Feuerberg

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Feuerberg
ja ほのおのやまen Mt. Blaze
Feuerberg.jpg
Details
Ebenen
  • 12 Labyrinthebenen (Feuerberg)
  • 1 Speicherebene (Feuerberg E13)
  • 2 Labyrinthebenen (Feuerberggipfel)
  • 1 Bosskampfebene
Arten 9 + 1 Boss
Handlung
Öffnen
Boss

Lavados

Besonderheit/en
PokémonplatzKleinhainDonnerhallhöhleStahlbergFinsterforstStillklammDonnerbergRiesenschluchtLapishöhleFelspfadFrostwaldKlirrbergMagmahöhleHimmelsturmTumultwaldHeulwaldSturmmeerSilbergrabenMeteorhöhleFeuerfeldBlitzfeldNordwindfeldWeitweitbergWesthöhleNordketteGrubentalRuineWunschhöhleDüsterhöhleWüstenregionSüdhöhleDrachenhöheSolarhöhleNachtlichtruineWeites MeerKaskadenteichIcognitoruineFreudenturmFernes MeerReinwaldSeltsamhöhleRuineninselFabelhaftes MeerFantasiepassFeuerberg.png
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Der Feuerberg ist ein Dungeon in Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot sowie Retterteam DX, den man auf der Flucht durchqueren muss. Nach der Lapishöhle kann der Spieler seine Items wechseln und an der Kangama-Statue speichern, dann muss man sich zwischen dem Feuerberg, dem richtigen Dungeon, und dem Felspfad, einem Nebendungeon, der einen nach 4 Ebenen zurück zur Kangama-Statue führt, entscheiden. Am Feuerberg begegnet der Spieler fast nur Feuer-Pokémon. Beim ersten Durchlauf kann der Protagonist keine Pokémon in sein Team aufnehmen. Nach 12 Ebenen kann man ein weiteres Mal speichern, um dann nach weiteren 2 Ebenen gegen Lavados zu kämpfen. Später erwarten den Spieler weitere Aufgaben am Feuerberg und er kann Lavados nach dem Ende der Hauptgeschichte rekrutieren.

Handlung

Nachdem die Öffentlichkeit am Pokémonplatz erfahren hatte, dass der Protagonist der Mensch aus der Legende von Vulnona sein soll, macht es sich diese zum Ziel, den Protagonisten loszuwerden. Deshalb ist er nun auf der Flucht. Nach langem Reisen schaffen er und sein Partner es jedoch nicht die Verfolger loszuwerden. Sie laufen immer weiter und gelangen schließlich an einen Berg in Flammen: den Feuerberg. Trotz großer Angst treffen sie die Entscheidung, ihn zu durchqueren – mit dem Ziel, sich zu verstecken. Es folgt ein langer Kampf durch die zahlreichen Ebenen des Feuerbergs, bis der Protagonist und sein Partner an den Feuerberggipfel gelangen. Dort finden sie eine außergewöhnliche Menge an Lava vor und vermuten, dass dies mit den von Xatu beschriebenen Naturkatastrophen zusammenhängt. Da es an diesem Ort außerdem sehr heiß ist, möchte der Partner schleunigst weiterziehen. Plötzlich wird es dunkel und eine unbekannte Stimme möchte die beiden abhalten zu gehen. Sie sagt, der Berg würde unsäglichen Schmerzen ausgesetzt, und beschuldigt dafür den Protagonisten und seinen Partner. Lavados erscheint und gibt sich als Ursprung der Stimme zu erkennen. Es stellt sich als der Krieger des Feuers vor und erklärt, dass denen, die den Berg entweihen, keine Gnade gewährt würde. Darauf folgt ein schwerer Kampf gegen Lavados. Nachdem es besiegt wurde, erläutert der Partner, dass nicht nur der Feuerberg, sondern auch viele andere Orte von den Katastrophen betroffen und er und der Protagonist wirklich nur Passanten auf der Flucht seien, die aktuell nichts tun können. Dennoch sei es ihr Ziel, allen Leidenden zu helfen.

Lavados greift an!

Lavados ist zunächst misstrauisch, gibt aber bald nach und vertraut darauf, dass das Gesagte der Wahrheit entspricht. Daraufhin lässt er die beiden passieren, stellt jedoch die Bedingung, dass sie das Versprechen geben, die Ursache für die Naturkatastrophen herauszufinden und dieser Einhalt zu gebieten, damit sie nicht länger Zerstörung und Leid säen. Der Partner garantiert, sich nach der Flucht baldmöglichst darum zu kümmern. Lavados fliegt davon und auch der Protagonist und sein Partner verlassen daraufhin den Feuerberg, um einen Ort aufzusuchen, zu dem ihnen niemand mehr folgen kann.

Pokémon in diesem Dungeon

Team Blau und Team Rot

Pokémon Lv. Rekrutierrate Häufigkeit Ebene
Feuerberg
Tauboss Tauboss 16 unmöglich 28,57 % 1–3
Magby Magby 17 9,5 % (*) 28,57 %
40 %
34,79 %
1–3
4
5
Camaub Camaub 14 8,1 % (*) 28,57 %
40 %
34,78 %
53,33 %
1–3
4
5
6
Schneckmag Schneckmag 16 11,4 % (*) 14,29 %
20 %
13,04 %
26,67 %
17,39 %
20 %
1–3
4
5
6-7
8-9
10-12
Pottrott Pottrott 15 6,9 % (*) 13,04 %
20 %
13,05 %
5
6-7
8-9
Qurtel Qurtel 15 8,1 % (*) 53,33 %
34,78 %
40 %
7
8-9
10-12
Gallopa Gallopa 10 unmöglich 34,78 %
40 %
8–9
10-12
Feuerberggipfel
Ibitak Ibitak 17 unmöglich 50 % 1–2
Arkani Arkani 18 unmöglich 50 % 1–2
Boss
Lavados Lavados 32 30,0 % (**) 100 % 3

Retterteam DX

Überarbeiten.png   Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Nähere Angaben: Level, Ebenen, Rate, Häufigkeit
Pokémon Lv. Ebene
Magby Magby 19 1-6
Camaub Camaub 19 1-6
Schneckmag Schneckmag 19 1-11
Tauboss Tauboss 36 4-9
Qurtel Qurtel 19 9-13
Ibitak Ibitak 20 12-14
Arkani Arkani 19 12-14
Gallopa Gallopa 40 12-14
Kampfunfähige Pokémon
Wiesenior Wiesenior 20 2-12
Marill Marill 20 2-12
Stollunior Stollunior 20 2-12
Kapoera Kapoera ? 2-14
Magnayen Magnayen 20 2-14
Krebscorps Krebscorps 20 2-14
Metang Metang ? 2-14
Boss
Lavados Lavados 20/50 Feuerberggipfel (*)
Supergegner
Azumarill Azumarill 19 3-7,9-10,12-14

Erst ab dem zweiten Besuch des Dungeons rekrutierbar.
(*) Erst nach Bestehen im Himmelsturm rekrutierbar.

Bossgegner

Feuerberggipfel
(Handlung)
Lavados
Lavados
Lv. ~25
FeuerIC.png FlugIC.png
Kein Item
Attacken:
Glut FeuerIC.png
SpezialIC.png
Agilität PsychoIC.png
StatusIC.png
Feuerwirbel FeuerIC.png
SpezialIC.png
Flügelschlag FlugIC.png
PhysischIC.png
Feuerberggipfel
(nach Handlung)
Lavados
Lavados
Lv. 50
FeuerIC.png FlugIC.png
Kein Item
Attacken:
Antik-Kraft GesteinIC.png
SpezialIC.png
Aero-Ass FlugIC.png
PhysischIC.png
Flammenwurf FeuerIC.png
SpezialIC.png
Feuerwirbel FeuerIC.png
SpezialIC.png

Items in diesem Dungeon

Feuerberg
Feuerberggipfel


Sprite Item Ebene
Poké Poké 1 - 12
Georokbrock Georokbrock 1 - 12
Braungummi Braungummi 1 - 12
Graugummi Graugummi 1 - 12
Orangegummi Orangegummi 1 - 12
Rosagummi Rosagummi 1 - 12
Rotgummi Rotgummi 1 - 12
Schwarzgummi Schwarzgummi 1 - 12
Silbergummi Silbergummi 1 - 12
Kraftband Kraftband 1 - 12
Spezialband Spezialband 1 - 12
Aero-Ass Aero-Ass 1 - 12
Anziehung Anziehung 1 - 12
Bodyguard Bodyguard 1 - 12
Brüller Brüller 1 - 12
Durchbruch Durchbruch 1 - 12
Erholung Erholung 1 - 12
Fassade Fassade 1 - 12
Folterknecht Folterknecht 1 - 12
Frustration Frustration 1 - 12
Geheimpower Geheimpower 1 - 12
Gigasauger Gigasauger 1 - 12
Kraftreserve Kraftreserve 1 - 12
Kugelsaat Kugelsaat 1 - 12
Raub Raub 1 - 12
Schaufler Schaufler 1 - 12
Schockwelle Schockwelle 1 - 12
Spukball Spukball 1 - 12
Toxin Toxin 1 - 12
Verhöhner Verhöhner 1 - 12
Linkbox Linkbox 1 - 12
Sprite Item Ebene
Poké Poké 1 - 2
Rotgummi Rotgummi 1 - 2


Im Manga

Der Feuerberg im Manga

In Chapter 3 von Pokémon Mystery Dungeon: Ginji’s Rescue Team erreichen Ginji und Hydropi den Berg auf der Reise um Vulnona zu finden. Am Berg lauert Lavados bereits auf die Pokémon und wurde vorher von Gengar bereits aufgesucht. Lavados glaubt, wie viele andere Pokémon durch Gengar ebenso, dass Ginji der Mensch der Vulnona-Legende ist. Lavados greift sofort an und Hydropi und Ginji werden stark getroffen. Ginji nutzt ein Ablenkungsmanöver um Lavados letzten Endes in Steinsäulen gefangen zu halten, die aus Magma von Hydropi zu Steinen gekühlt wurden. Ginji zertrümmert die Steine und fügt damit Lavados sehr viel Schaden zu, wodurch Lavados besiegt wird. Die beiden Pokémon setzen anschließend ihre Reise zum Frostwald fort.

Galerie

In anderen Sprachen

Feuerberg

Sprache Name
Deutsch Feuerberg
Englisch Mt. Blaze
Japanisch ほのおのやま Honō no Yama
Spanisch Monte Ígneo
Französisch Mt Ardent (PMDPMD)
Mont Ardent (PMDDX)
Italienisch Monte Vampa
Koreanisch 화염산 Hwayeom-san

Feuerberggipfel

Sprache Name
Deutsch Feuerberggipfel
Englisch Mt. Blaze Peak
Japanisch ほのおのやま さんちょう Honō no Yama Sanchō
Spanisch Pico Ígneo
Französisch Mt Ardent-Pic (PMDPMD)
Mont Ardent - Sommet (PMDDX)
Italienisch Vetta Vampa
Koreanisch 화염산 중턱 Hwayeom-san Jungteog

Feuerbergmitte (nur in PMDDX)

Sprache Name
Deutsch Feuerbergmitte
Englisch Mt. Blaze Way Point
Japanisch 炎の山 中腹 Honō no Yama Chūfuku
Spanisch Refugio Ígneo
Französisch Mont Ardent - Gîte
Italienisch Varco Vampa