Aktivieren

My Pokémon Ranch

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von MPB)
Wechseln zu: Navigation, Suche
My Pokémon Ranch
Plattform WiiWare
Genre Pokémon-Kommunikation
Publisher Nintendo
Entwickler Ambrella
Spieleranzahl 1
Internet
Dieses Spiel besaß Features, die die Nintendo Wi-Fi Connection unterstützten.
Internet -
Netzwerk
SpotPass
StreetPass
Preis 1000 Nintendo-Points (ca. 10 Euro)
Releasedaten JP 25. März 2008
5. November 2008 (Platin-Unterstützung)
NA 9. Juni 2008
EU 4. Juli 2008
AU 4. Juli 2008
Japanischer
Name
みんなのポケモン牧場
みんなのポケモン牧場 プラチナ対応版
Minna no Pokémon Bokujō
Minna no Pokémon Bokujō Platinum Taiōban
Englischer
Name
My Pokémon Ranch
Musik-Demo
Sound abspielen

My Pokémon Ranch ist ein Kanal für die Nintendo Wii, welcher am 4. Juli 2008 zum Preis von 1000 Wii-Points erschienen ist. Er ist Teil des WiiWareWikipedia icon.png-Angebots, über das neue Spiele kleineren Umfangs über das Internet heruntergeladen werden können, ähnlich der Virtual ConsoleWikipedia icon.png und stellt ein Lagerungssystem für die Spiele Pokémon Diamant und Pokémon Perl, ähnlich Pokémon Box: Rubin und Saphir auf dem Nintendo GameCube, dar.

Entwickelt wurde der Titel von Ambrella, der Firma, die auch schon Pikachu Genki Dechū, Pokémon Channel und Pokémon Dash entwickelten. Der Kanal ist eine Art Spielerhilfe, das besonders Einsteigern sehr hilft den Pokédex in Pokémon Diamant und Pokémon Perl zu komplettieren. In Japan gibt es außerdem eine Erweiterung, die ermöglicht, sich mit Pokémon Platin verbinden zu können.

Die Ranch

Eukalia und Pokémon auf der Ranch

Die Pokémon-Ranch wird von Eukalia, einer guten Freundin von Lana, der Korypähe des Lagerungssystems von Sinnoh, betrieben. Als Spieler kann man diese Farm mit seinen selbsterstellten MiiWikipedia icon.pngs besuchen und dort zusammen mit den Pokémon spielen. Jedes der Pokémon hat seine eigene Art und Weise, sich in der Farm zu bewegen. Die Pokémon können aber auch zusammen spielen, indem sie sich beispielsweise in Form eines Pikachu oder eines Turmes aufstellen.

Ziel des Spiels ist es, eine möglichst große Pokémon-Farm aufzubauen. Dabei wird die Größe der Farm als „Level“ bezeichnet, der zwischen 1 und 25 liegen kann. Es gibt zwei Möglichkeiten, die Anzahl der Pokémon auf der Farm zu vergrößern; nämlich durch die Übertragung von einem Modul der Editionen Diamant und Perl, oder durch Eukalia, die nach jedem Besuch ein Pokémon mit auf die Ranch bringt.

Allgemeine Funktionen

Diese Funktionen bietet My Pokémon Ranch:

  • Verbinden mit verschiedenen Modulen der Editionen Diamant und Perl
  • Lagern von insgesamt 1000 verschiedenen Pokémon
  • Darstellung von 3D-Modellen (im Stil von Pokémon Rumble) der gelagerten Pokémon (inklusive Darstellung von schillernden Exemplaren)
  • Interaktion zwischen Miis und Pokémon
  • Knipsen und Versenden von Fotos
  • Erhalt eines Pokémon von Eukalia, pro Tag und Start des Kanals (siehe Eukalias Pokémon)
  • Tausch von bestimmten Pokémon zwischen dem Spieler und Eukalia (siehe Tausch mit Eukalia)

Zusätzliche Funktionen durch das Platin-Upgrade

Diese Funktionen bietet My Pokémon Ranch nach der Platin-Aufrüstung (nur Japan):

  • Verbinden mit verschiedenen Modulen der Editionen Platin
  • Lagern von zusätzlichen 500 Pokémon
  • Darstellung von Giratinas Wandelform sowie Shaymins Zenitform und verschiedenen Rotom-Formen
  • Darstellung neuer Verhaltensweisen (insbesondere Rivalen wie Dialga und Palkia)
  • Verfügbarkeit neuer Items in Spaßkisten und neuer Ranch-Besucher

Eukalias Pokémon

Verlässt der Spieler die Farm, fragt Eukalia nach, ob sie ein neues Pokémon mit auf die Farm bringen darf. Dabei gibt sie nur eine vage Beschreibung, wie etwa „ein rotes Pokémon“ oder „ein singendes Pokémon“. Werden ihre beiden Fragen jeweils mit „Nein“ beantwortet, so entscheidet sich Eukalia stets für ein zufälliges Pokémon. Diese Funktion wird einmal pro Tag aktiviert.

Pokéschau

Die Mitglieder des Pokéschau-Clubs sind Leute, die hin und wieder auf der Ranch erscheinen. Jedes Mitglied ist einer bestimmten Nummer zugeordnet. Sie laden den Spieler ein, ihre Ranch zu besuchen, wobei jedes Mitglied andere Pokémon besitzt, die einem bestimmten Thema angehören (etwa Mitglied Nummer Eins, das 100 Bidiza und 20 Bidifas besitzt).

Spaßkisten

In My Pokémon Ranch gibt es so genannte Spaßkisten. In ihnen sind bestimmte Items, im Grunde Spielzeuge für die Pokémon der Ranch, enthalten. Man entpackt die Spaßkisten, indem man A+B der Wii-Fernbedienung gedrückt hält und die Spaßkiste wieder fallen lässt. Je nach Größe der Ranch bekommt man verschieden viele Spaßkisten pro Tag.

Item Funktion
Sandsack Ein unbeweglicher Sandsack, an dem Pokémon ihre Attacken und Techniken ausprobieren können.
Flinktest Ein bewegliches Gerät, an dem Pokémon ihre Attacken und Techniken ausprobieren können.
Feuerplatz Ein kleines Lagerfeuer, um das sich Miis und Pokémon versammeln können, die sich auch verbrennen können.
Fontäne Ein kleiner Brunnen, der Miis und Pokémon erfrischt und ein kleines Stückchen in die Luft befördert.
Schneemann Ein großer Schneemann, der Miis und Pokémon einfrieren kann.
Wirbelrad Ein kleines Holzrad, auf dem sich Miis und Pokémon um die eigene Achse drehen.
Falle Ein Loch, in das Miis und Pokémon fallen können, um danach vom Himmel zu fallen.
Fahne Eine Fahne, die Pokémon anlockt und eine große Gruppe bilden lässt.
Trommel Eine Trommel, die Pokémon anlockt und eine lange Reihe bilden lässt.
Pokéglocke Eine Glocke, die Pokémon anlockt.
Sauger Ein Sauggerät, das Pokémon anlockt.
Ballons Ein Ballon, mit dem Miis und Pokémon herumschweben können.
Pokékissen Ein Kissen, das Miis auf den Kopf setzen und auf das Pokémon springen können.
Pokémikro Ein Mikrofon, in das Pokémon schreien können. Der Ton dringt aus dem Lautsprecher der Wii-Fernbedienung.
Poképendel Ein Pendel, das Pokémon einschläfern kann.
Pokérakete Eine Rakete, die Pokémon durch die Luft fliegen lässt.
Obstschale Eine Bananenschale, die Miis und Pokémon hinfallen lassen kann.
Rollfelsen Ein großer Felsen, der Miis und Pokémon überrollen kann.
Gummiball Ein kleiner Ball, der, wenn er geschossen wird, Miis und Pokémon quer durch die Luft schleudert.
Stinkball Ein kleiner Ball, der, wenn er aufgehoben wird, eine Rauchwolke ausstößt.
Eventball Ein großer Ball, der explodiert, wenn er berührt wird.

Spezielles

Durch das Schütteln der Wii-Fernbedienung löst man bestimmte Animationen aus. Zoomt man während des Schüttelns nah heran, entsteht ein Wirbelsturm, in weiter Entfernung stattdessen ein Erdbeben.

Verhalten der Pokémon

Jedes Pokémon verhält sich in My Pokémon Ranch anders. Pokémon wie Letarking oder Liliep bewegen sich beispielsweise gar nicht, und Duflor und Giflor lassen gelegentlich eine Gaswolke los. Amonitas bewegen sich oft rückwärts, während sich Muschas, welche laut Pokédex rückwärts laufen, normal verhalten.

Verbindung mit Diamant und Perl

Eukalia, die Betreuerin der Ranch
Screenshot aus Diamant/Perl

My Pokémon Ranch lässt sich mit Pokémon Diamant und Pokémon Perl verbinden. Es lassen sich bis zu 1000 Pokémon aus von bis zu acht verschiedenen Editionen übertragen. Es ist auch möglich, die auf der Ranch gelagerten Pokémon wieder zurück auf die Module der Editionen zu holen, von denen sie ursprünglich übertragen wurden (siehe Abbildung links). Das bedeutet aber auch, dass man seine Pokémon nicht mehr zurückholen kann, falls man seinen Spielstand löscht und ein „Neues Spiel“ beginnt.

Gesuchte Pokémon

Pichu wird gesucht

Bei dieser Funktion bittet Eukalia des Öfteren darum, ein bestimmtes Pokémon in die Farm zu bringen. Der Spieler erhält somit den Auftrag, die entsprechenden Pokémon in seinen Editionen zu fangen. Wenn man alle drei gesuchten Pokémon abliefert, gibt sie dem Spieler die nächste Aufgabe.

Tausch mit Eukalia

Verschiedene Pokémon können mit Eukalia getauscht werden. Ein Tausch ist meistens nach Erfüllung von „Gesuchte Pokémon“-Aufträgen möglich. Die getauschten Pokémon lassen sich anschließend auch auf die Editionen Diamant und Perl übertragen.

Damit Eukalia einen Pokémon-Tausch anbietet, müssen einige Anforderungen erfüllt werden:

  • Eukalia muss mindestens eines der möglichen Tausch-Pokémon bereits in der Farm haben
  • Mindestens zwei „Gesuchte Pokémon“ müssen gleichzeitig übertragen werden
  • Es ist vorteilhaft, wenn der Level des „Gesuchten Pokémon“ möglichst hoch ist

Für mehr Informationen zu den möglichen Tausch-Pokémon (inkl. Event-Pokémon) siehe folgende Artikel:


Bildmaterial

Altersfreigaben

Deutschland: USK0.svg Ohne Altersbeschränkung (laut USK)

Europa (mit Ausnahme von Deutschland): PEGI3.svg Freigegeben ab 3 Jahren (laut PEGI)


Weblinks


Aka und Midori | Ao | Rot und Blau | Special Pikachu Edition
Stadium (Japan) | Trading Card Game | Pinball | Stadium | Puzzle League | Hey You, Pikachu! | Super Smash Bros. | Snap
Gold und Silber | Kristall
Puzzle Challenge | Trading Card Game 2 | Stadium 2 | Mini-Spiele
Rubin und Saphir | Smaragd | Feuerrot und Blattgrün
Team Rot und Blau
Ranger
Pinball Rubin und Saphir | Super Smash Bros. Melee | Channel | Box: Rubin und Saphir | Colosseum | XD – Der Dunkle Sturm
Dash | Link! | Tsuri Taikai DS | Pokémate
Diamant und Perl | Platin | Goldene Edition HeartGold und Silberne Edition SoulSilver
Erkundungsteam Zeit und Dunkelheit | Erkundungsteam Himmel | Pokémon Mystery Dungeon (WiiWare)
Finsternis über Almia | Spuren des Lichts
Battle Revolution | Super Smash Bros. Brawl | My Pokémon Ranch | Rumble | PokéPark Wii | Battrio
Schwarz und Weiß | Schwarz 2 und Weiß 2
Portale in die Unendlichkeit
Card Game Asobikata DS | Conquest | Say Tap? | Pokédex 3D (Pro) (iOS) | PokéPark 2 | Super Pokémon Rumble
Tasten-Abenteuer | Rumble U | Traumradar | TRETTA Lab.
Pokémon X und Pokémon Y | Omega Rubin und Alpha Saphir
Bank und Mover | Super Smash Bros. for Nintendo 3DS and Wii U | Link: Battle! | Art Academy | Tōzoku to Senbiki no Pokémon | Pokkén Tournament