Stahlberg

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Stahlberg
ja ハガネやまen Mt. Steel
Stahlberg außen.jpg
Details
Ebenen

8 (+1)

Arten 9/11 + 1 Boss
Einschränkungen
Haupttyp StahlIC.png
Handlung
Öffnen
  • erfolgreicher Abschluss der Donnerhallhöhle
  • danach erfolgreicher Abschluss von zwei beliebigen Dungeons
Boss

Panzaeron

PokémonplatzKleinhainDonnerhallhöhleStahlbergFinsterforstStillklammDonnerbergRiesenschluchtLapishöhleFeuerbergFrostwaldKlirrbergMagmahöhleHimmelsturmTumultwaldHeulwaldSturmmeerSilbergrabenMeteorhöhleFeuerfeldBlitzfeldNordwindfeldWeitweitbergWesthöhleNordketteGrubentalRuineWunschhöhleDüsterhöhleWüstenregionSüdhöhleDrachenhöheSolarhöhleNachtlichtruineWeites MeerKaskadenteichIcognitoruineFreudenturmFernes MeerReinwaldSeltsamhöhleRuineninselFabelhaftes MeerFantasiepassStahlberg.png
(ziehe die Maus über das Bild und klicke auf Orte)

Der Stahlberg ist ein Dungeon in Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot sowie Retterteam DX und insgesamt der dritte, den der Spieler im Verlauf der Hauptstory betreten kann. Im Stahlberg sind erstmalig Gummis und Wunderorbs auffindbar. Er ist außerdem der erste Dungeon, bei dem sich nach einigen Ebenen das Design ändert.

Handlung

Panzaeron und Digda auf dem Stahlberg

Eines Morgens erhält das Retterteam des Spielers unvermittelten Besuch von einem Digdri, das aus Sorge um seinen Sohn Digda zur Retterteambasis gekommen ist. Wie der Protagonist und sein Partner erfahren, wurde dieses Digda von einem Panzaeron auf die Spitze des Stahlbergs entführt, was das Retterteam dazu veranlasst, sich auf den Weg dorthin zu begeben. An der Spitze trifft man nun auf den Entführer und erfährt mehr über die Beweggründe der Entführung: So geht Panzaeron davon aus, dass es die Digda und ihre Grabungen seien, die die vielen Erdbeben verursachen, von denen es sich gestört fühlt. Jegliche Überzeugungsversuche der Protagonisten, dass dies nicht stimmen würde, schlagen fehl, worauf Panzaeron die beiden aus fehlender Einsichtigkeit heraus zum Kampf auffordert. Wird der Kampf von dem Spieler gewonnen, fliegt es davon und kann danach auch bei erneutem betreten des Dungeons nicht nochmal herausgefordert werden. Digda wird dabei zurückgelassen und so trennt es nun eine tiefe Schlucht von den Protagonisten. Glücklicherweise eilen die beiden Magnetilo, welche der Spieler zuvor in der Donnerhallhöhle rettete, herbei und transportieren Digda unversehrt aus dem Dungeon.

Zurück in der Retterteambasis hat eines der beiden Magnetilo nun vor, sich dem Retterteam anzuschließen. Dies kann es allerdings noch nicht tun, da noch kein geeignetes Partnerareal zur Verfügung steht. In der darauffolgenden Nacht kehrt der Traum zurück, an dem der Protagonist bereits nach dem Meistern der Donnerhallhöhle litt. Damit macht der Protagonist seine erste Bekanntschaft mit einem ihm unbekannten Pokémon, über welches er allerdings noch keine Informationen besitzt.

Pokémon in diesem Dungeon

Team Blau und Team Rot

Pokémon Lv. Rekrutierrate Häufigkeit Ebene
In beiden Editionen
Habitak Habitak 4 11,9 % 23,53 % 1-4
Puppance Puppance 5 5,6 % 23,53 % 1-4
Zigzachs Zigzachs 5 8,5 % 23,53 %
19,04 %
1-4
5
Stollunior Stollunior 6 7,8 % 29,41 %
23,91 %
20,51 %
20,41 %
1-4
5
6
7-8
Kleinstein Kleinstein 5 9,1 % 19,05 %
20,51 %
16,33 %
5
6
7-8
Rabauz Rabauz 6 8,0 % 19,05 %
20,52 %
16,33 %
5
6
7-8
Meditie Meditie 6 5,5 % 19,05 %
20,51 %
16,33 %
5
6
7-8
Tanhel Tanhel 5 7,8 % 12,82 %
10,20 %
6
7-8
Pinsir Pinsir 6 8,3 % 20,40 % 7-8
Boss
Panzaeron Panzaeron 10 unmöglich 100 % 9

Retterteam DX

Überarbeiten.png   Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Nähere Angaben: Rate, Häufigkeit
Pokémon Lv. Ebene
Rabauz Rabauz 10 1-8
Puppance Puppance 9 1-8
Tanhel Tanhel 10 1-8
Habitak Habitak 9 2-8
Zigzachs Zigzachs 9 2-8
Meditie Meditie 10 2-8
Kleinstein Kleinstein 9 4-8
Stollunior Stollunior 9 4-8
Pinsir Pinsir 9 7-8
Kampfunfähige Pokémon
Dodu Dodu 10 2-7
Sichlor Sichlor 10 2-7
Felino Felino 10 2-7
Quiekel Quiekel 10 2-7
Knilz Knilz 10 2-7
Knacklion Knacklion 10 2-7
Nach Erhalt der Statue
Pantimimi Pantimimi 9 5-8
Boss
Panzaeron Panzaeron 11 Stahlberggipfel
Supergegner
Gallopa Gallopa 40 6-8

Bossgegner

Stahlberggipfel
Panzaeron
Panzaeron
Lv. ~7
StahlIC.png FlugIC.png
Kein Item
Attacken:
Silberblick NormalIC.png
StatusIC.png
Windschnitt FlugIC.png
SpezialIC.png
Pikser FlugIC.png
PhysischIC.png

Items in diesem Dungeon

Sprite Item Ebene
Poké 20 - 118 Poké 1 - 8
Georokbrock 3 - 5 Georokbrock 1 - 8
Amrenabeere Amrenabeere 1 - 8
Sinelbeere Sinelbeere 1 - 8
Pirsifbeere Pirsifbeere 1 - 8
Fragiabeere Fragiabeere 1,3,6,8
Apfel Apfel 3,6
Orangegummi Orangegummi 1 - 8
Weißgummi Weißgummi 1 - 8
Erstarrorb Erstarrorb 1 - 8
Fliehorb Fliehorb 1 - 8
Warp Orb Warp Orb 1 - 8
Wechselorb Wechselorb 1 - 8
Wirbelorb Wirbelorb 1 - 8
Wurforb Wurforb 1 - 8
Top-Elixier Top-Elixier 1 - 8
Top-Äther Top-Äther 2 - 7
Plosivsamen Plosivsamen 1 - 8
Schlafsamen Schlafsamen 1,3
Mini-Belebersamen Mini-Belebersamen 1,5,7,8

Galerie

In anderen Sprachen

Sprache Name
Deutsch Stahlberg
Englisch Mt. Steel
Japanisch ハガネやま Hagane-yama
Spanisch Monte Acero
Französisch Mt Acier (PMDPMD)
Mont Acier (PMDDX)
Italienisch Monte Acciaio
Koreanisch 강철산 Gangcheolsan


Trivia