Aktivieren

Picochilla

Aus PokéWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Picochilla Pokémonicon 572.png
Sugimori 572.png
Artwork von Ken Sugimori
Name in verschiedenen Sprachen
Deutsch Picochilla
Sound abspielen:
Japanisch チラーミィ (Chillarmy)
Englisch Minccino
Französisch Chinchidou
Koreanisch 치라미 (Chirami)
Chinesisch 泡沫栗鼠 / 泡沫栗鼠 (Pàomòlìshǔ)
Allgemeine Informationen
National-Dex #572
Einall-Dex #078 (SW)
#107 (S2W2)
Typ NormalIC.pngNormal
Fähigkeiten Charmebolzen
Techniker
Wertelink (VF)
Fangen, Zucht, Training
Fangrate 255 (33.3% (Wenn ein normaler Pokéball bei kompletter Gesundheit geworfen wird))
Start-Freundschaft 70
Geschlecht 25% ♂ 75%♀
EP Lv. 100 800.000
Ei-Gruppen Feld
Ei-Schritte 4080
Erscheinung
Kategorie Chinchilla
Größe 0,4 m
Gewicht 5,8 kg
Farbe Grau
Silhouette Silhouette 8.png
Fußabdruck 572.png
Ruf
Sound abspielen:
AR-Marke
anzeigen

Picochilla ist ein Pokémon mit dem Typ NormalIC.pngNormal und existiert seit der fünften Spielgeneration.

Seinen ersten Auftritt im Anime hat es in der Folge Im Schatten von Zekrom!.

Spezies

Entwicklung

Basis
Sugimori 572.png
Picochilla
Stufe 1
Sugimori 573.png

Herkunft und Namensbedeutung

Basiert auf einem Langschwanz-ChinchillaWikipedia icon.png.

Sprache Name Mögliche Namensherkunft
Deutsch Picochilla pico(bello) (sauber) + (Chin)chilla
Englisch Minccino Mink (k → c) (Nerz) + CinoWikipedia icon.png
Japanisch チラーミィ Chillarmy Chinchilla (en. Chinchilla)
Französisch Chinchidou Chinchi(lla) + dou(x) (zart)
Chinesisch 泡沫栗鼠 (泡沫栗鼠) Pàomòlìshǔ 泡沫 pàomò (chin. Schaum, Seifenblasen) + 栗鼠 lìshǔ (chin. Chinchilla)

In den Spielen

Auftritte

Fundorte

Spiel Fundort
V SW Route 5, 9, 16, Tiefkühlcontainer
S2 Route 5, 9, 16
W2 Route 4, 5, 9, 16
PP2 Hafenbezirk
SPR Feld des Aufbruchs (1-1), Seebrisenpfad (1-2) und Weltensäule (UG1) (Grünbereiche)
PMD4 Stufenberg E1-E5
VI XY Kontaktsafari (Normal)
ΩRαS Wunderwald (Östlich von Moosbach City)
LB Sancto-Ebene S06
SH Prismapark, Indigosalon
RBLW Wald des Sturmwindes (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich, Heiligtum), Tanzgarten (Eingang, Zentrum, Hinterer Bereich, Heiligtum)
PIC Rätsel 24-02
VII SM Pokémon Bank

Attacken

Bitte die gewünschte Generation anklicken
5. Generation 6. Generation alle Generationen

Durch Levelaufstieg

Folgende Attacken kann Picochilla durch Levelaufstieg erlernen:
6. Generation
Lv. Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
1 Pfund NormalIC.png PhysischIC.png 40 100% 35
3 Kulleraugen FeeIC.png StatusIC.png 100% 30
7 Rechte Hand NormalIC.png StatusIC.png 20
9 Spaßkanone NormalIC.png StatusIC.png 100% 20
13 Duplexhieb NormalIC.png PhysischIC.png 15 85% 10
15 Zugabe NormalIC.png StatusIC.png 100% 5
19 Sternschauer NormalIC.png SpezialIC.png 60 20
21 Gesang NormalIC.png StatusIC.png 55% 15
25 Kehrschelle NormalIC.png PhysischIC.png 25 85% 10
27 Charme FeeIC.png StatusIC.png 100% 20
31 Weckruf KampfIC.png PhysischIC.png 70 100% 10
33 Widerhall NormalIC.png SpezialIC.png 40 100% 15
37 Slam NormalIC.png PhysischIC.png 80 75% 20
39 Liebreiz NormalIC.png StatusIC.png 100% 20
43 Schallwelle NormalIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
45 Zuflucht NormalIC.png PhysischIC.png 140 100% 5
49 Galanterie NormalIC.png StatusIC.png 15
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Durch TM/VM

Folgende Attacken kann Picochilla durch TMs oder VMs erlernen:

6. Generation
TM/VM Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
TM04 Gedankengut PsychoIC.png StatusIC.png 20
TM06 Toxin GiftIC.png StatusIC.png 90% 10
TM10 Kraftreserve NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM11 Sonnentag FeuerIC.png StatusIC.png 5
TM17 Schutzschild NormalIC.png StatusIC.png 10
TM18 Regentanz WasserIC.png StatusIC.png 5
TM20 Bodyguard NormalIC.png StatusIC.png 25
TM21 Frustration NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM24 Donnerblitz ElektroIC.png SpezialIC.png 90 100% 15
TM27 Rückkehr NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 20
TM28 Schaufler BodenIC.png PhysischIC.png 80 100% 10
TM32 Doppelteam NormalIC.png StatusIC.png 15
TM42 Fassade NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM44 Erholung PsychoIC.png StatusIC.png 10
TM45 Anziehung NormalIC.png StatusIC.png 100% 15
TM46 Raub UnlichtIC.png PhysischIC.png 60 100% 25
TM48 Kanon NormalIC.png SpezialIC.png 60 100% 15
TM49 Widerhall NormalIC.png SpezialIC.png 40 100% 15
TM56 Schleuder UnlichtIC.png PhysischIC.png variiert 100% 10
TM67 Heimzahlung NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 5
TM73 Donnerwelle ElektroIC.png StatusIC.png 100% 20
TM86 Strauchler PflanzeIC.png SpezialIC.png variiert 100% 20
TM87 Angeberei NormalIC.png StatusIC.png 90% 15
TM88 Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
TM89 Kehrtwende KäferIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM90 Delegator NormalIC.png StatusIC.png 10
TM94 Geheimpower ΩRαS NormalIC.png PhysischIC.png 70 100% 20
TM99 Zauberschein FeeIC.png SpezialIC.png 80 100% 10
TM100 Vertrauenssache NormalIC.png StatusIC.png 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Vererbbarkeit

Folgende Attacken kann Picochilla durch Zucht mit anderen Pokémon erlernen:

6. Generation
Eltern anzeigen
Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
Abschlag UnlichtIC.png PhysischIC.png 65 100% 25
Ausdauer NormalIC.png StatusIC.png 10
Dreschflegel NormalIC.png PhysischIC.png variiert 100% 15
Eisenschweif StahlIC.png PhysischIC.png 100 75% 15
Lehmschelle BodenIC.png SpezialIC.png 20 100% 10
Nassschweif WasserIC.png PhysischIC.png 90 90% 10
Rutenschlag NormalIC.png StatusIC.png 100% 30
Schlafrede NormalIC.png StatusIC.png 10
Trugträne UnlichtIC.png StatusIC.png 100% 20
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Mit einem * markierte Pokémon können die Attacke nur durch Chain Breeding erlernen. Mit einem ° markierte Pokémon müssen aus einer früheren Generation übertragen werden, um die per TM oder Attacken-Lehrer erlernte Attacke vererben zu können.

Durch Attacken-Lehrer

Folgende Attacken kann Picochilla durch Attacken-Lehrer erlernen:

6. Generation
Edition Attacke Typ Kat. Stärke Gen. AP
ΩRαS Abschlag UnlichtIC.png PhysischIC.png 65 100% 25
ΩRαS Aufruhr NormalIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
ΩRαS Bezirzer NormalIC.png PhysischIC.png 60 100% 25
ΩRαS Eisenschweif StahlIC.png PhysischIC.png 100 75% 15
ΩRαS Galanterie NormalIC.png StatusIC.png 15
ΩRαS Mülltreffer GiftIC.png PhysischIC.png 120 80% 5
ΩRαS Nassschweif WasserIC.png PhysischIC.png 90 90% 10
ΩRαS Rechte Hand NormalIC.png StatusIC.png 20
ΩRαS Samenbomben PflanzeIC.png PhysischIC.png 80 100% 15
ΩRαS Schallwelle NormalIC.png SpezialIC.png 90 100% 10
ΩRαS Schnarcher NormalIC.png SpezialIC.png 50 100% 15
ΩRαS Schockwelle ElektroIC.png SpezialIC.png 60 20
ΩRαS Zuflucht NormalIC.png PhysischIC.png 140 100% 5
Fett hervorgehobene Attacken sind STAB-Attacken, bei kursiv
geschriebenen Attacken bekommen seine Entwicklungen STAB.

Statuswerte


Typ-Schwächen

Wird Picochilla von Attacken dieser jeweiligen Typen angegriffen, wird der Schaden mit dem angegebenen Faktor multipliziert.

Multiplikator
¼× ½×
GeistIC.pngGeist
NormalIC.pngNormal
PflanzeIC.pngPflanze
FeuerIC.pngFeuer
WasserIC.pngWasser
ElektroIC.pngElektro
EisIC.pngEis
GiftIC.pngGift
BodenIC.pngBoden
FlugIC.pngFlug
PsychoIC.pngPsycho
KäferIC.pngKäfer
GesteinIC.pngGestein
DracheIC.pngDrache
UnlichtIC.pngUnlicht
StahlIC.pngStahl
FeeIC.pngFee
KampfIC.pngKampf

Getragene Items

Ein wildes Picochilla kann folgende Items tragen:

SWS2W2 Itemicon Maronbeere.png Maronbeere 50%

Pokédex-Einträge

Gen. Spiel Eintrag
V S Sie sorgen dafür, dass ihre Schweife stets schön sauber sind, da sie diese zur Begrüßung aneinanderreiben.
W Ein Pokémon mit Putzfimmel. Es benutzt seinen Schweif als Staubwedel und putzt seinen Bau, bis alles picobello ist.
S2W2 Sie begrüßen einander, indem sie ihr Gegenüber mithilfe ihres Schweifs säubern.
3D Pro Sie begrüßen einander, indem sie ihr Gegenüber mithilfe ihres Schweifs säubern.
VI X Sie begrüßen einander, indem sie ihr Gegenüber mithilfe ihres Schweifs säubern.
Y Ein Pokémon mit Putzfimmel. Es benutzt seinen Schweif als Staubwedel und putzt seinen Bau, bis alles picobello ist.
ΩR Sie begrüßen einander, indem sie ihr Gegenüber mithilfe ihres Schweifs säubern.
αS Ein Pokémon mit Putzfimmel. Es benutzt seinen Schweif als Staubwedel und fegt seinen Bau, bis alles picobello ist.

Spin-off-Daten

Pokémon Mystery Dungeon: Team Blau und Team Rot
Größe:


Partnerareal: [[]]
Pokémon Mystery Dungeon: Erkundungsteam Zeit, Dunkelheit und Himmel
Größe:
IQ-Gruppe:
Pokémon Ranger
Gruppe: [[ (Typ)|]] Poké-Stärke: Fähigkeit:
Kreise: Min EP: Max EP:
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Ranger: Finsternis über Almia
Gruppe: [[{{{Gruppe1}}} (Typ)|{{{Gruppe1}}}]] Poké-Stärke: Fähigkeit: None.png Nichts
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Ranger: Spuren des Lichts
Gruppe: [[{{{Gruppe1}}} (Typ)|{{{Gruppe1}}}]] Poké-Stärke: Fähigkeit: None.png Nichts
Verzeichnis-Eintrag  
Dieses Pokémon besitzt keinen Eintrag im Verzeichnis.
Pokémon Conquest
Werte: Offensiv: ★ Defensiv: ★ Attacke: Doubleslap Fähigkeiten: Perception
Confidence
Mood Maker
Reichweite: 3
Initiative: ★★★ KP: ★★
Entwicklung:
Fundort:
Aurora, Terrera, Yaksha, Dragnor

Im Anime

Pokédex-Einträge

Episode Pokédex Eintrag
BW013 Bells Picochilla – Das Chinchilla-Pokémon. Picochilla liebt alles, was glänzt. Es benutzt seinen Schweif als Staubwedel und reinigt damit jeden Gegenstand, der schmutzig ist.

Bilder

Sprites und 3D-Modelle

Bitte die gewünschte Generation anklicken
5. Generation 6. Generation 7. Generation alle Generationen
SM Rückseite
572.gif 572.gif
572.gif 572.gif

Artworks

Berühmte Trainer

Folgende berühmte Trainer besitzen dieses Pokémon bzw. haben oder hatten dieses Pokémon in ihrem Team:

Trainer Trainerrang Spiele Level 
Einall
Professor Esche Professor SW N/A 
Anime
Bell Rivale — 
Manga
Professor Esche Professor  

Trivia

  • Picochilla wird von Professor Esche zu Beginn von SW als Beispiel zur Erläuterung von Pokémon verwendet.