützlich, um die Dauer des Hagelsturms zu verlängern.

Einsätze neben den Spielen

Im Anime

Obwohl bereits zuvor andere Shnebedeck und Rexblisar aufgetreten sind, wird Hagelalarm erst in der Episode Kampf um das Überleben der Orion City-Arena! aktiv von Moranas Rexblisar eingesetzt. Dadurch wird das komplette Kampffeld eingeschneit.

Im Manga

Diese Fähigkeit wurde bisher noch nicht im Manga angewendet, obwohl sowohl Shnebedeck als auch Rexblisar bereits mehrmals darin vorkamen. Lediglich im Kapitel 386 des Pocket Monsters SPECIAL-Mangas gibt es eine Szene, in der es zu schneien beginnt und kurz darauf Fridas Rexblisar erscheint. Da der Sturm wenig später jedoch wieder abklingt und es im Arenakampf ebenfalls nicht schneit, ist anzunehmen, dass es sich um einen natürlichen Sturm handelt.

Im Sammelkartenspiel

Es existiert keine Karte mit dieser Fähigkeit.

In anderen Sprachen

Sprache Name Namensherkunft
Deutsch Hagelalarm
Englisch Snow Warning
Japanisch ゆきふらし Yuki Furashi
Spanisch Nevada
Französisch Alerte Neige
Italienisch Scendineve
Koreanisch 눈퍼뜨리기 Nun Peotteurigi
Polnisch Śnieżny Krzyk
Portugiesisch Aviso da Neve
Chinesisch 降雪 Jiàngxuě