Aktivieren

Rutena

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rutena 654.png
Sugimori 654.png
Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Rutena
Sound abspielen
Japanisch テールナー (Tairenar)
Englisch Braixen
Französisch Roussil
Koreanisch 테르나 (Tereuna)
Allgemeine Informationen
National-Dex #654
Kalos-Dex #005 (Zentral)
Typ FeuerIC.pngFeuer
Fähigkeiten Großbrand
Zauberer (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 45 (5.9% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 87,5% ♂ 12,5% ♀
EP Lv. 100 1.059.860
Ei-Gruppen Feld
Ei-Schritte 5120
Erscheinung
Kategorie Fuchs
Größe 1,0 m
Gewicht 14,5 kg
Farbe Rot
Form Form6.png
Ruf
Sound abspielen

Rutena ist ein Pokémon mit dem Typ FeuerIC.pngFeuer und existiert seit der sechsten Spielgeneration. Es ist die Weiterentwicklung von Fynx und entwickelt sich wiederum zu Fennexis weiter. Seine Vorstufe Fynx ist neben Igamaro und Froxy eines der Starter-Pokémon aus Kalos, für das man sich in Pokémon X und Y entscheiden kann.

Im Anime spielt es als Serenas Rutena eine bedeutendere Rolle.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Rutena sieht dem Fuchs-Pokémon Fynx immer noch sehr ähnlich, ist nun aber deutlich größer und wirkt humanoider, da es sich nun auf zwei Beinen fortbewegt. Die Ohren ähneln denen von Fynx, da sie sowohl durch ihre Größe als auch durch das Herauswachsen rötlichen Fells auffallen. Dennoch besitzt es etwas kleinere Augen und auch die Schnauze läuft spitzer zu. Komplettiert wird das Gesicht durch eine kleine, zierliche, rote Nase. Der komplette Torso Rutenas sieht aus wie ein gelbes Kleid mit einem großen, weißen Kragen. Seine Arme und Hände mit jeweils drei Fingern sind weiß gehalten. Der überwiegend gelbe Schweif ist buschig und fast halb so lang wie der gesamte Körper. Zudem steckt in seinem Schweif ein Zweig, der dem Feuer-Pokémon dazu dient, verschiedene Attacken auszuführen. Der Unterkörper ist schwarz gehalten und endet in pfotenartigen Füßen mit je drei Zehen.

Rutenas schillernde Form zeichnet sich dadurch aus, dass die gelben Stellen des Körpers nun lila dargestellt werden. Des Weiteren wirkt das rote Fell etwas dunkler.

Attacken und Fähigkeiten

Obwohl es kein Psycho-Pokémon ist, lernt Rutena neben Status-Attacken wie Irrlicht lernt hauptsächlich spezielle Attacken, die den Typen Feuer oder Psycho angehören. Dies erklärt sich dadurch, dass es bereits einige Psycho-Kräfte besitzt, die seine Weiterentwicklung schließlich den Psycho-Typ einbringen. Im Vergleich zu anderen Pokémon zeigt sich hierbei, dass die Vielfalt seiner Attacken eher eingeschränkt ist, so kann es nur durch TMs Attacken anderer Typen lernen, und auf spezieller Seite sind hier mit Strauchler und Solarstrahl nur Attacken vom Typ Pflanze vertreten.

Es ist zum Angreifen auf den Zweig angewiesen, der in seinem Schweif steckt. Die Flamme, die beim Herausziehen durch Reibungshitze entsteht, kann Rutena geschickt manipulieren. Verliert es seinen Stock, kann es keine Feuer-Attacken mehr einsetzen.

Seine Fähigkeit Großbrand teilt Rutena mit allen Starter-Pokémon vom Typ Feuer, als Versteckte Fähigkeit kann es Zauberer besitzen. Dies kann als Anspielung auf sein hexenartiges Aussehen verstanden werden. Zauberer ermöglicht es ihm, einem Gegner mit einer offensiven Attacke ein Item zu stehlen.

Verhalten und Lebensraum

Rutena nutzt seinen Stock für einen Flammenwurf

Über den Lebensraum und die Lebensweise von wilden Rutena ist bisher nichts bekannt. Es pflegt eine besondere Beziehung zum Zweig, der in seinem Schweif steckt, wie man vom Pokédex erfährt. Zieht es diesem aus dem Schweif heraus, entsteht durch Reibungswärme eine Flamme, die es bewusst kontrollieren kann. Mit dieser Flamme kann es Signale an Kameraden senden und natürlich auch seine mächtigen Feuer-Attacken ausführen. Im Anime erfährt man, dass es kein beliebiger Stock sein kann, sondern dass er sehr spezifische Eigenschaften braucht. Wenn er zerbricht, ist das in den Augen von Rutena eine Katastrophe.

Entwicklung

Rutena ist die Weiterentwicklung von Fynx und entwickelt sich schließlich zu Fennexis. Dabei verliert es tierische Eigenschaften und wird zunehmend menschlicher, zudem nehmen Elemente zu, die an einen Zauberer erinnern. Des Weiteren lässt sich beobachten, dass bei jeder Weiterentwicklung die Menge des roten Fells, dass aus seinen Ohren herauswächst, deutlich zunimmt.

Wie alle regulären Starter-Pokémon entwickelt es sich durch Erreichen eines bestimmten Levels. In den Spielen der Hauptreihe wird die Entwicklung von Fynx zu Rutena auf Level 16, die zu Fennexis auf Level 36 ausgelöst. Im Anime konnte bereits eine Entwicklung zu Rutena beobachtet werden, nämlich in der Episode Mit einem strahlenden Lächeln!.

Basis
Sugimori 653.png
PfeilRechts.svg
Level 16
Stufe 1
Sugimori 654.png
Rutena
PfeilRechts.svg
Level 36
Stufe 2
Sugimori 655.png

Herkunft und Namensbedeutung

Rutena basiert vermutlich auf der Kombination eines FuchsesWikipedia icon.png und einer HexeWikipedia icon.png. Es finden sich in den verschiedenen Sprachen Anspielungen auf den Zweig in seinem Schweif wieder, den es wie einen Zauberstab verwendet, aber auch auf seinen Typ.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Rutena Rute (Einzelner, dünner, langer, biegsamer Zweig (siehe Schweif)) + (Re)na(rd) (fr.: Fuchs)
Englisch Braixen Brai(se) (franz. für: die Feuersglut) + (vi)xen (weiblicher Fuchs)
Japanisch テールナー Tairenar テール Tēru (Tail (en. Schweif)) + ルナール Runāru (Renard (fr. Fuchs))
Französisch Roussil Rouss(ir) (ansengen) oder Rouss(e) (weibl. Form für fuchsrot) + (Goup)il (veraltet, franz. für einen Fuchs)

In den Spielen

Auftritte

In den Spielen ist Rutena vor allem bekannt als die Weiterentwicklung von Fynx, welches die Rolle eines Starter-Pokémon in den Spielen Pokémon X und Y innehat. Zu Beginn dieser Spiele kann sich der Protagonist bei Tierno in Aquarellia eines von drei Starter-Pokémon aussuchen, zu denen neben Fynx auch Igamaro und Froxy gehören. Hat man sich zu Beginn der Reise für Froxy entschieden, kann man Fynx zudem nach dem Sieg in der Pokémon Liga von Sannah erhalten.

Rutena ist ein Kämpfer in Pokémon Tekken.

Fundorte

Spiel Fundort
VI XY Entwicklung, Kontaktsafari (Feuer)
ΩRαS Tausch
LB Despoten-Auen S03
SH Geröllschlucht
RBLW Zauberschrein (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich)

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level 
Kalos
Kalem* (Wenn man Igamaro gewählt hat) Rivale XY 16-33 
Serena* (Wenn man Igamaro gewählt hat) Rivale XY 16-33

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
6. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Rutena durch Levelaufstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Kratzer NormalIC.png PhysischIC.png 40 100% 35
1 Rutenschlag NormalIC.png StatusIC.png 100% 30
5 Glut FeuerIC.png SpezialIC.png 40 100% 25
11 Jauler NormalIC.png StatusIC.png 40
14 Nitroladung FeuerIC.png PhysischIC.png 50 100% 20
18 Psystrahl PsychoIC.png SpezialIC.png 65 100% 20
22 Feuerwirbel FeuerIC.png SpezialIC.png 35 85% 15
27 Beschwörung NormalIC.png StatusIC.png 30
30 Lichtschild PsychoIC.png StatusIC.png 30
34 Psychoschock PsychoIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
41 Flammenwurf FeuerIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
45 Irrlicht FeuerIC.png StatusIC.png 85% 15
48 Psychokinese PsychoIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
51 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
53 Magieraum PsychoIC.png StatusIC.png 10
55 Feuersturm FeuerIC.png SpezialIC.png 110 85% 5
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Rutena durch TMs oder VMs erlernen:

6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM03 Psychoschock PsychoIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
TM06 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM16 Lichtschild PsychoIC.png StatusIC.png 30
TM17 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM18 Regentanz WasserIC.png StatusIC.png 5
TM20 Bodyguard NormalIC.png StatusIC.png 25
TM21 Frustration NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM22 Solarstrahl PflanzeIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
TM27 Rückkehr NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM29 Psychokinese PsychoIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TM32 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
TM35 Flammenwurf FeuerIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TM38 Feuersturm FeuerIC.png SpezialIC.png 110 85% 5
TM42 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM43 Nitroladung FeuerIC.png PhysischIC.png 50 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM45 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 25
TM48 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM49 Widerhall NormalIC.png SpezialIC.png 40 100% 15
TM50 Hitzekoller FeuerIC.png SpezialIC.png 130 90% 5
TM59 Einäschern FeuerIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM61 Irrlicht FeuerIC.png StatusIC.png 85% 15
TM63 Itemsperre UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 15
TM77 Psycho-Plus NormalIC.png StatusIC.png 10
TM85 Traumfresser PsychoIC.png SpezialIC.png 100 100% 15
TM86 Strauchler PflanzeIC.png SpezialIC.png variiert 100% 20
TM87 Angeberei NormalIC.png StatusIC.png 90% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TM90 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TM94 Geheimpower ΩRαS NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM98 Steigerungshieb KampfIC.png PhysischIC.png 40 100% 20
TM100 Vertrauenssache NormalIC.png StatusIC.png 20
VM01 Zerschneider NormalIC.png PhysischIC.png 50 95% 30
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Rutena durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:


Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Rutena durch Attacken-Lehrer erlernen:

6. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
ΩRαS Aufbereitung NormalIC.png StatusIC.png 10
ΩRαS Bezirzer NormalIC.png PhysischIC.png 60 100% 25
ΩRαS Donnerschlag ElektroIC.png PhysischIC.png 75 100% 15
ΩRαS Eisenschweif StahlIC.png PhysischIC.png 100 75% 15
XYΩRαS Feuersäulen FeuerIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
ΩRαS Feuerschlag FeuerIC.png PhysischIC.png 75 100% 15
ΩRαS Fußkick KampfIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
ΩRαS Hitzewelle FeuerIC.png SpezialIC.png 95 90% 10
ΩRαS Magiemantel PsychoIC.png StatusIC.png 15
ΩRαS Magieraum PsychoIC.png StatusIC.png 10
ΩRαS Schmarotzer UnlichtIC.png PhysischIC.png 95 100% 15
ΩRαS Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
ΩRαS Schockwelle ElektroIC.png SpezialIC.png 60 20
ΩRαS Trickbetrug PsychoIC.png StatusIC.png 100% 10
ΩRαS Übernahme UnlichtIC.png StatusIC.png 10
ΩRαS Wertewechsel PsychoIC.png StatusIC.png 10
ΩRαS Wunderraum PsychoIC.png StatusIC.png 10
ΩRαS Zen-Kopfstoß PsychoIC.png PhysischIC.png 80 90% 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Besonderheiten

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Rutena von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
PflanzeIC.pngPflanze
FeuerIC.pngFeuer
EisIC.pngEis
KäferIC.pngKäfer
StahlIC.pngStahl
FeeIC.pngFee
NormalIC.pngNormal
ElektroIC.pngElektro
KampfIC.pngKampf
GiftIC.pngGift
FlugIC.pngFlug
PsychoIC.pngPsycho
GeistIC.pngGeist
DracheIC.pngDrache
UnlichtIC.pngUnlicht
WasserIC.pngWasser
BodenIC.pngBoden
GesteinIC.pngGestein

Getragene Items

Ein wildes Rutena kann keine Items tragen.

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
VI X In seinem Schweif steckt ein Zweig, den es bei Bedarf mit der Reibungswärme seiner Schweifhaare anzündet und im Kampf einsetzt.
Y Sein Zweig entzündet sich durch die Reibung, die beim Herausziehen aus seinem Schweif entsteht. Mit der Flamme sendet es Signale an Kameraden.
ΩR In seinem Schweif steckt ein Zweig, den es bei Bedarf mit der Reibungswärme seiner Schweifhaare anzündet und im Kampf einsetzt.
αS Sein Zweig entzündet sich durch die Reibung, die beim Herausziehen aus seinem Schweif entsteht. Mit der Flamme sendet es Signale an Kameraden.

Strategie

Wie es für die zweite Stufe einer dreistufigen Entwicklungsreihe üblich ist, befindet sich Rutena derzeit im Not Fully Evolved-Tier.

Im Anime

→ Hauptartikel: Rutena (Anime)

Rutena hat sein Anime-Debüt in der Episode Vom Traum, Performerin zu werden!. Es gehört Arie, welche als amtierende Königin von Kalos bei einem Pokémon-Showcase die Eröffnungsshow gestaltet. Mit ihrem Partner Rutena schafft sie es, auch in Serena den Wunsch zu wecken, Performerin zu werden. In Mit einem strahlenden Lächeln! erfährt man, dass Aries Rutena sich zu Fennexis weiterentwickelt hat.

Serena mit Rutena und Pam-Pam

Serenas Rutena

→ Hauptartikel: Serenas Rutena

Serenas Starter-Pokémon war Fynx. Es entwickelte sich in Mit einem strahlenden Lächeln! im Doppelkampf mit Pam-Pam gegen Aries Fennexis und Parfinesse zu Rutena. Der Kampf wurde unterbrochen, da Arie einen Anruf erhielt.

Nach der Entwicklung kämpft Serenas Rutena viel öfter, auch gegen Team Rocket. In Wer wagt, gewinnt! gewinnt es mit Pam-Pam den Pokémon-Showcase und Serena erhält ihren ersten Schlüssel.

Im Sammelkartenspiel

→ Hauptartikel: Rutena (TCG)

Von Rutena existieren momentan vier verschiedene Sammelkarten, die alle auf Deutsch erhältlich sind. Die erste Sammelkarte ist Rutena mit der Kartennummer 9/39 aus der Erweiterung Willkommen in Kalos, welche im November 2013 erschien, die letzte dagegen Rutena mit der Kartennummer 12/124 aus der im Mai 2016 erschienenen Erweiterung Schicksalsschmiede. Alle Pokémonkarten von Rutena sind Phase1-Karten, vom Typ Feuer und verfügen über 80 Kraftpunkte. Alle haben eine Wasser-Schwäche.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
6. Generation alle Generationen
XYΩRαS Rückseite
654.gif 654.gif
654.gif 654.gif
LB SH
654.png 654.png
PSMD
654.png

Artworks

Trivia