Aktivieren

Pokémon Doll

Aus PokéWiki
(Weitergeleitet von Pokédoll)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Altes Pokédoll-Schild

Pokémon Dolls (ja. ポケドール), auch PokéDolls genannt, sind eine Reihe von Plüschtieren, die in Japan von The Pokémon Company und in den Vereinigten Staaten von The Pokémon Company USA, der heutigen The Pokémon Company International, vertrieben werden. Oftmals sind die Exemplare im ChibiWikipedia icon.png-Stil gehalten, d.h. die Köpfe der Pokédolls sind größer als ihr eigentlicher Körper. Die Plüschtiere werden in den japanischen Pokémon Centern vertrieben, außerdem noch im Nintendo World Store und an bestimmten Kiosken in Amerika. Die PokéDolls sind eine der erfolgreichsten Plüschfiguren-Serien von The Pokémon Company und zeichnen sich durch eine hohe Qualität aus.

Timeline

2014

Februar März April Mai Juni

2013

März April Juli Dezember

2012

April Juli September Dezember

2011

Februar März April Mai Juni Juli September Oktober

2010

April Juli November

Verkauf

Schild der "Doll Series"-Doll von Folipurba

Verkauft werden sie in Japan ausschließlich in den Pokémon Center-Geschäften. Sie sind dort sehr begehrt und immer recht schnell ausverkauft. Die meisten Pokédolls sind in Japan nur begrenzt verfügbar und werden in der Regel nur in limitierter Auflage hergestellt. Die Puppen kosten aktuell 1080 Yen (ca. 7,80 Euro).

In den Vereinigten Staaten kosten sie 12,99 USD. Zu kaufen gibt es sie dort im Nintendo World Store und im Pokémon-Center-Online-Shop.

In Europa wurden kurzzeitig von Pikachu, Hydropi, Flemmli und Geckarbor Figuren verkauft, die Pokédolls zwar sehr ähnlich sehen, aber kein „Pokédoll“-Schild tragen.

Bilder

Es folgen Fotos einiger der Pokédolls, die zwischen 2005 und 2006 erschienen sind, sowie die Dolls (ドールシリーズ) aus 2007, 2008, 2010 und 2012

Spoiler

Weblinks

In anderen Sprachen: