Pokémon der Woche

Roserade

Aus PokéWiki
Navigation Suche
Pokémon-Icon 407.png
Roserade
jaロズレイド(Roserade) enRoserade
Sugimori 407.png
Hauptartwork des Pokémon
Allgemeine Informationen
Typen PflanzeIC.png GiftIC.png
National-Dex #407
Hoenn-Dex #099 (ΩRαS)
Sinnoh-Dex #027
Einall-Dex #135 (S2W2)
Kalos-Dex #073 (Zentral)
Galar-Dex #061
Fähigkeiten Innere Kraft
Giftdorn
Techniker (VF)
Fangen, Training und Zucht
Fangrate 75 (17.5 %)
Start-Freundschaft 50
Geschlecht 50% ♂ 50% ♀
Ei-Gruppen Fee, Pflanze
Ei-Zyklen 20
EP bis Lv. 100 1.059.860
Erscheinung
Kategorie Blumenstrauß-Pokémon
Größe 0,9 m
Gewicht 14,5 kg
Farbe Grün
Silhouette Silhouette 12 HOME.png
Fußabdruck Pokémonsprite 407 Fuß.png
Ruf
Sound abspielen

Roserade ist ein Pokémon mit den Typen Pflanze und Gift und existiert seit der vierten Spielgeneration. Es ist die Weiterentwicklung von Roselia, welches sich wiederum aus Knospi entwickeln kann.

Im Anime besitzen Nando und Drew ein Roserade.

Spezies

Aussehen und Körperbau

Roserade ist ein humanoides Pokémon mit grünem Körper. Wie der Name schon andeutet, gleicht dieses Pokémon einem RosenstraußWikipedia icon.png. Der Torso symbolisiert hierbei den Stängel. Statt Händen trägt das Pokémon an den Enden der Arme Rosen: eine Rote auf der linken Seite und eine Blaue auf der Rechten. In diesen Rosen befinden sich zwei unterschiedliche, gefährliche Gifte, welche einen süßen Duft versprühen, um Beute anzulocken. Die Arme sind ebenfalls mit Ranken ausgestattet, welche giftige Dornen besitzen und es dem Pokémon ermöglichen, seinen Gegner zu schlagen, zu peitschen und zu würgen. Während seiner Angriffe bewegt sich Roserade tänzerisch. Da an seinem Rücken eine Art Umhang aus Blättern zu erkennen ist, und sich um die Augen eine verstärkte, einer Maske ähnelnde Stelle befindet, erinnert Roserades Erscheinung stark an einen Maskenballtänzer. Auf dem Kopf trägt das Pokémon eine weiße Rose, welche einer Kurzhaarschnittfrisur gleicht.

In der schillernden Form ist die Färbung der Rosen am Ende der Arme lila statt rot, und grau statt blau. Auch die Farbe des Körpers und des Gesichts erhält einen wärmeren Ton.

Attacken und Fähigkeiten

Roserade ist ein recht schnelles und offensives Pokémon, welches sich momentan im RU-Tier. Es hat eine Gesamtbasiswertsumme von 515, das heißt, dass im oberen Durchschnitt für seine Klasse ist. Sämtliche Attacken, die es durch Levelaufstieg erlernt, erlernt es auf Level 1. Das bedeutet, dass man eine Herzschuppe benötigt um Roserade auf diese Weise Attacken beizubringen.

Zwei seiner Fähigkeiten, Innere Kraft und Techniker, die versteckte Fähigkeit, helfen Roserade im Kampf gegen andere, durch einerseits Erhöhung der Stärke der Attacken und andererseits der Heilung von Statusveränderungen. Die dritte Fähigkeit, Giftdorn ist jedoch anders. Sie verursacht beim Gegner zu einer gewissen Chance eine Vergiftung, wenn der Gegner Kontakt herstellt.

Verhalten und Lebensraum

Roserade ist ein äußerst gefährliches Pokémon. Es lockt seine Beute mit einem süßen Duft an und umfesselt diese dann mit dornigen Ranken. Aus jeder Hand kommt ein anderes Gift. Glücklicherweise trifft man es eher weniger in freier Wildbahn. Es kann lediglich in Pokémon Schwarz 2 und Weiß 2 wild gefunden werden. Sonst muss man es aus seiner Vorstufe Roselia entwickeln.

Entwicklung

Roserade ist der dritte Teil einer dreistufigen Entwicklungsreihe und entwickelt sich aus Roselia, welches sich wiederum aus Knospi entwickeln kann. Knospi gilt hierbei als Baby-Pokémon. Um ein Knospi zu züchten, muss seine Weiterentwicklung, welches in die Pension gegeben wird, das Item Rosenrauch tragen.

Die Entwicklungsreihe symbolisiert das Aufblühen einer kleinen Knospe zu einer schönen Blume. Knospis Körper ist grün und erinnert an einen Pflanzensprössling. Nach der Entwicklung zu Roselia symbolisiert der Körper den Blumenstängel. Das Pokémon bekommt zwei Beine und Arme, als Hände tragen die Enden der Arme Rosen. Am Kopf wachsen drei Stacheln. Diese sind vermutlich eine Anspielung auf die Dornen einer Rose. Nach der Entwicklung zu Roserade sind die Arme und der Kopf nun die Blüten der Rose. Die größte Blüte ist die am Kopf und weiß gefärbt.

In den Spielen der Hauptreihe wird die Entwicklung von Knospi zu Roselia durch einen Levelaufstieg mit hoher Freundschaft ausgelöst, die Entwicklung von Roselia zu Roserade wiederum wird durch die Gabe eines Leuchtsteins ausgelöst.

Herkunft und Namensbedeutung

Roserade basiert vermutlich auf einer Mischung aus einem Maskenballtänzer, einem RosenstraußWikipedia icon.png, welchen man traditionell Tänzern nach einer gelungenen Aufführung zuwirft und NieswurzWikipedia icon.png. Nieswurz wird unter anderem auch als Frühlingsrose bezeichnet und ist eine Blume, die äußerlich fast einer Rose gleicht, aber in Wirklichkeit sehr giftig ist. Dass Nieswurz eine giftige Blume ist, die sich als Rose „verkleidet“, deuten die Namensbestandteile „Rose“ und „Maskerade“ in Roserades Namen und seine Typenkombination Pflanze und Gift an.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Roserade Aus dem Japanischen übernommen.
Englisch Roserade Aus dem Japanischen übernommen.
Japanisch ロズレイド Roserade rose + masquerade
Französisch Roserade Aus dem Japanischen übernommen.
Koreanisch 로즈레이드 Rojeureideu Transliteration des japanischen Namens.
Chinesisch 羅絲雷朵 Luósīléiduǒ Phonetische Übersetzung aus dem Japanischen. Außerdem: duǒ

In den Hauptspielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
IV DPPT Entwicklung
HGSS Entwicklung
V S Tausch
W Entwicklung
S2W2 Route 12, Hain der Täuschung, Siegesstraße (Raschelndes Gras)
VI XY Entwicklung
ΩRαS Entwicklung
VII SM Entwicklung
USUM Tausch
VIII STSD Claw-Plateau
Dyna-Raids (Wipfelscheinwald)

Trainer

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level
Kanto
Erika Arenaleiter HGSS 55
Hoenn
Heiko Rivale ΩRαS 66/79
Sinnoh
Silvana Arenaleiter DPPT 22, 65
Cynthia Champ DPPT 60; 58, 74
Barry Trainer DPPT 49+ (bis 79)
Einall
Silvana Trainer S2W2 50
Cynthia Trainer S2W2 50
Janina Trainer S2W2 50

Attacken

4. Generation 5. Generation 6. Generation 7. Generation 8. Generation Alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Roserade durch Levelaufstieg erlernen:
8. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Grasfeld PflanzeIC.png StatusIC.png 10
1 Giftstachel GiftIC.png PhysischIC.png 15 100% 35
1 Giftfalle GiftIC.png StatusIC.png 100% 20
1 Megasauger PflanzeIC.png SpezialIC.png 40 100% 15
1 Egelsamen PflanzeIC.png StatusIC.png 90% 10
1 Zauberblatt PflanzeIC.png SpezialIC.png 60 20
1 Giftspitzen GiftIC.png StatusIC.png 20
1 Lockduft NormalIC.png StatusIC.png 100% 20
1 Gigasauger PflanzeIC.png SpezialIC.png 75 100% 10
1 Synthese PflanzeIC.png StatusIC.png 5
1 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
1 Blütenwirbel PflanzeIC.png PhysischIC.png 90 100% 15
1 Aromakur PflanzeIC.png StatusIC.png 5
1 Verwurzler PflanzeIC.png StatusIC.png 20
1 Blättertanz PflanzeIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
1 Absorber PflanzeIC.png SpezialIC.png 20 100% 25
1 Wachstum NormalIC.png StatusIC.png 20
1 Stachelspore PflanzeIC.png StatusIC.png 75% 30
1 Sorgensamen PflanzeIC.png StatusIC.png 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch TM/TP

Folgende Attacken kann Roserade durch Technische Maschinen oder Platten erlernen:
8. Generation
TM/TP Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM07 Nadelrakete KäferIC.png PhysischIC.png 25 95% 20
TM08 Hyperstrahl NormalIC.png SpezialIC.png 150 90% 5
TM09 Gigastoß NormalIC.png PhysischIC.png 150 90% 5
TM10 Zauberblatt PflanzeIC.png SpezialIC.png 60 20
TM11 Solarstrahl PflanzeIC.png SpezialIC.png 120 100% 10
TM21 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM24 Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
TM25 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM28 Gigasauger PflanzeIC.png SpezialIC.png 75 100% 10
TM31 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM33 Regentanz WasserIC.png StatusIC.png 5
TM34 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM39 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM40 Sternschauer NormalIC.png SpezialIC.png 60 20
TM46 Meteorologe NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 10
TM50 Kugelsaat PflanzeIC.png PhysischIC.png 25 100% 30
TM74 Giftschock GiftIC.png SpezialIC.png 65 100% 10
TM76 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM88 Grasfeld PflanzeIC.png StatusIC.png 10
TP00 Schwerttanz NormalIC.png StatusIC.png 20
TP01 Bodyslam NormalIC.png PhysischIC.png 85 100% 15
TP20 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TP22 Matschbombe GiftIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP23 Stachler BodenIC.png StatusIC.png 20
TP26 Ausdauer NormalIC.png StatusIC.png 10
TP27 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TP33 Spukball GeistIC.png SpezialIC.png 80 100% 15
TP35 Aufruhr NormalIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP54 Giftspitzen GiftIC.png StatusIC.png 20
TP57 Gifthieb GiftIC.png PhysischIC.png 80 100% 20
TP59 Samenbomben PflanzeIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
TP65 Energieball PflanzeIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
TP71 Blättersturm PflanzeIC.png SpezialIC.png 130 90% 5
TP72 Blattgeißel PflanzeIC.png PhysischIC.png 120 85% 10
TP77 Strauchler PflanzeIC.png SpezialIC.png variiert 100% 20
TP91 Giftfalle GiftIC.png StatusIC.png 100% 20
TP92 Zauberschein FeeIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Roserade durch Attacken-Lehrer erlernen:
8. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
STRSDR Grasrutsche PflanzeIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
Fett hervorgehobene Attacken erhalten einen Typen-Bonus, bei kursiv geschriebenen Attacken bekommen die Entwicklungen einen Typen-Bonus.

Statuswerte

Typ-Schwächen

Wird Roserade von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
PflanzeIC.png
WasserIC.png
ElektroIC.png
KampfIC.png
FeeIC.png
NormalIC.png
GiftIC.png
BodenIC.png
KäferIC.png
GesteinIC.png
GeistIC.png
DracheIC.png
UnlichtIC.png
StahlIC.png
FeuerIC.png
EisIC.png
FlugIC.png
PsychoIC.png

Getragene Items

Ein wildes Roserade kann folgende Items tragen:

S2W2 Itemicon Giftstich.png Giftstich
Itemicon Knolle.png Knolle
5%
1%
STSD Itemicon Giftstich.png Giftstich 5%

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
IV D Mit einem süßen Duft lockt es Beute an, die es dann mit den dornigen Ranken in seinen Armen schlägt.
P Mit den Bewegungen eines Tänzers holt es aus und schlägt mit Ranken um sich, die giftige Dornen haben.
PT Es kann mit beiden Händen verheerend angreifen. Seine Hände enthalten unterschiedliche Gifte.
HGSS Es lockt seine Beute mit süßem Duft an und vergiftet sie. Je stärker das Gift, desto stärker sein Duft.
V SW Es kann mit beiden Händen verheerend angreifen. Seine Hände enthalten unterschiedliche Gifte.
S2W2 Es lockt seine Beute mit süßem Duft an, um sie danach mit seinen dornigen Ranken zu peitschen oder zu würgen.
3D Pro Es lockt seine Beute mit süßem Duft an, um sie danach mit seinen dornigen Ranken zu peitschen oder zu würgen.
VI X Es lockt seine Beute mit süßem Duft an, um sie danach mit seinen dornigen Ranken zu peitschen oder zu würgen.
Y Mit den Bewegungen eines Tänzers holt es aus und schlägt mit Ranken um sich, die giftige Dornen haben.
ΩR Es lockt seine Beute mit süßem Duft an, um sie danach mit seinen dornigen Ranken zu peitschen oder zu würgen.
αS Mit den Bewegungen eines Tänzers holt es aus und schlägt mit Ranken um sich, die giftige Dornen haben.
GO Mit den Bewegungen eines Tänzers holt es aus und schlägt mit Ranken um sich, die giftige Dornen haben.
VIII ST Mit dem süßlichen Duft seiner Blüten betört es seine Gegner, bevor es sie mit dornigen Ranken heftig auspeitscht.
SD Das Gift aus seiner rechten Hand wirkt sofort, das aus seiner linken langsam. Beide Gifte können tödlich sein.

Pokéathlon-Leistung

Die max. Leistung von Roserade:
Tempo 4Pokéthlon Stern 4.png
Kraft 4Pokéthlon Stern 4.png
Technik 5Pokéthlon Stern 5.png
Ausdauer 3Pokéthlon Stern 3.png
Sprung 3Pokéthlon Stern 3.png
Eine Liste aller max. Werte findet man hier.


Strategie

→ Hauptartikel: Roserade/Strategie

Roserade befindet sich zurzeit im RU-Tier.

In Spin-offs

Auftritte

In Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel ist Roserade ein Mitglied von Team Schatzsucher.

Fundorte

Spiel Fundort
IV PMD2PMD2PMD2 Geheimnisdschungel E1-29
R2 Briseforst
R3 Himmelsfestung
RBL Die Stillhaine
V SPR Weltensäule (UG2) (Forstbereich)
LPTA K-Wald, Nr. 8 Bienenkreuzung, Tabulator-Strecke, Feststell-Museum
VI LB Ruinen der Ewigkeit S01
SH Rosea-Rummel, Bronzepfad; Zwinkernd: Event-Zyklus Woche 1
RBLW Giftstachelwald
VIII PMDDX Rätselhaftes Haus, Entwicklung mit Entwicklungsgeode

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
Pokémonsprite 407 Gesicht PMD2.png Größe: 1
Rekrutierrate: -12%
IQ-Gruppe: H
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
R-010 Gruppe: Pflanze Poké-Stärke: Pflanze (R2).png Pflanze Fähigkeit: Zerschneiden3.png Zerschneiden3
Freundschaftsleiste: 6000
Verzeichnis-Eintrag
Es verschießt Blätter und Nadeln, verteilt aber auch Pollen, um anzugreifen.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
R-147 Gruppe: Pflanze Poké-Stärke: Poké-Assistent Pflanze.png Pflanze Fähigkeit: Zerschneiden3.png Zerschneiden3
Verzeichnis-Eintrag  
Schlägt in seiner Umgebung mit Laubklingen um sich.
Pokémon GO
Pokémonsprite 407 GO.png Kraftpunkte: 155 Angriff: 243 Verteidigung: 185
Fangrate: 15% Fluchtrate: 7% Max. WP: 2971
Ei-Distanz: Entwicklung:
Sofort-Attacken: Gifthieb, Rasierblatt
Lade-Attacken: Solarstrahl, Matschbombe, Zauberschein, Strauchler

Im Anime

Barrys Roserade
→ Hauptartikel: Roserade (Anime)

Silvana setzt ihr Roserade in einem Arenakampf ein. Im Kampf gegen Ash konnte ihr Roserade dessen Chelast mit Meteorologe besiegen, bevor Ashs Griffel es besiegen kann. Während der Advanced-Staffeln lernt Maike Drew kennen, der sich als harter Rivale für sie erweist. Sein am häufigsten eingesetztes Pokémon ist dabei das Roselia. Allerdings sieht man nicht, wie dieses sich weiterentwickelt.

In Das „Sieben Sterne Restaurant“! sieht sich Drew mit seinem Roserade den Wassili-Cup an, in dem u. a. Ash, Lucia, Maike und Zoey die Kandidaten sind. Barry trifft Ash zum ersten Mal in Trainer, Trainer!. In ihrem ersten Match setzt er sein Roserade ein, das immerhin Ashs Panflam besiegen kann und ein Unentschieden gegen dessen Skorgro herausholt. Wie Drews Roselia hat auch Nandos Roselia sich weiterentwickelt. Es wurde im Pokémon Liga-Match gegen Ash eingesetzt. In Knursp-Kochkurs für Knirpse besitzt Forsythia ein sehr scheues Roserade, das aber ihren Garten vor Team Rocket beschützt.

Ein weiteres Roserade erscheint in Lucia mit dem Leuchtstrubbelkopf!. In Der Aufstieg von Darkrai ist Roserade eines der Pokémon, das in einem Rückblick von Darkrais Schlummerort getroffen wurde.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Warnung:
Die verlinkten Seiten verursachen aufgrund der vielen animierten Grafiken und der damit verbundenen Seitengröße enorm viel Traffic.
→ Hauptartikel: Roserade/Sprites und 3D-Modelle

Artworks

Trivia

  • Roserade und Kokowei haben die höchste Spezial-Angriffs-Basis aller Pflanze-Pokémon. Außerdem hat es zusammen mit Burmadame die höchste Spezial-Verteidigungs-Basis aller nicht-legendären Pflanze-Pokémon.
  • Roserade und Porygon-Z sind die einzigen Pokémon, die sich in der zweiten Entwicklungsstufe immer noch auf Level 1 befinden können. Dabei ist Roserade das einzige Pokémon, das die zweite Entwicklungsstufe auf Level 1 erreichen kann, ohne dass es getauscht werden muss.
Dieses Pokémon war Pokémon der Woche in der Kalenderwoche 06/2013.