Aktivieren

Wi-Fi Plaza

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ein Artwork zum Wi-Fi Plaza

Die Wi-Fi Plaza (jap.: Wi-Fiひろば (Wi-Fi Hiroba)) ist eine Einrichtung, die es in der Platin-Edition und den Editionen HeartGold/SoulSilver gibt. Man erreicht ihn über das Untergeschoß des Pokémon-Centers am linken Schalter.

Damit die Wi-Fi Plaza nicht überfüllt, ist der Aufenthalt zeitlich begrenzt und es gibt zu den Typen Wasser, Feuer, Elektro und Pflanze ein Thema. Manchmal hat man auch das Glück und trifft auf einen Plaza mit Mew als Thema.

In der Wi-Fi Plaza kann man nicht kämpfen oder tauschen. Allerdings erhält man bei Betreten des Wi-Fi Plazas ein Werkzeug (Trommel, Trompete, usw.), das auf Level 1 ist. Außerdem kann man sich zwei Typen aussuchen, die dann im „Wi-Fi Plaza Profil“ gespeichert werden. Man kann sie durch gewonnene Minispiele auf ein höheres Level bringen, um bessere Tricks durchzuführen. Außerdem kann man sie mit anderen Spielern tauschen. Der Maximallevel ist 3.

Zeitereignisse

Die Wi-Fi Plaza ist auf eine bestimmte Zeit begrenzt, die bei den Plaza-Nachrichten eingesehen werden kann. Wenn die Zeit sich dem Ende zuneigt, beginnt die Lichtshow, danach ein Feuerwerk und schließlich die Parade, über die die Spieler zurück ins Pokémon Center gelangen. Sollten sie das nicht tun, werden sie nach einiger Zeit über eine Ansage zurückgeschickt.

Orte auf der Wi-Fi Plaza

Minispiele

  • Schlukwech-Plopp (jap.: ばくばくマルノーム (Baku-Baku Marunoom)) - Bei diesem Minispiel muss man mit dem Touchpen Beeren in Schluckwechs Maul werfen. Das wird kompliziert, weil das Pokémon sich dreht und nach einiger Zeit anfängt, sein Maul zu öffnen und zu schließen.
  • Pantimimi-Top (jap.: ころころマネネ (Koru-Koru Manene)) - Hier läuft ein Pantimimi auf einem Ball und man muss mit dem Touchpen den Ball immer so drehen, dass es nicht runterfällt.
  • Woingenau-Peng (jap.: どんどんソーナンス (Don-Don Sonansu)) - Bei diesem Minispiel muss man zusammen mit einem Partner einen Luftballon aufblasen.

Diese Minispiele können ebenfalls auch im normalen Online-Modus gespielt werden.

Plaza-Nachrichten

Hier kann man Anzahl der Spieler, verbleibende Zeit, und neuste Ereignisse einsehen.

Infoschalter

Hier erhalten Erstbesucher Infos über die Wi-Fi Plaza.

Gast-Profile

Hier kann man einsehen, aus welchen Ländern die Benutzer des Plazas kommen. Der Globus sieht dem in der GTS ähnlich.

Fußabdruck-Stempel

Es gibt eine schwarze und eine weiße Tafel auf dem Plaza, auf dem die Spieler, ähnlich wie im Konnex-Klub, zeichnen können. Allerdings stehen hier verschiedene Fußabdrücke zur Verfügung. Jeder Stempel verschwindet anders nach kurzer Zeit. Wenn man 2 Stempel übereinander setzt verschwindet der zweite zusammen mit dem zuerst gestempelten und mit seinem Effekt.

Parade

Kurz vor Ende kommen Flöße im oberen Teil des Plazas angefahren und bringen die Spieler zurück ins Pokémon Center. Die Musik ändert sich dann. Die Flöße haben immer die Form von Pokémon und führen bestimmte Aktionen aus wenn man den Knopf in der Mitte des Touchscreen antippt. Manche machen Geräusche und/oder bewegen sich.

Profile

Jeder Spieler hat ein eigenes Profil, in dem seine letzten Aktivitäten stehen, sein ausgewähltes Trainerbild aus dem Pokémon-Center von Erzelingen oder Viola City, sein Wohnort, seine festgelegten Typen, seine ID, sein Namen und sein Spielzeug, dessen Level mit Sternen dargestellt ist.

Interaktion

Wenn man andere Trainer anspricht, kann man mit ihnen über ein System, ähnlich dem System im Untergrund, ein Gespräch führen. Außerdem kann man das Spielzeug von dem Trainer erhalten (teilen), was der andere Spieler nicht ablehnen kann.

Standorte der Trainer

Die Trainer bewegen sich ähnlich wie im Konnex Klub, also gehen nur ein wenig hin und her. Wenn sie allerdings im Wi-fi Plaza ihre Position auf eine andere Seite wechseln, werden sie bei dem anderen Trainer dichter an diese Stelle gebracht. Außerdem werden die Trainer zum Minispiel teleportiert, wenn es startet.

In anderen Sprachen: