Ashs Pescragon

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Ashs Pescragon
Ashs Pescragon.jpg
Informationen
Typ WasserIC.png DracheIC.png
Pokémon-Trainer Ash Ketchum
Debüt PM050 – Eine Prise hiervon, eine Prise davon!
Aktueller Verbleib Im Team
Entwicklungen
Pokémon-Icon 882.pngPescragon PM050 – Eine Prise hiervon, eine Prise davon!

Ashs Pescragon ist das fünfte Pokémon, das Ash in Eine Prise hiervon, eine Prise davon! in Pokémon Reisen: Die Serie fängt.

Geschichte

Pescragon taucht erstmals auf, als Petra Fakt und Shawn Dreist es - ebenso wie ein Lecryodon - aus Fossilien, die sie in der Naturzone finden, wiedererwecken. Ash versucht es zu begrüßen, doch Pescragon reagiert, indem es ihn zu beißen versucht und ihn und Pikachu verfolgt. Während der Verfolgungsjagd befiehlt Ash Pikachu Elektronetz einzusetzen, welches Pescragon mit Leichtigkeit durchbricht. Es verletzt versehentlich Lecryodon, welches deshalb verärgert ist und mit Eissturm ein Eisfeld erzeugt, auf dem Pescragon und Ash ausrutschen. So landet Ash auf dem antiken Pokémon, welches mit ihm davonläuft. An einem Teich angelangt, erkennt Ash, dass es lediglich schwimmen möchte. Nachdem sie wieder zu den anderen zurückgekehrt sind, lassen Petra Fakt und Shawn Dreist die beiden Jungen die Fossil-Pokémon behalten, da sie alle erwünschten Daten über sie erhalten haben. So fängt Ash Pescragon, während Goh Lecryodon fängt.

In An Land, im Meer und für die Zukunft! nimmt Ash mit Pescragon am Pokémon-Ozeanparkourrennen teil und gewinnt dieses. Später befreit es Chloe aus einer Höhle, in der sie festgesessen hat, und man erfährt, dass es die Attacke Kiemenbiss beherrscht.

Ash setzt Pescragon in Kampf der Drachen-Pokémon! im Krönungs-Weltmeisterschaften-Kampf gegen Lilias Dragoran ein. Dieses kann es mit Eiszahn besiegen, bevor es selbst von Lilias Maxax mit Drachenpuls und Psychoklinge kampfunfähig gemacht wird. Ash ruft es dann zurück.

In Satoshi to Citron! Yūjō Daitokkun!! interessiert sich Pescragon sehr für Lauchzelots Lauchschwert, als dieses beim Besuch der Arena von Illumina City den Einsatz von Sternensturm trainiert. Indem es in das Schwert beisst, stabilisiert es dieses, sodass Lauchzelot gelingt, die Attacke zu perfektionieren. In einem gemeinsamen Doppelkampf gegen Citros Luxtra und Grebbit ahmt es dessen Sternensturm-Pose nach und lernt dadurch Drachenstoß. Mit der neuen Attacke gelingt es ihm Grebbit zu besiegen, sodass Ash den Kampf gewinnt.

Schließlich wird Pescragon in der Folgeepisode im Krönungs-Weltmeisterschaftskampf als zweites Pokémon gegen Dracena eingesetzt. Es tritt gegen UHaFnir an, welches Superzahn einsetzt und Pescragons Energie halbiert. Da Pescragon mit Eiszahn zurückschlägt, wechselt Dracena es gegen Altaria aus, welches die Mega-Entwicklung durchführt. Ash versucht Altarias Gefieder mit Aquaknarre zu durchnässen, damit es nicht fliegen kann. Da er aber nicht weiß, dass es auch ein Feen-Pokémon ist, lässt er Pescragon mit Drachenstoß angreifen, was keinen Erfolg zeigt. Ash ruft Pescragon zurück, doch es kommt sofort aus seinem Ball zurück, um Lauchzelot anzufeuern. Nachdem Altaria besiegt ist, ruft Ash es wieder in den Kampf; diesmal feuert Lauchzelot es an. Pescragon kann UHaFnirs Attacken überwinden und es besiegen, sodass Ash den Kampf gewinnt und er auf Rang 9 aufsteigt.

Attacken

Einsatz von Kiemenbiss Attacke Erstmals benutzt in
Pescragon Kiemenbiss.jpg
Aquaknarre EP1137 – Eine Prise hiervon, eine Prise davon!
Kiemenbiss EP1150 – An Land, im Meer und für die Zukunft!
Eiszahn EP1152 – Kampf der Drachen-Pokémon!
Drachenstoß EP1190 – Satoshi to Citron! Yūjō Daitokkun!!


Trivia

Im Team
In Ashs Obhut
Bei Professor Eich
Bei Professor Kukui
In der Obhut jemand anderes
Eingetauscht
Weggegeben
Freigelassen
In seiner Obhut gewesen